Jump to content
sprungimdach

id California

Recommended Posts

Breitler

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
. Leider kein eCali. 🙃

Share this post


Link to post
Breitler

Flügel.

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
. 🙃

Share this post


Link to post
Ernesto
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Oh je, sind wohl Studenten im ersten Jahr gewesen. 17.6 m2 Solarfläche ausgefaltet, 1/2 davon während der Fahrt. Pro m2 Solarfläche  beträgt der Ertrag in etwa 100 Watt. Man rechne. 

 

60 kw Akku soll für 730 km Reichweite genügen. Nehmen wir einen Verbrauch von 20 kw pro hundert Kilometer (kaum wahrscheinlich, aber wir sind mal nett), dann reicht der Akku gerade mal für ca. 250 km. Der Solarertrag auf dieser Strecke von ca. 3 Stunden beträgt im optimalen Fall 2.5 kw. 

 

Damit die 60 kw Batterie von ganz leer bis 80% wieder geladen würde,  müsste nun die Sonne 19 Stunden scheinen. Wenn sie die Fläche ausfalten, sind das immer noch 9.5 Stunden. 

 

Also selbst mit optimistischsten Berechnungen geht die im Bericht erwähnte Ankündigung nicht auf. 

Share this post


Link to post
radlrob

Wo steht das?

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

kwh 😉

Share this post


Link to post
Ernesto
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das steht nicht sondern ist ein aktuell realistischer Wert. Abgeleitet aus den heute verfügbaren Solarzellen. Ich verstehe einfach nicht warum man sich das ganze Batteriethema dauernd schönreden muss, an jeder Realität vorbei. 

 

BMW ist aktuell der deutsche Hersteller, der mehrgleisig fährt:

html

 

 

Innovation beginnt dort, wo die Forschung nicht einfach aufgibt:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
html

 

Keiner von uns kann heute sagen, was in 5 oder 10 Jahren, geschweige denn noch weiter in der Zukunft ist. Dampf wurde verteufelt, dann als die Lösung angesehen, Elektrizität ebenso wie die Verbrennungstechnologie. Elektroantrieb wird die Zukunft sein, aber mit welchem Speicher ist definitiv nicht final entschieden. Die Batterielösungen sind eine mögliche Variante, aber sie haben Grenzen und Nachteile. Wasserstoff hat die höheren Verlustleistungen, aber behebt viele Nachteile der Batterien. 

 

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.