Jump to content
Tom50354

Heckauszug Grand California

Recommended Posts

Ernesto

Gemessen und somit eine schlechte Nachricht. Zwischen den Airlineschienen sind 63 cm, die bei mir genutzten Zurrösen tragen bis zum schwarzen Knopf je 3cm auf. man müsste prüfen, ob die Kisten darüber ragen.

Share this post


Link to post
T4-Diebstahl

Vielen Dank Ernesto, dass Du den Abstand zwischen den Airline gemessen hast.

 

Das Wichtigste ist zunächst einmal erfüllt: der Abstand zwischen den Airline-Schienen ist 63 cm. Somit könnten schon einmal alle standardmäßig 600 mm breiten Aluminium- & Kunststoff-Kisten in der Auszugswanne transportiert werden. Deshalb sollte aus meiner Sicht dieses Feature unbedingt erhalten bleiben.

 

Die Airlineschinen bieten gerade für die Ladungssicherung von "unförmiger" Ausrüstung, die zwischen die Schränke passt, – oder von kleineren Boxen eine gute Verzurrmöglichkeit.
Jedoch Kisten "irgendwie" diagional abzuspannen ist aus meiner Sicht im Hibnblic k auf eine Ladungssicherung nicht zielführend.

 

Vielleicht helfen z-förmige 2mm oder 3mm-starke Alu- oder Edelstahlwinkel, die mit der unteren Fläche seitlich nahezu bündig in die Arline-Schine geschraubt werden könnten und dann an dem oberen Schenkel des Winkels das Einfädeln eines kleineren Spanngurtes zulassen.


So long!
Claus

 

 

 

Share this post


Link to post
calicalli

Möglicherweise gibt es Ösen die an der Seite weniger auftragen. Bei Ebay habe ich zum Beispiel das hier gefunden (leider ohne Maßangabe, dafür mit deftiger Preisgestaltung):

 

oder das hier:

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Gruß calicalli

Edited by calicalli
Ergänzung Link

Share this post


Link to post
T4-Diebstahl

Die von Dir Calicalli beschriebenen Ösen ähneln sehr der von Ernesto verbauten Variante.
Das macht leider auch die bei

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
hinterlegte Zeichnung deutlich:


You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Wenn man den Ring 90 Grad senkrecht stellt, trägt die Befestigung vermutlich immer noch ~ 30 mm auf.  Maximal dürften es aus meiner Sicht ~ 15 mm sein.

Denn die von Ernesto gemessene 630 mm  ./.  2 x 15 mm = 600 mm: und dies wäre das Maß gängiger Aluminium- & Kunststoff-Boxen.

 

So long!
Claus

Share this post


Link to post
OPAWIT

Vielleicht würde es Sinn machen, die Airlineschienen mit der offenen Seitte nach oben zu verbauen.
So würden die Fittinge keinen weiteren Platz benötigen.

Share this post


Link to post
T4-Diebstahl
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Die Airline-Schienen sind in der Regel > 40 mm breit. Das bedeutet, dass der Zwischenraum zwischen den Zurrpunkten noch enger wird, als bei dem bisherigen – sehr interessanten – "Prototyp" von Tom bei Ernesto.
Die Airline-Schienen – wie bei Ernesto – anstatt an der Seite nur vorne am "Kopf" und am "hinteren Ende" des Auszugs verbaut, würde ein 600 mm Rastermaß in der Breite ermöglichen.
Eine gesetztlich konforme Ladungssicherung wäre aus meiner Sicht auch so möglich.
 

So long!
Claus

Share this post


Link to post
OPAWIT
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hi Claus.
Die Schienen gibt es auch deutlich schmaler.
Das würde mit den 60cm vermutlich genau passen.

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Grüße
Holger

Share this post


Link to post
TheJanno

Hier meine Lösung. Die Holzbox ist ein Provisorium und wird noch durch eine Box mit geschlossenen Wänden ersetzt.

 

Ich nutze sündhaft teure Nutsteine in den Airlineschienen als Verschraubung. Die Auszugsschienen sind direkt ohne Verstärkung aufgesetzt.

Die Box geht über den Schlauchkanal bis zu der entfernabren Trennwand.

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by TheJanno

Share this post


Link to post
kuestensturm
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

@TheJanno

Deine Umsetzung gefällt mir 👍

Magst du vielleicht die verwendeten Teile mit uns teilen bzw die Links hier einstellen?

Share this post


Link to post
GC-Cologne

Bin auch sehr interessiert an dem Calicap Heckauszug. Hoffe, dass ihr bald alle Problemchen aus dem Weg geräumt habt.

Share this post


Link to post
TheJanno
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Gerne

 

4x mal die Nutsteine:

 

4x Linsenkopfschrauben - auf passende Länge geflext. Die Köpfe passen gerade so in die Schienenöffnung. Am besten Schwerlastauszug mit in den Baumarkt nehmen.

 

1x (Set) Schwerlastauszug - Die vorgebohrten Löcher passen nicht zur Airlineschiene. Passende Löcher müssen gebohrt werden, bzw. aufgebohrt werden.

Schwerlastauszug 900 mm KV2-100-H53-L900-LC Lock-in/out von JUNKER - SKU: 70430689

Achtung Link kann falsch sein:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

2x Montagewinkel KW1-100-H53-L350 350 mm von JUNKER - SKU: 62472199

 

Zwischen den Schwerlastauszügen und den Airlineschienen und dem Boden ist Panzertape, um Schäden durch Scheuern zu minimieren.

Edited by TheJanno

Share this post


Link to post
T4-Diebstahl

Die Umsetzung von Dir, TheJanno, finde ich ebenfalls sehr interessant, – insbesondere, weil hier der eigentlich "verlorene" Raum über dem Kanal genutzt wird.

Das hohe Brett vorne und die wuchtige Holzkostruktion würde ich – im Hinblick auf unsere individuellen Ansprüche – selbst so nicht ausführen, weil ich dann eine echte Abschottung zum Gepäckraum habe, – letztlich zwei Schotts existieren und die Holzkonstruktion insgesamt schon recht wuchtig ist, – "aufträgt" und trotzdem so nicht als Ladungssicherung gilt.

 

Wie gesagt, – das sind nur meine höchst "individuellen" Gedanken und erheben keinesfalls den Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

Vielleicht lässt sich der bisherige Prototyp von Tom mit den seitlichen Airline-Schienen mit Deiner Idee, den bisher ungenutzten Stauraum über dem Kanal zu integrieren, kombinieren?

 

So long!
Claus

 

Share this post


Link to post
TheJanno
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Die Rückwand soll das Gepäck nur daran abhalten hinten rauszufallen und an den beiden Schotts zu reiben. Die Schotts habe ich beide noch drin.

Deswegen kommen auch noch Seitenwände rein, weil die Lackierung in der Heckgarage sehr Kratzanfällig ist.

Wenn du eine Kontruktion hast die weniger aufträgt, dann gerne hier mit uns teilen.

Share this post


Link to post
Moasta

Hallo,

 

dann möchte ich vielleicht auch meine minimale Lösung zeigen.
Ich habe einen Schwerlastauszug mit 1000mm (KV2-100-H53-L1000-LC  von: verwendet. Die speziellen Schrauben bzw. Muttern für die Airlineschiene waren mir ehrlich gesagt zu teuer. Ich habe daher den Auszug pro Seite mit je 3 Stk. 5,5 x 15mm Blechschrauben direkt angeschraubt (die je 3 Löcher in der Airlinschiene sind bei einer Demontage nicht wirklich sichtbar). Die Pappel Holzplatte habe ich mit einem 40 x 40 mm Aluwinkel vom Baumarkt an die Schienen montiert. Mir geht es bei der Lösung hauptsächlich darum, dass ich zwei Liegestühle, zwei Klappstühle und den Tisch darauf fixieren kann und dann noch an die Schränke komme.
Gesamtkosten sind ca. 120,-
Mir ist natürlich klar, dass meine Lösung nie an die professionelle Lösung von Tom / Ernesto herankommt aber vielleicht ist meine minimale Lösung auch für andere interessant.

 

Servus und schöne Grüsse,
Thomas

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
kuestensturm

Moin Moin!

 

Kann jemand einen Shop empfehlen, wo noch 1000mm Auszüge verfügbar sind? Wo ich auch suche, werden mir Lieferzeiten bis weit in den September angezeigt 🙈 

Oder hat jemand Erfahrungen mit Auszügen von Amazon? (Den Bewertungen dort vertraue ich lange nicht mehr 😇)

Besten Dank!

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.