Zum Inhalt springen

Eigenausbau T6.1 Beach Camper 2er Sitzbank


Jannel

Empfohlene Beiträge

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo sieht echt toll aus. Wir sind am planen. Nun habe ich Deine Spüle mit Unterbau gesehen. Selbstgemacht? Würde mich sehr interessieren. Danke für Deine Antwort

Link zu diesem Kommentar

Hallo Elchfamily,

das ist Eigenbau, hier geht es los

 

Hat sich mittlerweile bewährt für den gewaschenen Apfel unterwegs, das Zähneputzen am verregneten Abend und solche kleinen Annehmlichkeiten. Habe gerade die kleine AGM-Batterie wieder geladen, kommendes Wochenende wird sie wieder beim Einsatz sein. Bei Fragen gerne melden. 

Viele Grüße, Jochen 

Link zu diesem Kommentar

Als wir mit dem Ausbau begonnen hatten, stand im Detail noch nicht fest, inwieweit wir die Original Verkleidung drin lassen. Deshalb wurde die Verkleidung unterhalb der C- und D-Säule nicht weiter angepasst. Dies haben wir nun geändert und den Teil entfernt, der für uns keine Relevanz mehr hat. Gedämmt hatten wir bereits vorher schon und das Radhaus wurde lediglich mit Alubutyl und Armaflex beklebt, bevor alles gefilzt wurde. Da der Heckschrank an die Verkleidung angepasst wurde, haben wir den hinteren Teil so belassen, was aber nicht weiter störend ist. Nur so viel, die Seitenverkleidung lässt sich gut mit der Stichsäge schneiden und die Schnittkante wird damit sogar sehr sauber.

 

In das Fenster zwischen der C- und D-Säule kommt wieder 19mm Armaflex, welches mit Filz bezogen ist. Dies hat sich in dem letzten Jahr als sehr praktisch herausgestellt und wir hatten auch im Winter bei -30 Grad keinerlei Probleme mit dem Anlaufen der Scheibe.

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.


Link zu diesem Kommentar

Das erinnert mich sehr an meinen T3-Trapo-Ausbau anno 1988.Die Stichsäge war mein Freund. Schön und konsequent gemacht 👍

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Sieht super aus! Sind die zwei gefilzten weissen Leisten vorne zur Kabelführung?

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Beziehungsweise, wohin ist der Lautsprecher hinten Links verschwunden?

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Genau, das sind zwei Kabelkanäle. In dem Teil des Schrankes stehen Kisten und damit diese nicht an den Kabel reiben, hielten wir Kabelkanäle für die beste Lösung. Rechts und links davon haben wir normale Kabelbefestigungen verwendet, da sich hier die Kühlbox und der Wassertank befinden.

 

 

Den haben wir einfach weggelassen. 😇


Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.


Hier ist uns leider ein Fehler unterlaufen. Wir hatten im vorherigen Cali die CF35 (ohne X) und haben nun auf die CFX28 gewechselt, da diese aufgrund der besseren Isolierung der Größe der CF35 entspricht. Die größere CFX35 hätte leider ohne Kürzung des Multiflexboards nicht gepasst. Sorry für die Verwirrung 😞

 

@luhu danke für den Hinweis.

Bearbeitet von ofamily_travels

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich will die CFX40 einbauen🤪 Bin aber bereit ein paar cm Bett zu opfern.

Habe heute fertig isoliert und die neuen seitlichen Panele abgezeichnet, ausgesägt, mehrmals korrigiert und mit Filz bezogen. 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.


Hallo,

wir haben unsere Engel MT35 Kühlbox ebenso hinterm Beifahrersitz eingebaut. Aktuell steht sie gegen die serienmäßige Verkleidung vom 6.0 Beach ohne Gaskasten an. Die Schublade der Sitzbank kann ich also bei gemachtem Bett nicht öffnen.

Jetzt habe ich bei euch gelesen, dass man ohne Verkleidung noch ein paar cm zur Seitenwand rutschen kann. Habe selber schon den Zollstock unter die Verkleidung bis zu einem Anschlag geschoben. Es könnte für meine Engel fast reichen, um wie bei euch hinter die Schiene zu kommen, um die Schublade öffnen zu können.


Wärst du so nett, bei dir mal das Maß Kante Schublade (Also Entriegelungshebel) bis Seitenblech, was am Bodenblech hoch geht, zu messen?

 

Freue mich über eine Antwort,

Nico

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Bis zum Blech können wir ehrlich gesagt nicht messen, da wir eine dünne Verkleidung dazwischen haben (siehe letzte Nachricht von @freshp), diese sollte aber inkl. Filz nur etwa 5mm ausmachen. In unserem Fall sind es 630mm zwischen Schublade und der dünnen Verkleidung an der Außenwand. Falls ein paar Zentimeter fehlen (vor allem für den Anschluss des Kabels), könntest du es mit einer Aussparung in der Verkleidung lösen.


Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Nico

 

Mess ich bei Gelegenheit nach.

Link zu diesem Kommentar

Mit meinen Abdeckungen aus 6mm Sperrholz und bezogen mit dickem Filz sinds noch 627mm bis zur Schublade. 
Habe dickeres Holz verwendet um später evtl auch etwas schwerere Geräte (Strom Umwandler oder so) direkt daran befestigen zu können.

 

Gruss

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Noch der aktuelle Stand. Die Klappe rechts soll die Stromstecker der CFX40 aufnehmen. Die Box muss deshalb auch 5cm ab Boden, sonst ist dahinter noch Carosserie.

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

danke euch beiden @ofamily_travels und @freshp!

Den Zollstock im Spalt unter meiner original Verkleidung versenkt, kommt der Anschlag bei ca. 635mm, deckt sich also genau mit euren Angaben.

 

Heißt für mich aber auch, dass es mit meiner Box wirklich knapp ist. Der reine Korpus misst 630mm. Ich bin noch nicht sicher, ob ich das weiter verfolge. Die Idee ist, nur den nötigen Bereich in der Verkleidung auszuschneiden und nicht das komplette Element entfallen zu lassen. Mal sehen.

 

Viele Grüße 

Link zu diesem Kommentar

Letztes Wochenende habe ich die, zugegebenermassen mühsamen, Arbeiten zum abzeichnen und zusägen der ersten Möbelplatten begonnen. Nach ca. 4 Stunden waren die Heckseite und der Boden des Schrankmoduls ausgesägt.

Habe jeweils das gewünschte Teil aus Karton angefertigt uns danach aufs Holz übertragen. Je nachdem fehlen 2-3mm zur perfekten Passform, aber es ist ja schliesslich Handarbeit und nicht CAD und CNC :;-):

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Bearbeitet von freshp
Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 202 Mitgliedern gesehen

    Clintone JoseluMacTeo ED25 JensenS cago_de -nice2see- hallenfreibad Titan2k Clau85 mmurk peso texas MaxKl107 Marebaltic chris85la FelixOutThere Andersen HotelCalifornia-MUC Campo afredl Periplan mickit Steinan1 Eric904 mpx602 magicrunman camperherz holger100 introweb cyber73 thstorm Micha61 roadsurfer_driver MVCruiser Marc161 Justus112 BrunoBeach Elchfamily Feli Chrisi.L Kazu Genius730 cmotion Kovacs0815 die_braue 02luzi JohannesBob FrankB JDK76 reinersurfer Schillerlinge eaglemountain wgrf cali10point Elefantenbaby Campermaniac Yasmine gorkal14 Loosi Feuerkante CaliforniaSchwingi Krandy Wolverine a_tatscho tixxi Morrison SebaFr PaulBaltes Tasse Kaffee flokel hjason AlbeBk117 rubenzete ChristophFFM Fämily2+3 schabot basisk2 ktmchris pplatsch Sidenote Röma fkreuzer pku70 Ostsee1980 marco84 aare07 Mojo Steffel89 p.eter sm1rk GerSchi Bulliro Kathi85 T3-4-5 samdust Cadde JojoChester Van-bummler Tim_Jochen arrankaitxu +102 Mehr
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.