Zum Inhalt springen

Alternative zum Optimus Gemini


Unbekannter

Empfohlene Beiträge

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Starkes Equipment, gefällt mir. Aber auch nicht ganz günstig. (Wenn ich mir die Sache mit einer Nutzungsdauer von - sagen wir - zehn Jahren schön rechne, dann sieht die Sache schon 

wieder anders aus) 😀

Frage: Nutzt du den Polaris auch als Vielstoffbrenner? Oder nur Gas?

 

Steffen aus MD


Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Wir nutzen den Polaris eigentlich fast nur mit Benzin. Und immer Mal mit Gas.

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Hier mal ein typisches 2-Flamm-Frühstück-Setup...

 

Viele Grüsse, Martin


Link zu diesem Kommentar

Hallo,

wollte mir im Frühjahr auch den Gemini zulegen, aber der Händler meines Vertrauens konnte ihn nicht liefern (kaufe einfach lieber vor Ort). Habe mich dann für den Soto Fusion Trek als Ergänzung zu unserem China-Kartuschenkocher entschieden und wir sind damit sehr zufrieden. Er ist sehr gut verarbeitet, stabil genug auch für größere Töpfe und hat ausreichend Leistung. Er passt in eine kleine Schüssel in unsere Kochkiste und man kann ihn auch mal auf eine Wanderung mitnehmen.

Mittels eines Adapters passen auch die Campinggaz-Kartuschen.

Das ist jetzt nicht direkt vergleichbar mit einem zweiflammigen Kocher, aber wir sind flexibel und der Platzbedarf ist beherrschbar…

You do not have the required permissions to view the image content in this post.


 

Grüße, Volker 

Link zu diesem Kommentar

@DieselZugvogeldas ist ein interessanter Kocher. Ist der am Fuß genietet oder wäre der zerlegbar, ich würde die füße entfernen (permanent für einbau in eine platte) wollen

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Mit der Standfestigkeit meinst Du sicher das "Kochgut" auf dem Brenner.

Das kann ich mir gut vorstellen, da die "Klappärmchen" nicht sonderlich groß sind.

 

Eine Alternative zum Gemini kann das auch nicht sein; hatte ich für mich auch nicht in Erwägung gezogen.  Lediglich als Übergangslösung mit anschließender Verwendung auf Mehrtagestouren ohne den Glamping-Bulli. Denn ich hoffe; und die Hoffnung stirbt zuletzt; auf eine Neuauflage des Gemini.

 

Deine Lösung ist  auch ganz chic und praktisch. Und wird vor dem heimischen Kamin die eine oder andere Diskussionsrunde befruchten.

 

Viele Grüße

Frank

Bearbeitet von Franko
Rechtschreibung
Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Dann schau dir mal den VEGA an. Da sind die Beine unten angeschraubt. Oder den MSR Whisperlight... Sehr leise, auch für Gas erhältlich und zumindest früher waren die Beine vollständig zu entfernen.

 

Gruss, Martin


Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Pulleman, 

ob er zerlegbar ist, müsste ich heute Abend nachschauen. Es gibt aber noch den Soto Windmaster, das ist derselbe Brenner, ohne Beine, zum direkten Aufschrauben auf Schraubkartuschen.

Link zu diesem Kommentar

@pulleman: Habe mal nachgeschaut, man scheint ihn zerlegen zu können, dazu muss man aber wohl den Verdampfer (?) auseinanderschrauben. Finde leider die Anleitung gerade nicht.

Link zu diesem Kommentar

Danke sehr. Ich habe jetzt mehrere Ideen im Kopf, muss noch aussortieren was Platzbedarf, Komfort und so angeht.

 

Link zu diesem Kommentar

Weiß eigentlich einer, wie das so ist mit große Gasflasche an so einen kleinen Kocher hängen?

Vorgesehen ist es ja eher nicht, aber mt einem Adapter wie für den Tupike könnte man ja genauso auch den Vega an ne 3kg Flasche hängen.

Beim Gemini stand explizit drin, dass das nur in den USA und Canada zugelassen ist, also scheint es hier an den Regularien zu liegen. Oder besteht irgendein Risiko (wenn man einen passenden Druckminderer einsetzt)?

Bearbeitet von traveloors
Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Dazu hatte ich im März beim Katadyn Kundenservice nachgefragt und folgende Antwort erhalten: „Der Betrieb des Optimus Gemini mit Gasflaschen ist ausserhalb der USA / Kanada aus regulatorischen Gründen nicht zugelassen. Er darf ausschliesslich mit Gaskartuschen mit EN417 Standard betrieben werden.“

 

Ich betreibe den Gemini mit dem Adapter-/Druckmindererset, wie es für den Skotti Gasgrill mit einer 2,5kg Propangasflasche angeboten wird. Wir haben unseren Bus mittels Gardingerflasche auf Propan umgestellt und eine 2. Flasche für den Skotti und den Gemini dabei. Zusammen mit der Steckkupplung ist das genial praktisch und  funktioniert einwandfrei. Die in meinen Augen ohnehin viel zu kurze Gasleitung des Gemini ist damit auch kein Problem mehr.

 

Tom

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das klingt wie jemand, der ebenfalls keine Lust hat, den zurückzuschicken ...

Link zu diesem Kommentar

Ist für mich eine Frage der Risikoabwägung. Es wurden ca. 7.000 Geräte verkauft, bisher haben 15 Nutzer ein Problem gemeldet. Wir verwenden den Gemini ausschließlich im Freien auf einem Alutisch. Ich werde den Kocher also vorerst mal beobachten und drehe ggf. den Hahn zu. 😇

Link zu diesem Kommentar

Sehe ich genauso. Habe trotzdem „schweren Herzens“ (wie heutzutage alle schreiben) den Kocher verpackt und dem Händler retourniert. Ohne die antrainierte German Angst und ständige Gehirnwäsche durch die Bedenkenträgee hätte der Gemini sicher noch lange gute Dienste geleistet. Im Freien auf der Alukiste kann nicht viel passieren, solange ich nicht im ausgetrockneten Pinienwald auf Sardinien campe.

Bearbeitet von Hendrixx
Link zu diesem Kommentar

Oje… 

Wir haben unseren beim einem sog. Outdoorladen am Isartor gekauft. Ich habe also noch 1 1/2 Jahre Zeit, sollte das Gerät irgendwelche Mucken machen.

Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 194 Mitgliedern gesehen

    siebenberge Heman007 Luki117 kermit231 gele TanjaE Sven81 immi nofraghein technetz Baci circulum JonasSiljan andre1601 Bullirider NelliUFreddy wascheune Carsten-KA CherryRed morgenroete Bulliolli Brooktree Pete25 amnes derkuurt flokoboi DerblaueBus Freddy_B Mar-kus karmantx Tobsn88 bennigecko mb0610 Californium addel369 freshp climber_bs Onicaah Chris_Harz camperherz nemo Schattenpark3r Timaey maiersen Arkon uschi11 Schuli Molchfabian patttmannn clerenz matyo hoehenhase BulliSuse Friesenfrauke Miar jr1510 MrHomn Q-RockZ ruedigerZ sunshower WillnenCali Jensmicha traveloors Ozeaner Borni1977 vieuxmotard nick0297jan simisch Hendrixx Gravel Lucky Luke aderci T6b HansMark JTT Bullimeier Capsuel n.d.u. Almeja Mayareno Mucmonika H-Bird stiptec PSXT smoke81 McIntyre ono99 VWBEACH2023 Currywurst Emmental Pedi idid Kermit72 chruesi Wanda_002 Finny Knox16 hans_771 calimerlin Bassi +94 Mehr
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.