Jump to content
ISbaer

Google startet in Deutschland Android Auto kabellos

Recommended Posts

ISbaer

Hallo zusammen für alle Freunde, die Android Auto zur Navigation nutzen,

 

Google hat auf seiner Support-Seite für Android Auto die kabellose Variante still und heimlich hinzugefügt. Positiv: VW Nutzfahrzeuge ab 2016 sind mit aufgeführt: 

Zu beachten ist, dass die Kompatibilität auf Handyseite sich bisher auf Pixel, Nexus und Samsunggeräte beschränkt. 

 

Ausführliche Informationen findet Ihr hier:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Da ich "leider" ein Huawei-Handy nutze, kann ich die praktische Umsetzung nicht berichrten. Bei Huawei kommt in diesem Monat ein Handyupdate - dann soll es auch auf Huawei - Handys funktionieren. Vielleicht kann mal einer mit Samsung etc. die Alltagstauglichkeit testen. Ich wäre gespannt über die Erfahrungen beim Einrichten und bei der Nutzung.

 

Viele Grüße  ISbaer

Share this post


Link to post
tonitest

Oh, danke für die Infos!

Muss ich doch nachher direkt mal ausprobieren.

Gerade ist der Bus im Alltag unterwegs.

Share this post


Link to post
climber_bs

Interessant! Das wäre ja klasse. Leider habe ich ein Samsung S7 mit Android 8 und daher funktioniert das wohl bei mir nicht. 🙁

Share this post


Link to post
howi303

Werde es heute Abend mal mit dem Pixel versuchen und berichten.

Ich befürchte ja, dass von der VW Softwareseite auch noch was aktualisiert werden muss.

Share this post


Link to post
tonitest
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

So, Habe es eben ausprobiert.

Zur Konfiguration:

Samsung S9 mit Android 10 (und Knox/Arbeitsprofil)

T6 von 11/2015 mit Discover Media, folgender Softwarestand

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Klappt leider nicht mit Wireless 😞

Habe alles mal durchprobiert:

Erst über Kabel, wie erwartet und vorher auch schon: ohne Probleme.

BT: kein Wireless Android Auto, nur Telefon und Musik.

Handy als WLAN-Hotspot: klappt auch nicht.

Habe den Cali auch mal als zugelassenes Auto in Android Auto entfernt und wieder hinzugefügt: hat auch nix gebracht.

Lt Google-website sollte S9 und Calis ab 2016 funktionieren. Ich hatte die Hoffnung, dass mit 2016 das MJ gemeint ist, scheint bei mir zumindest nicht der Fall zu sein.

 

Wie sieht es bei anderen aus?

Gibt es evtl ein Update für das DM?

 

VG 

Jörg 

Share this post


Link to post
howi303

Bei mir hat es auch nicht geklappt:
Discovery Media (Hardware H12, Software 0156, Navidatenbank 20.1)

Android Auto Version 5.2.501054

Pixel 4 XL (Android 10)

Share this post


Link to post
Berkano

Dieser ganze Wireless-Kram ist doch ohnehin nur bei den 2020ee-Modellen vom Discover Media und Discover Pro möglich. 😉

Share this post


Link to post
SuS
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Woher hast Du die Info?

Share this post


Link to post
ISbaer

Ich habe für alle noch ein paar Informationen gefunden:

 

Was benötige ich für die drahtlose Verbindung?

 

Leider sind aktuell noch viele Voraussetzungen zu erfüllen, um das Smartphone ohne Kabel mit dem Infotainment-System zu verbinden. Weil es aber keine unerreichbaren Vorgaben sind, dürfte der eine oder andere nun schon in den Genuss der drahtlosen Verbindung kommen:

  • Das Infotainment-System im Fahrzeug muss Android Auto Wireless unterstützen
  • Das Smartphone muss mindestens auf Android 9 Pie laufen
  • Ihr müsst die Google Play Services Beta verwenden

Die letzten beiden Punkte sind einigermaßen leicht zu erfüllen, für die Kompatibilität mit eurem Infotainment-System hingegen müsst ihr die Anleitung bemühen oder euch an den Support des Herstellers wenden. Derzeit wird es vor allem von externen Systemen oder in Premium-Fahrzeugen unterstützt.

 

So wird die drahtlose Verbindung aktiviert

 

Erfüllt ihr die Voraussetzungen, muss diese drahtlose Verbindung noch einmal separat aktiviert werden. Dazu müsst ihr lediglich eine kleine Einstellung in den Optionen der Android Auto-App vornehmen.

  1. Öffnet die Android Auto-App und wechselt zu den Einstellungen.
  2. Dort mehrfach schnell nacheinander auf die Versionsnummer am Ende der Liste tippen, bis die Entwickleroptionen freigeschaltet werden.
  3. Im Drei-Punkte-Menü in den Einstellungen nun den Punkt „Entwickleroptionen“ auswählen.
  4. Dort aktiviert ihr nun den Punkt „Show wireless projection option“ bzw. „Zeige kabellose Displaymöglichkeit“.
  5. Jetzt das Smartphone neu starten.

Anschließend sollte sich das Infotainment-System im Fahrzeug melden, sobald das Smartphone in die Nähe kommt. Dort muss die Verbindung noch einmal eingerichtet werden, was bei jedem Hersteller unterschiedlich aussehen kann, und schon steht die Verbindung.

 

Es gibt auf youtube auch ein Video:

 

 

und hier noch die Einrichtung am Auto - werde es auch bei mir mal probieren und berichten;

 

 

Share this post


Link to post
Berkano
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das war doch eines der Haupt“features“, welche man mit Vorstellung des MIB3 angekündigt hat.

 

Von Seiten Apple gabs das ja schon länger und mit der neuen MIB-Generation von Passat, Golf und T6.1 usw. wurde auch das Wireless-CarPlay eingeführt.

 

Darum gehe ich davon aus, dass es in früheren Modellen nicht funktioniert. Die folgende Übersicht zu den Infotainment-Systemen auf der VW-Seite bestätigt meine Annahme. Ob auch Android-Wireless auf dem MIB3 läuft weiß ich nicht, aber vielleicht kann man hier mit nem Update nachbessern. Aber bei den alten Systemen wirds wohl schlecht aussehen.

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Share this post


Link to post
ISbaer
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hier noch die Info zum Discover Media:

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Dort ist App Connect Wireless als optionale Funktion genannt ??? Mmh - hilft wohl nur eine Anfrage bei VWN

Share this post


Link to post
Martin01

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Android Auto lässt zumindest schon mal Wireless zu....

 

Share this post


Link to post
ISbaer
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Soweit war ich auch, jedoch habe ich das Discover Media, wo wireless nur optional ist - habe jetzt erst mal VWN angefragt. Vielleicht kann ja jemand mit einem Discover Pro einmal testen, denn dort ist wireless unterstützt.

Share this post


Link to post
howi303

Hier mehr Infos zu meinem Discovery Media nach einer Analyse mit einem Techniker vom Android Auto Team:

 

"The system you are seeing does not have Android Auto Wireless and cannot get it with an software update as it lacks the required hardware for the feature. I believe there is a mistake on the VW site or they may be referring to Mirrorlink (some device mirroring standard) or carplay wireless (although I doubt carplay wireless will be supported, again lack of required hardware)."

Share this post


Link to post
Kaasaa
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das lässt ja zumindest hoffen, dass bei den aktuellen Geräten, die Apple Carplay wireless hardwaretechnisch erwiesenermaßen können, mit einem Update dann auch Android Auto wireless gehen könnte. Dass es nach Freischaltung seitens Googles Handyapp auf einmal direkt auch ohne Softwareupdate auf dem Radio funktioniert, würde mich allerdings eher (zwar positiv, aber trotzdem) wundern 😉

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.