Jump to content

masoze

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    4.294
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

masoze hat zuletzt am 5. November gewonnen

masoze hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

52 Neutral

Über masoze

  • Rang
    Veteran

Persoenlich

  • Biografie
    T1 - T2 - T5
  • Wohnort
    Samtgemeinde Elbtalaue
  • Interessen
    CPs weitestgehend vermeiden
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T5.1 California
  • Erstzulassung
    März 08
  • Fahrgestellnummer
    12xxxx
  • Farbe
    Grauweiss
  • Getriebe
    6 Gang Automatik Frontantrieb
  • Motor
    R5 2,5l PD 96KW DPF ab Werk
  • Zugelassen als
    PKW

Letzte Besucher des Profils

14.472 Profilaufrufe
  1. Ich glaube Travemünde ist mir auch lieber als Rostock, zusätzlich preislich günstiger und zivile Reisezeiten!
  2. Danke für den Hinweis Erik, ich war mir nicht sicher weil hier im Thread nur von einer Strecke (Puttgarden) die Rede war. Sybille hatte übrigens Travemünde-Malmö, auch Nachtfähre. (gerade noch mal nachgelesen) Die wenigen Abfahrzeiten ab Rostock stören mich nicht, ich werde sowieso auch die Nachtfähre nehmen. Trotzdem werde ich jetzt auch noch die Travemünde-Route checken.
  3. Zum Thema An- und Abreise: Die Fähre von Rostock nach Trelleborg sieht auch nicht schlecht aus. KLICK (Die Strecke bin ich das letzte mal zu DDR-Zeiten gefahren.) Fahrpreis für 1 Person mit Cali hin und zurück 200 € Im Preis enthalten ist je Tour eine Außenkabine. Abfahrt jeweils 15:00 Uhr Fahrzeit 6 Stunden. Wählt man beide Touren als Nachtfahrt wird es 105 € teurer. Die Strecke Puttgarden-Rødby-Öresundbrücke kostet im Moment für hin und zurück 230 € und man muss zusätzlich noch über die Dänischen Inseln kurbeln. Spricht was dagegen?
  4. Für Besitzer vom Schraubkartuschenadapter: https://amzn.to/2O9RI9S Zu bedenken ist hierbei allerdings, dass die Schraubkartuschen normalerweise direkt unter der Brennstelle stehen. Beim Cali ist da noch 1 m eiskaltes Gasrohr dazwischen. Da hilft nur Ausprobieren.
  5. War'n Denkanstoß.....offenes Fenster - es stinkt.....geschlossenes Fenster - es stinkt nicht.....klingt nach Abgasen die außen entstehen.
  6. Schau mal hier, Moma. Da könnte dir eventuell geholfen werden: ☺️ http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13531532.html
  7. Freut euch nicht zu früh - ich komme mit Ganzjahresreifen. (M+S und Schneeflocke) ...hab gerade das erste mal testweise wenzis Schneeketten aufgezogen...
  8. Wenn ihr auch 77 jährige Rentner mitnehmt, bin ich dabei - auch bei den Extraharten!
  9. Hier mal einige Daten zur Gesamthöhe: Ich habe auf mein hinteres Solarpanel ein Richtscheit gelegt und am Heck eine Gesamthöhe von 199,7 cm gemessen. Die Messung auf dem Solarpanel in Höhe der C-Säule ergab genau 200 cm. Im Schein steht als Höhe: 1970 - 1990 und als Leergewicht: 2462 - 2628 Wobei bei meinem eher die ersten Zahlen zutreffen weil Standardausstattung ohne Extras mit Ausnahme der Schaltautomatik. Das Fahrzeug hat die 4 x Grau montiert mit Standard 16" Rädern. Kante Radlauf bis Boden: 74 cm.
  10. masoze

    Solarmodule auf dem Dach

    Eine Lanze für Billigpanels: Stellplatz Landschaftspark Duisburg Nord Die Anlage mit den 3 Offgridtec Panels von je 100 W läuft jetzt die 3. Saison völlig problemlos und hat mich bisher in Sardinien, Kroatien, Frankreich und 3x in England immer ausreichend mit Strom versorgt. (Kühlbox - Caipi-Bar - Pixie - TV - Kleinkram) Was mich dabei besonders freut ist die Tatsache, dass der Preis für die 3 Panels und die Aluwinkel mit Schrauben für die Befestigung derselben auf dem Dach unter € 450.- liegt. Die Gesamthöhe des Fahrzeugs mit Panels ist übrigens genau 200 cm! (Ohne TV-Automatikantenne 😻)
  11. masoze

    9. Dömitz-Treffen ☼ 2. bis 5. August 2018

    Das täuscht, (wahrscheinlich durch's Teleobjektiv) jeder kann seine Markise voll ausfahren und dabei quer oder längs stehen. Mit ausgefahrener Markise ist der Cali ja ungefähr genau so lang wie er breit ist. ...mit Tele ...die selbe Situation ohne Tele sieht dann so aus
  12. masoze

    Außenhalterung für Zubehör

    Da hat sich inzwischen was geändert, Stephan: StVO §22 Ladung (5) Ragt die Ladung seitlich mehr als 40 cm über die Fahrzeugleuchten, bei Kraftfahrzeugen über den äußeren Rand der Lichtaustrittsflächen der Begrenzungsoder Schlussleuchten hinaus, so ist sie, wenn nötig (§ 17 Absatz 1), kenntlich zu machen, und zwar seitlich höchstens 40 cm von ihrem Rand und höchstens 1,50 m über der Fahrbahn nach vorn durch eine Licht. Einzelne Stangen oder Pfähle, waagerecht liegende Platten und andere schlecht erkennbare Gegenstände dürfen seitlich nicht herausragen.
  13. masoze

    9. Dömitz-Treffen ☼ 2. bis 5. August 2018

    FUNDSACHE: Diese 2 Becher lagen auf dem Grill! Wer hat sie schmerzlich vermisst? Werden nach Dömitz mitgebracht.
  14. masoze

    T7

    Was ich bemerkenswert finde ist die Tatsache, dass nur nach Ablichtung eines T5.4 (VW sagt dazu vielleicht T6.2) der Fotograf und/oder der Artikelschreiber genau wissen, dass sich unter dem bekannten Blech ein T7 verbirgt. Für mich klingt das eher nach "Aus den Fingern gesaugt"!
  15. Nicht nur das, Fahrer und Beifahrersitz höhenverstell- UND drehbar ist auch noch so ein besonderes Schmankerl!!
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.