Zum Inhalt springen

Schaltung 5-Gang nach Werkstattbesuch defekt


Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben,

ich wollte heute meinen Cali nach erfolgter Reparatur Achsträger und Lenkachsen wieder mitnehmen. Leider gehen jetzt die Gänge sehr unpräzise rein, teilweise springt der erste Gang bei gedrückter Kupplung im Leerlauf raus. Ich habe das sofort reklamiert, die Werkstatt (Bosch Dienst) ist ratlos und will morgen nachschauen.

Mein Fehler war wohl den Bearlock Abends bei der Abgabe reinzumachen, ich vermute da hat jemand mit Gewalt den Gang wechseln wollen. Hoffentlich lässt es sich wieder zurechtbiegen.

 

Oder kann es ganz was anderes sein?

Link zu diesem Kommentar

Gesperrtes Bearlock wäre ein sehr heißer Kandidat.

Erstaunlich, daß die das in der Werkstatt nicht gemerkt haben sollten?

Spräche aber weder für Bearlock, noch für die Werkstatt!

Link zu diesem Kommentar

Es waren tats. Madenschrauben am Bearlock gelockert, so daß die Schaltung nicht mehr funktionierte. Dann ein Telefonanruf dass es nur noch so einstellbar ist daß entweder der Lock benutzbar ist und die Schaltung suboptimal ist oder die Schaltung gut geht und der erste Gang nicht mehr zu verriegeln wäre.
Hallo? Hab ich richtig gehört, erster Gang? Fragt doch jemanden der sich auskennt, es muss der Rückwärtsgang zum verriegeln eingelegt werden. Da haben die doch angeblich einen ganzen Tag gebastelt und eine org. VWN Lehre zum Schaltungseinstellen etc. besorgt.

Fakt: Vor der Werkstatt war der Bearlock 10 Jahre i.O. Beim Reinfahren in die Werkstatt hat der arme Mechaniker rohe Kräfte walten lassen.  Ich habe die Weiterbildung der Mechaniker nicht in Rechnung gestellt. Wir haben uns so geeinigt.

Wichtig: Immer Zettel auf das Lenkrad "Vorsicht Gangsperre", auch sicherheitshalber auf den Auftrag vermerken, ich habe den Nachtschalter benutzt und leider an dem Tag keinen Mechaniker gesprochen.

 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar

Ich kann keinerlei Schuld bei der Werkstatt erkennen. Woher soll die denn wissen, dass es ein Bearlock in Deinem Bus gibt?

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

ja, das ist notwendig.

 

so sieht das Blatt bei mir im Handschuhfach aus und das Blatt mit der Info liegt dann auf dem Lenkrad

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

VG msk

Link zu diesem Kommentar

Ich verstehe schon gar nicht, warum man die Sperre verriegelt, wenn die Karre in die Werkstatt kommt. Das würde mir im Traum nicht einfallen.

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Dieser Verdacht sollte einer Person vom Fach schon kommen, wenn der Schalthebel blokiert ist.......😁

 

Wer da Gewalt anwendet, hat ja wohl ein Rad ab und taugt nicht mal um selbiges zu wechseln.....

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

wenn ich die Karre abends auf den Hof stelle für den nächsten Tag und den Schlüssel in den Tersor werfe, habe ich für mich ausreichend Gründe 😉

ansosnten passen die Tags über schon auf ...

 

entspannte Grüße msk

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Ja, es ist auch immer mein Fehler zu denken, dass man einen Schalthebel nicht wie ein Brecheisen bedient 🙄

Also wenn man in einer KFZ-Werkstatt nicht in der Lage ist, die Bedienkräfte für einen Schalthebel vernünftig einzuschätzen, dann wünsche ich mir, dass sie von meinen Fahrzeugen die Hände komplett lassen würden.

Einen Hinweis oder eine Nachfrage bei der Fahrzeugrückgabe ist sicher auch zu viel verlangt. Aber ja, wer sowas vermurkst, der ist scheinbar auch nicht in der Lage bei ner Probefahrt das merkwürdige Verhalten festzustellen ... 

 

Ok, @FreeDriver hatte ähnliche Gedanken

Link zu diesem Kommentar

Ich gebe euch Recht, es zeigt sich mal wieder die Erkenntnis das Hinweise auf Besonderheiten generell nie verkehrt sind da Calis in der Regel noch viele individuelle Anbauteile haben und die Wahl der Werkstatt immer bedacht sein sollte. Auch beim doppelten Stundensatz von VWN sind Grobmotoriker sicherlich nicht ausgeschlossen. 

Link zu diesem Kommentar

Hallo zusammen, 

neben der fragwürdigen Arbeitsweise der Werkstatt drängt sich mir vielmehr die Frage auf, wie sehr man sich auf das Bearlock verlassen kann, wenn ein grobmotorischer Mechaniker ausreicht, um die Sperre zu überwinden…

Grüße, Volker (der selbst ein Bearlock hat)

Link zu diesem Kommentar
Geschrieben (bearbeitet)

Dem Bearlock vertraue ich, aufgrund dem erfolglosen Versuchen den Rückwärtsgang herauszunehmen hat er einen Kollegen gefragt und der hat es ihn erklärt. Nach dem Aufschliessen mit dem Schlüssel hat die Gangschaltung ja mit den beschriebenen Mängeln funktioniert. Nur waren zwei Madenschrauben in einem Kunststoffteil locker die jetzt durch andere ersetzt sind. Wenn der Bearlock in den Augen des Diebes die Entwendung auch nur um 10 min verlängert dann hat er meine Erwartungen voll erfüllt. Im Umkreis von 200 m stehen bei mir mind. 5 Cali in verschiedenen Versionen auf der Straße und die haben keinen Bearlock.

 

Klar ist das Auto Vollkasko versichert, die Werkstatt wäre angeblich auch versichert. Aber was nützt mir das Geld wenn das Auto weg ist. 

Bearbeitet von hjd
Link zu diesem Kommentar

Dann hatte ich dich falsch verstanden, dann hat das Bearlock ja seinen Auftrag erfüllt.

Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 115 Mitgliedern gesehen

    marchugo bullibee HAPO happymac Multi22 EwaldTx jeyniz Stoffel Hasenjaeger xclaudiax Raptural magicrunman aderci Stev PaulW rowcalicamper Rudo Fämily2+3 Simoncrafar hjd Bulli53 Similana fossilium Commanderbrot GruenNdB Fabe Mr.Chicken tonitest AP2020 p.eter Semmel200 FreeDriver Emmental msk Lynn fritzmchn patseeu exCEer DieselZugvogel T2-Fahrer Franz Josef ommelt Bulligonzo Calimichl Brooktree Fram Berti21 Winter2004 pao1o Hyperion velomox Sampo Bertram-der-Bulli toulouse calimerlin T6Rookie DonPellegrino 4cheers Alcali Cali-Franky TiJoe jr1510 Benno_R Adddi MrHomn vieuxmotard mischtonmeister Crisscross McIntyre -michaR- ASI Lagodi mob Floo Sandraeb alexw golf62 chris2008 Breitler Alexis Endamt radlrob Tiatia stiptec Almroad baflto Suedtirolbz HCP ger1028 Cadde gngn Greekfan Pedi nettemario Bulli-Bike-Boulder-Beer msp400 radrenner Mucmonika Enjoy Back_To_Bus +15 Mehr
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.