Jump to content

Wolfi-1027

Members
  • Content Count

    195
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Wolfi-1027 last won the day on October 21 2018

Wolfi-1027 had the most liked content!

Community Reputation

28 Neutral

About Wolfi-1027

  • Rank
    Routinier

Persoenlich

  • Biografie
    SAAB 99, SAAB 90, SAAB 900 Turbo S Convertible, VW EOS TDI.
  • Wohnort
    CH/VD
  • Interessen
    Photo, Reisen, Segeln
  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    14.09.2017
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean
  • Farbe
    Candy-Weiss und Kirschrot
  • Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT
  • Zugelassen als
    Wohnmobil
  • Extras
    Ocean Red, AHK, Sperr Diff. , ACC. Fanello unten

Recent Profile Visitors

1350 profile views
  1. Wolfi-1027

    Seil am Zeltbalg

    Hallo Frank, wie ich schon geschrieben habe, sind bei unserem Cali die Gummileine und auch der Waschstrassenadapter das ganze Jahr montiert. Die Leine könnte man sich ja leicht selber basteln, nur war mir nicht klar, wie lang die sein sollte. Leider hab ich vor der Montage nicht nachgemessen. Funktioniert aber tadellos. Mir ist die Funktion wichtig, das Aussehen ist mir egal. Den WSA sieht man auch kaum, deshalb bleibt der montiert. Gruss Wolfi
  2. Wolfi-1027

    Seil am Zeltbalg

    Hallo ihr Gummileinenfans, ich habe meine Gummileine von calitop.eu. Die finde ich ein klein wenig besser, da diese einen besseren Verschluss hat. Es ist ein Klemmverschluss, wie man bei Booten verwendet. Damit kann man die Leine bei Bedarf stufenlos nachjustieren. Weswegen ich aber hauptsächlich schreibe ist dieses hier: https://calitop.eu/product_info.php?info=p62_caliclean-waschstrassenadapter.html Damit kann man mit weniger Sorge in eine Waschstrasse mit dem Cali. Also zwei Fliegen mit einer Klappe, d.h. Nur einmal Porto, oder macht es wie wir: auf dem Weg nach Skandinavien einfach in Kiel vorbeifahren (vorher bestellen)! Wir lassen beide Teile das ganze Jahr am Cali, da vergisst man nichts. Liebe Grüsse Wolfi
  3. Wolfi-1027

    Teppichboden unter Bankschublade

    Hallo André, beim nachträglichen Einbau der kleinen Schublade war das Einsetzen derselben ein rechtes Gefummel, bis die beiden kleinen Schrauben am Platz waren. Ist dabei der grossen Schublade auch der Fall? Danke übrigens für den Hinweis! Das mit den Stützrollen war mir nicht bekannt. Grüß Wolfi
  4. Wolfi-1027

    Toter in Minibus durch Kohlenmonoxyd

    Hallo, ich mach es genauso wie Paola. Hab mir dieses Ding gekauft: https://www.elv.ch/ei-electronics-kohlenmonoxidwarnmelder-ei208iw-mit-display-audiolink-i-serie-10-jahres-batterie.html?refid=affiliatech&utm_medium=feed&utm_source=affiliate_rw_ch und lege es über Nacht auf die Kühlbox, wenn ich‘s nicht vergesse!? 🤔 LG Wolfi
  5. @ThomasM Also ich würde zuerst beide Verbraucher Akkus abhängen. Die 12V machen mir keine Angst, hingegen habe ich sehr grossen Respekt vor den sehr hohen Stromstärken, welche durch einen unglückliche Manipulation verursacht werden können. Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste! Das ist aber nur meine Meinung. Es steht Dir natürlich vollkommen frei, ohne doppelten Boden zu arbeiten! Gruss und gutes Gelingen Wolfi
  6. Hallo Thomas, zu 1.: Du hast vollkommen Recht mit dem Abklemmen der Starter Batterie! Bedenke aber eines: Deine Heckklappe kannst Du dann nicht mehr öffnen und die Schiebetür nicht mehr schliessen wenn Du eine Zuzughilfe hast. Ich spreche aus Erfahrung. Dann kommst Du nämlich nur sehr schwer an die 2. Batterie um auch diese abzuklemmen. Also zuerst die 2. Batterie abklemmen und dann die Starter! Dann kannst Du auch die Batterie unterm Sitz ohne Gefahr abhängen, denn das ist u. U. doch notwendig, willst Du kein Risiko eines Kurzschlusses eingehen! Gruss Wolfi
  7. Wolfi-1027

    Frage zu Scheibentausch

    Hallo, eine Schweizer AB Vignette kann man bei jeder Schweizer Post kaufen, das ganze Jahr über. Das Ablösen und wieder aufkleben ist strikt verboten und wenn man erwischt wird ist es auch sehr teuer. Ich würde es auf keinen Fall riskieren. Beim Scheibenbruch wird diese Vignette in der CH auch von der Versicherung ersetzt. Also, liebe Califreunde aus dem grossen Kanton, geht lieber kein Risiko ein, wenn mal alle Jubeljahre eine Scheibe in die Brüche geht. Immerhin haben wir ja mit unserer Volksabstimmung schlimmeres verhindert! Soooo teuer ist die ja auch wieder nicht, wenn man mit FR oder mit IT vergleicht! @Bertram-der-Bulli woher soll der Beamte wissen, dass es das gleiche Fahrzeug war? Einfache Lösungen haben eben auch manchmal kleine Nachteile! Gruss vom Lac Léman Wolfi
  8. Wolfi-1027

    Solar: Laden der Starterbatterie

    Hallo Tobi, also wir schließen immer mit der FB ab. Wenn dann jemand mal raus muss, einfach den Schiebetürriegel 2X betätigen. Die Schiebetür bleibt dann unverschlossen, auch wenn man sie zuzieht. Die übrigen Türen bleiben verschlossen. Wenn man dann zurückkommt, die Verriegelung nach unten drücken und die Schiebetür ist wieder zu. Zur Sicherheit den Schlüssel mitnehmen, oder jemanden drinnen zurücklassen. Ohne nachladen können wir aber nicht eine Woche stehen bleiben! Frigo, Heizung usw! Gruss Wolfi
  9. Wolfi-1027

    Teppichboden unter Bankschublade

    Hallo Ralph, das Problem hatte ich auch! Achte mal darauf, ob die beiden Gummipuffer, welche beim Betten machen den Weg der Bank nach hinten begrenzen, noch vorhanden sind. Bei mir waren mal beide weg. Einen hatte ich gefunden. Der Zweite war aber weg! Nach dem erfolglosen rumfummeln mit dem Teppich fand ich besagten Gummipuffer plötzlich hinter der Bank wieder. Ich vermute, dass der dauernd zwischen Boden und Bank eingeklemmt und hin- und her gerollt wurde. Als ich dann den Teppich drunter schieben wollte, hat der natürlich den Weg versperrt! Ist nur eine Idee. Ich hab auch keine Ahnung ob es wirklich so war!? Gruss Wolfi
  10. Wolfi-1027

    Toter in Minibus durch Kohlenmonoxyd

    Hallo, ich habe mir ein Gerät folgender Firma zugelegt: https://www.eielectronics.de/kohlenmonoxidwarnmelder/kohlenmonoxidwarnmelder-ei208d.html#anker_produkt und zwar das Modell Ei208D, also ein Gerät mit Anzeige xxx ppm (parts per million). Es ist zwar etwas klobig für einen Cali, aber ich lege das Gerät während der Nacht nur auf den Frigo. Gruss Wolfi
  11. Wolfi-1027

    Modellpflege

    Hallo, gerade hab ich gesehen, dass der Link nicht mehr funktioniert. Es ist die Sendung PLUS-MINUS im Ersten, und zwar folgendes: Video: Brennende Elektro-Autos: Neue Herausforderungen für die Feuerwehr https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/sendung/risiko-elektroautos-100.html Eventuell könnt Ihr das so finden. Das ist eine echte Herausforderung und mir würde das Bedenken auslösen, wenn dann einmal viele solcher Fahrzeuge auf der Strasse unterwegs sind! Wolfi
  12. Wolfi-1027

    Modellpflege

    Hallo liebe Elektro-Cali-Fans, ich habe kürzlich folgende Sendung gesehen: https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/videos/risiko-elektroautos-video-100.html Diesen Aspekt hatte ich noch nicht bedacht. Ich denke dabei nur an einen Tunnel. Das nur zur Information! Wolfi
  13. Wolfi-1027

    Modellpflege

    Hallo liebe Elektro-Cali-Fans, ich habe kürzlich folgende Sendung gesehen: https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/videos/risiko-elektroautos-video-100.html Diesen Aspekt hatte ich noch nicht bedacht. Ich denke dabei nur an einen Tunnel. Das nur zur Information! Wolfi
  14. Hallo Rüdiger, muss man man mit unseren Dicken neuerdings zum Korpulenzzentrum? Weil er ev. oben platzt? Nichts für Ungut! Dicke Grüsse Wolfi
  15. Hallo liebe Califreunde, wieso wollt Ihr Euren „Tank“ unbedingt trocknen? Giesst doch einfach eine Flasche hochprozentigen billigen Fusel hinein. Lacht nicht! Der schimmelt nicht und giftig ist er in geringeren Mengen auch nicht! Dann vor Gebrauch einfach etwas spülen und o.k. ist es. Gruss Wolfi
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.