Jump to content

exCEer

Moderators
  • Content Count

    1641
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

39 Neutral

1 Follower

About exCEer

  • Rank
    Grandmaster

Persoenlich

  • Biografie
    T3 Bj. 81 50PS Diesel; T3 Bj. 85 70PS TD; T4 CalExcl Bj. 96 75KW TDI; T5.1 CC AD Bj. 04 96KW 6GSG; T5.1 CC AD Bj. 05 128KW Autom.; T5.1 CC HD Polyroof Bj. 07 128KW Autom.
  • Wohnort
    75045 Walzbachtal LK KA
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T5.2 Doka
  • Erstzulassung
    01/2012
  • Fahrgestellnummer
    01xxxx
  • Dachform
    Standarddach
  • Farbe
    Natural Grey
  • Getriebe
    6 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2,0L CR 103KW
  • Zugelassen als
    -

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Kai, ich bin mal so frei: Position 7... Gruß Jochen
  2. Hallo Emil, wenn ich das richtig sehe handelt es sich um den Druckschlauch vom Turbo zum LLK. Dann müsste es 7E0 145 709 D sein. In D beim Freundlichen geschmeidige 84,49€ incl. Gruß Jochen
  3. Hallo MarBo, es gab einen extra Empfänger für die Funkuhr im KI, der saß hinter der Frontstoßstange. Der Empfänger hatte die Teilenummer 4B0919145B und war mit dem Leitungssatz der Frontstoßstange ans KI verkabelt. Wird sich mit den heutigen KI's sehr wahrscheinlich nicht verheiraten lassen. Gruß Jochen
  4. exCEer

    Welches Motoroel

    Moin Joern, nein !!! Hier kriegst du das 0W30 mit 506.01: http://www.levoil.de/epages/62903875.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62903875/Products/29805 oder http://www.levoil.de/epages/62903875.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62903875/Products/140 Gut geölte Grüße Jochen
  5. Hallo Stephan, es gab in der Tat im Mj. 2008 eine Änderung des Schliessblechs. Bis FIN ...7HZ8H090200: 1 Schliessblech 7H7 068 517 1 Unterlage 7H7 068 521 Ab FIN ...7HZ8H090201: 1 Schliessblech 7H7 068 517A keine Unterlage mehr Das Schliessblech sieht zwar genietet aus, ist aber von oben verschraubt. Dachbettmatratze in dem Bereich lupfen, dann siehst du es schon. Das Blech ist damit auch einstellbar! Die genannte Unterlage scheint es nicht mehr zu geben, jedenfalls wirft nininet dazu keinen Preis aus. Aber eine kleine Unterlage kannst du da sicher deinen Lehrling feilen lassen... Gruß Jochen
  6. Hallo Jörg, lies dich bitte mal hier ein und schreibe dort bitte bei Bedarf weiter: Kurze Zusammenfassung von mir: Der Cappuccino ist leider normal, kein Grund zur Sorge! Der Übersichtlichkeit halber mache ich hier zu! Gruß und gute Fahrt mit deinem Cali! Jochen
  7. exCEer

    Betr. Liste

    Hallo Horst, dir kann geholfen werden: Bitte dort weierschreiben! Gruß Jochen
  8. Hallo hjd, ich nehme an, dass du am Handy Rasch's Profil nicht lesen kannst - er hat einen Cali Comfortline und den gibt es nur mit 2er Sitzbank 😉 Viele Grüße Jochen
  9. exCEer

    Teilenummer Kabelbaum Camper Unit

    Hallo Mario, du müsstest mal etwas genauer beschreiben, was du vorhast bzw. wo das Problem liegt. Es gibt keinen fertig konfektionierten Kabelbaum vom Küchenblock zur CU. Die notwendigen Verbindungen sind in verschiedene Leitungssätze integriert. Gruß Jochen
  10. Hallo Timo, der große unten rechts hat 7H5 858 433 3X1 Gruß Jochen
  11. Hallo Ralf, ich denke dass diese Frage mit einem klaren Nein beantwortet werden muss. Denn zum Ausbau des Dachbetts muss das Aufstelldach demontiert werden. Das willst du nicht wirklich "je nach Urlaubsform und Zahl der Mitreiser" immer wieder machen. Alternativ könnte man vielleicht auch den Zeltbalg nur unten aus dem Keder ziehen, hochreffen und den Lattenrost vorne über Windschutzscheibe/Motorhaube schwebend Richtung Erdboden ablassen. Für die Aktion kannst du dir dann immer 3 gutgelaunte ud großgebaute Helfer suchen. Ich würde es lassen... Viele Grüße Jochen
  12. Hallo Knox, bisher war es so: Wurde bei einem T5.1 oder T5.2 oder T6 eine Wasserstandheizung oder eine Luftstandheizung werksseitig geordert, war automatisch eine Zweitbatterie im Lieferumfang, über die die laufende Standheizung elektrisch versorgt wurde. Neu beim T6 ab Mj. 19 (also Jul.18) ist es so: - Wird eine Wasserstandheizung werksseitig geordert, ist keine Zweitbatterie automatisch mehr im Lieferumfang; die elektrische Versorgung der Heizung erfolgt über die (vergrößerte) Starterbatterie. Wird zusätzlich eine Zweitbatterie gesondert geordert, erfolgt die elektrische Versorgung der Heizung trotzdem über die Starterbatterie. - Wird eine Luftstandheizung werksseitig geordert, ist weiterhin automatisch eine Zweitbatterie im Lieferunfang, über die die laufende Standheizung elektrisch versorgt wird. Diese ist bei Jens69 auf dem Bild zu sehen. Es ist unstrittig, dass der Beach werksseitig immer eine Zweitbatterie hat. Wird beim Beach aber eine Wasserstandheizung werksseitig dazugeordert, erfolgt die elektrische Versorgung der Heizung trotzdem über die Starterbatterie. Für diese Meisterleistung an Entfeinerung sinnvoller Ausstattung hat einer der Rotstiftindianer bei VWN bestimmt eine dicke Prämie bekommen 😖 Viele Grüße Jochen
  13. Hallo Jens, dein Händler meint eine Wasserstandheizung, da ist die Zweitbatterie entfallen. Die Luftstandheizung hat die Zweitbatterie noch; unter der Gummiabdeckung wirst du sie finden: Fahrersitz ganz nach vorne und oben, hintere Plastikabdeckung der Fahrersitzkiste weg, Batteriehaltekralle wegschrauben (13er Nuss) und Batterie ein klein wenig Richtung Innenraum ziehen. Dann geht die Abdeckung leicht ab und du kannst deinen Händler mal verblüffen. Viele Grüße Jochen
  14. Hallo Alcali, da ich Edis Bus gut kenne: Es ist die werksseitig von VW verbaute Luftstandheizung, keine Wasserstandheizung, kein aufgerüsteter Zuheizer und keine nachgerüstete Luftstandheizung. @smartcdi: Kannst du in deiner Bedienuhr irgendwie das Sanduhrzeichen mit den beiden Pfeilen (einer nach oben, einer nach unten) hervorrufen bzw aktivieren? Und/oder mal ein Foto der Bedienuhr machen, wo man dieses Zeichen sieht? Gruß Jochen
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.