Jump to content
Elko9

Sägezahn bei AT-Reifen

Recommended Posts

Elko9

Hallo,

 

ich habe auf meinen General Grabber AT3 (235 70 R16) an der Vorderachse außen eine Sägezahnbildung. Man hört auch wie die Reifen in engen Kurven (z.B. Kreisverkehr) "wummern".

 

Reifen sind 1 Jahr alt. 

Luftdruck fahre ich aktuell vorne 3,5 und hinten 3,8 Bar bei 2800kg Gewicht.

Achsvermessung wurde mit den Werten von Seikel durchgeführt.
Der hintere Höhenstand ist mit ca. 485mm leicht außerhalb der Toleranz von Seikel. Wahrscheinlich haben sich die Federn schon etwas gesetzt. Vorne 490mm.

Nachlauf vorne rechts ist mit 2°45' auch etwas außerhalb der Toleranz, ist aber nicht einstellbar.

 

Gibt es hier Erfahrungen mit Sägezahn an der Vorderachse? Da die Reifen nicht an die Laufrichtung gebunden sind würde ich sie jetzt mal von links nach rechts tauschen.

 

 

Share this post


Link to post
Gerhard007

Hallo Elko9,

 

bei meinen Reifen 255/55/18 habe ich das gleiche Problem.

Habe auch wie Du alles prüfen lassen und kam zu den gleichen Erkenntnissen.

Mein Reifenhändler meinte, wenn du flott viele geteerte Passstraßen  mit Haarnadelkurfen und auch gut beladen fährst, dann leidet die Aussenflanke der Reifen extrem stark und die Blöcke nutzen sich erheblich schneller ab als wenn Du langezogene Teerstaßen fährst.

Ich habe aber festgestellt, dass sich die Sägezahnbildung mit der Zeit wieder zurückgeht und das wummern wesentlich leiser wird.

Bei dem Reifentyp, musst du Kompromisse hinnehmen an die man sich auch schnell gewöhnen kann.

 

Ich für mich kann nur sagen, einen besseren AT -Reifen als den General Grabber habe ich noch nicht gefahren, er ist auf allen Pisten für mich die optimale Wahl.

Übrigens, dass wechseln der Vorderreifen kannst du dir ersparen, das bringt nichts.

 

Hoffe es hilft Dir etwas weiter.

 

Grüße

Gerhard

 

Share this post


Link to post
Wolfi-1027

Hallo ihr zwei,

 

habt Ihr mal Eure Stossdämpfer prüfen lassen!

 

Gruss

Wolfi

Share this post


Link to post
Djang0
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Würde von Hinten nach Vorne wechseln, das Reserverad auch einbeziehen und das schlechteste Rad zum Reserverad machen. 

Share this post


Link to post
Gerhard007

Hallo,

Das Fahrwerk wurde komplett mit den AT- Reifen und den Felgen gemeinsam neu eingebaut.

Die Sägezahnbildung fing dann bei ca. 8’ km  an und machte richtig Radau ab ca. 130km/h, nach weiteren 2'km wurden die Geräusche dann wieder erträglicher.

Mittlerweile, bin ich ca.20’ km gefahren ohne viel Pässe und  die Reifen wurde immer ruhiger.

Das Durchwechseln der Reifen kann man zwar machen, aber das „wummern“ wird dann noch schlimmer, da es dann auf allen 4 Rädern besteht.

 

Ich werde mir 2 neue Reifen kaufen wenn die beiden vorderen abgefahren sind und  alles ist gut.

Man muss ja nicht Endgeschwindigkeit auf der AB fahren, wenn man solche Reifen fährt😉

 

Grüße

Gerhard 

 

Share this post


Link to post
Mar-kus

Die Sägezahnbildung ist völlig normal bei unseren Bussen.

Meiner wiegt leer 3,2t und hat die BF Goodrich k02 drauf.

Wenn man den Bus nicht um die Kurven trägt schiebt er gnadenlos über die Vorderräder.

Bei mit halten sie vorne 2 Jahre (Winter und Sommer) und dann sind sie durch, während die Hinterräder fast noch wie neu sind.

Einfach alle zwei Jahre vorne Neue drauf und dann passt das.

Besten Gruss

Markus

Share this post


Link to post
metoo
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Moin......warum fährst du die Grabber mit soviel Luft, der muss ja Brett hart sein.  Fahre die auch , allerdings nur mit 3,0 Bar vorn und 2,8 Bar hinten und habe jetzt seit 15000km keine Sägezahnbildung, alles Top.  Mein Bus ist geseikelt und hat 160000km gelaufen, Seikelfahrwerk ist bei ca. 100000km rein gekommen. Bin anfangs mit den BFG KO2  gefahren, die haben auch Sägezähne bekommen, allerdings hinten. Damals bin ich auch mit ca. 3,5 Bar gefahren, jetzt mit weniger und dem Grabber ist alles Top. Also beim 235/65/17 ist mit unter 3 Bar alles gut, ein Super Reifen und sehr günstig im Verbrauch. Der hat eigentlich kaum  messbaren Mehrverbrauch, im Vergleich zum normalen Straßenreifen. 

 

Share this post


Link to post
Alexej
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Mit wieviel bar würdest du denn BF KO2 nun fahren? 3.3 ist gefühlsmäßig okay aber ich tu mir schwer hier Richtwerte zu finden. 

Share this post


Link to post
metoo
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Rantasten und ausprobieren,........ wenn die 3,3 sich gut anfühlen, dann spicht nix dagegen. Die BFG haben ja einen starken Hang zu Sägezahn Bildung, ob man die überhaupt ohne fahren kann ist wohl fraglich. Meine BFG haben damals  bei 3,5 Bar  halt recht schnell Sägezähne bekommen. 

Share this post


Link to post
Gerhard007
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo,

werde deinen Tip mit 3,0 +2,8 Bar mal aufgreifen und  eine geraume Zeit damit rumfahren. Wenn er mit den geringeren Luftdruck nicht recht schwammig fährt ist das natürlich eine Erklärung für den Sägezahn.

Fährst du den Luftdruck bei Urlaubsbeladung auch, oder erhöhst du den Druck, wen ja, wie hoch.

 

Danke schon mal für den Tip.

 

Grüße

Gerhard

 

Share this post


Link to post
metoo
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo  Gerhard, 

bisher habe ich den Luftdruck bei Beladung noch nicht erhöht, so bis 250kg war das immer OK. Die AT Reifen vertragen ja so einiges und solange sich das Auto gut anfühlt, gut fahren lässt, passt das schon.

Grüße Andreas

 

Share this post


Link to post
Gerhard007
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Andreas,

danke für die Infos, werd mich dann mal melden wenn ich mit dem neuen Luftdruck Erfahrungen  gesammelt habe.

Bis dahin eine tolle Zeit mit dem Cali😁

 

Grüße

Gerhard

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    140 members have viewed this topic:
    Muli  thestoner  Echokugel  Caliper  Busbert  GIWELI  Nitrofish  Djang0  Lefty75  Goodmorning  Forthradler  hose  Arkon  Semmi  TobiTi  Rikus  frank-1976  T-Ron  no-ir  lord_jojo  röschu  Icebreaker  fwe555  f.schulz  KjuP  aflpaulino  SambaOnTheBeach  Andi84  maj0  Makiley  RoHoRambleon  birdybirdy  pelzi602  jodafu  4cheers  repari  tomwar  piitsch  Emmental  Genius730  Mojo  calisax  chruesi  Mar-kus  ChristianeB  KasseT5  Jochen  Gerhard007  Wasserbauer  aderci  metoo  WildCalPhoto  qp_ch  Griffon13  tonitest  Oscar1  GER193  Samba21  BIM  Bergelch  DyasDyas2001  exCEer  Staffus  k-b-r  Corasi  Explorer  ASI  Mojoe  menfisz  Peter1975  Stevethetiroler  R2onTour  chrischö  Hartigan  noatakriver  calimerlin  Alexej  patseeu  FrankB  metoo  OzOz79  Machiste  suffbuggel  sheene  Dromedaris  Gamlind der graue  Fram  Globi  Manni  Raptural  malle  t3-Alex  ibgmg  MrHomn  Friesenfrauke  hp.svobo  RalfK  Q-RockZ  Krzys  Vitorio 
    and 40 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.