Jump to content
Lindawurm

T5 California Fahrverbot

Recommended Posts

Lindawurm

Heute war in der Süddeutschen Zeitung ein Artikel über drohende Fahrverbot für den T 5 California und dem Fiat Ducato.

Um welche Verbote wird es sich handeln?

Sind damit nur die Innenstädte gemeint?

Share this post


Link to post
4cheers

Hi,

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
?

 

Grüße,
Erik

Share this post


Link to post
Lindawurm

Ja

Share this post


Link to post
hjd

Leider ist der Artikel sehr allgemein gehalten.

 

Um welche Motoren bzw. Baujahre handelt es sich?

Bezieht es sich nur auf Wohnmobilzulassung?

 

Mein Kenntnisstand war bislang dass der T5 nicht an den PKW Grenzwerten gemessen wurde sondern als (leichte?) Nutzfahrzeug, daher war auch bei meinem CAAD kein ominöses Softwareupdate erforderlich, auch Klagen waren aussichtslos.

Share this post


Link to post
Donut-Dieter

Selten so gelacht ... "Wir werden bei Stützungsanfragen kundenfreundlich entscheiden ..."

Share this post


Link to post
hjd
Posted (edited)

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

hier ist von 2009 bis 2015 die Rede, aber nur 22.000 Einheiten

 

Edited by hjd

Share this post


Link to post
Benno_R

Hallo

 

ich wäre da SEHR entspannt nachdem sich die Schadwerte verbessert und die Politik auf andere Probleme konzentriert haben. In jedem Fall kann aber kein Fzg Typ sondern nur eine Schadstoffklasse aus Auschluss herangezogen werden. Und alle Euro 5 auszusperren traut man sich bis jetzt nicht. Nach Corona mag das Thema wieder hochkommen, aber wo ein Markt da ein Anbieter / Nachrüster, keine Bange!

 

solange gilt

Gute Fahrt

Benno

der leider fahren aber nicht reisen darf :(   das sind doch unsere Themen aktuell.

 

Share this post


Link to post
4cheers
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Moin,

 

ich selbst mache mir eigentlich bisher keine Sorgen wegen eines Fahrverbots. Aber unabhängig davon, glaube ich nicht mehr an eine vernünftige Nachrüstlösung. Machen wir uns nichts vor, die Fahrzeuge des betreffenden Alters werden schon deutlich weniger. Dazu kommt noch, dass im Falle einer Förderung dann sowie nicht alle Fahrzeuge betroffen wären, sondern vermutlich nur die in den Intensivstädten zugelassenen bzw. die in den angrenzenden Landkreisen. Ich sehe da ganz ehrlich auch keinen Markt (mehr) für die Nachrüster, auch weil ja der Zuschuß nur ca. 60% der Kosten decken würde. Vielleicht sieht es VW ähnlich ... warten wir es ab. Die Zeit spielt auf jeden Fall gegen die Nachrüstung.

 

Grüße,

Erik

Share this post


Link to post
maxbulli

Mich würde interessieren, welcher Motor betroffen ist. Wenn es der 132kw ist, lohnt sich für mich die Nachrüstung garantiert nicht. Zwar habe ich erst etwas über 100000 km auf der Uhr und einen absolut normalen Ölverbrauch, aber bei allem was man im Nachbarforum über den Motor liest, ist es nur eine Frage der Zeit, bis er mir um die Ohren fliegt. Jetzt 5000 Euro für die SCR-Kats auszugeben und in ein paar Jahren 10000 Euro für einen neuen Motor wäre doch etwas unwirtschaftlich.

Oh, gerade gesehen, dass dies mein erster Beitrag ist … also ein freundliches Hallo in die Runde! Ich habe hier seit Jahren viel gelesen und freue mich stets über die zahlreichen, informativen Beiträge im Forum!

Share this post


Link to post
PaulMZB
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

OT: Ja, dann sag ich erstmal "Servus" 👋

 

Schön, dass Du es nach all den Jahren, auch den Pfad auf die "aktive Seite" gefunden hast 😄

Vielleicht magst Du als Münchner ja auch mal an einem unserer legendären "Stammtisch München Oberland"-Treffen, nach Corona, erscheinen.

Am Lagerfeuer ist noch immer ein Platz frei.

Und bis dahin kannst Du Dich ja auch gerne (natürlich auf freiwilliger Basis), hier im Forum kurz vorstellen - ist ja nicht so unüblich, wie Du als "alter Hase" ja eh weißt: https://www.caliboard.de/forum/33-uservorstellung/

 

Wie auch immer: Schön, dass Du da bist und hoffentlich bis bald mal,

 

Paul aus Schleißheim

 

OT: OFF

Share this post


Link to post
Donut-Dieter
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Steht hier:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Share this post


Link to post
maxbulli

Vielen Dank für die Information! Es ist also der 75kw-Motor - dann bin ich aus dem Schneider, was das Thema angeht!
Und vielen Dank auch an PaulMZB für die freundliche Einladung zum Münchner Stammtisch!

Share this post


Link to post
4cheers
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Vermutlich aber nur bis sie die Tests mit nem 103- bzw 132kW-Motor nachgeholt haben 🤪 

Aber jetzt ist es vielleicht langsam zu warm für das passende Temperaturfenster.

Also ich gehe davon aus, wenn da etwas nicht passt, dann trifft es alle TDIs aus dem Bauzeitraum und natürlich nicht nur die Calis ...

 

Grüße,

Erik

Share this post


Link to post
Bulli53

Der 75 kw war lediglich der Versuchsmotor. Es geht wohl um euro 5 Fahrzeuge. Und das auch nur dann, wenn Du geografisch betroffen bist. Die Gegenden und die kommunal aktuell tatsächlich umgesetzten Verbotszonen stehen bei Google. 
Auch mein 132 kw von 2015 ist Euro und erfreut sich einer grünen E4 Plakette. 

Share this post


Link to post
redone

Hallo Bulli 53,

wobei natürlich der NOx - Ausstoß nichts mit der Feinstaubplakette (Umweltzone) zu tun hat. Gruß

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.