Jump to content
philipp_hh

T6 original Eberspächer Luftstandheizung LSH nachrüsten

Recommended Posts

philipp_hh

Moin moin,

 

ich habe jetzt 2 Tage das Netz durchsucht, und tatsächlich keine Lösung für mein Anliegen finden können.

 

Mein T6 Beach kam mit Warmwasserzuheizer, aber ohne Luftstandheizung.

 

Jetzt möchte ich die original Eberspächer LSH nachrüsten um das Bedienteil der jetzigen Standheizung zu nutzen, auf keinen Fall möchte ich ein extra Display verbauen.

Alles soll original sein, als wäre es schon ab Werk verbaut gewesen.

Bei ebay gibt es die Eberspächer gebraucht, mit einigem Zubehör, zB:

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Den Einbau traue ich mir zu.

 

Frage:

1) muss das Auto codiert werden, damit die LSH im Bedienteil erscheint?

2) fehlt bei dem ebay Angebot etwas, das ich noch zusätzlich benötige?

3) wo finde ich eine Einbauanleitung? Gibt es eine Anleitung einer anderen LSH (z.B. Plenar) die sehr ähnlich ist?

 

 

Ich danke euch vielmals, freu mich auf einen kalten Winter im warmen Auto :)

 

Gruß,

Philipp

 

 

 

 

Share this post


Link to post
tonitest
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Da würde mich mal die Herkunft interessieren....

Aus welchem Schlachtfahrzeug kommen die Teile?

Vermisst hier jemand seine LSH? Eventuell mit dem original Teile-Träger?

 

Ich wäre bei dem Angebot skeptisch.

Es gibt sicherlich auch seriöse Herkünfte und Standorte bei ebay.

 

Sorry, zu Deinen eigentlichen Fragen (EInbauanleitung, COdierung etc.) kann ich leider nix beitragen.

 

 

VG

Jörg

Share this post


Link to post
Tom50354

Das Bedienteil der WWZH kannst du vergessen.  Das funktioniert nicht mit der LZH.  Die beiden Bedienteile unterscheiden sich.  

Share this post


Link to post
ibgmg
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo,

 

der Anbieter ist aber schon länger am Markt, hat absolut erstklassige Bewertungen und ist auch im TX-Board durchaus bekannt. Klar ist immer Vorsicht geboten, aber nur weil die Teile aus Polen kommen würde ich das nicht grundsätzlich als unserös einstufen. VWN produziert ja in großen Transporter-Werken in Polen.

Edited by ibgmg

Share this post


Link to post
tonitest

Hi Markus,

 

Danke für die Erläuterungen,  war mir nicht bewusst,  dass der Händler renommiert ist.

Wollte ihm auch nichts unterstellen.

Vlt bin ich da auch zu skeptisch.

Share this post


Link to post
philipp_hh

Moin Leute, 

 

niemand der hierzu eine brauchbare Antwort hat? 

 

 

Share this post


Link to post
firefly_t5

Hoi Philipp

 

Die Antworten wurden doch schon alle gegeben:

 

Frage:

1) muss das Auto codiert werden, damit die LSH im Bedienteil erscheint?

Im Bedienteil der Wasserstandheizung wird die LSH nicht erscheinen (falscher Index F und G), die Belegung ist auch anders.

 

2) fehlt bei dem ebay Angebot etwas, das ich noch zusätzlich benötige?

Ja, mindestens die Dieselpumpe und der Dieselschlauch, der Kabelbaum zum Bedienteil und das Bedienteil selber.

 

3) wo finde ich eine Einbauanleitung? Gibt es eine Anleitung einer anderen LSH (z.B. Plenar) die sehr ähnlich ist?

Mir ist keine bekannt. Vom T5 gibt es welche. Es ist aber unter dem Fahrzeug alles sichtbar was man braucht. Für die Nachrüstung der originalen LSH gibt es sowieso keine Anleitung. Die Pläne dafür gibt es im ERWIN, dort gäbe es auch die Ein-/Ausbauanleitung im Falle von Reparaturen.

 

Gruess

 

 

 

Share this post


Link to post
philipp_hh

Besten Dank FireFly!

 

Wie es aussieht wird es dann wohl ehr eine Planar oder so mit verstecktem Bedienfeld und mit original Ansaugstuzen und Abluft in der B-Säule. 

Die Integration in die T6 Boardelektronik lohnt nicht den Aufwand.

 

Danke danke!

Share this post


Link to post
MrBIG

Wir haben gerade eine Planar 2D nachrüsten lassen und sind sehr zufrieden ! 

Share this post


Link to post
dominikwalter

Hallo zusammen,

irgendwie finde ich zu meinem Thema keine passende Antwort.

Da ich meinen T6 Cali Coast sehr günstig erwerben konnte habe ich auf die fehlende LSH verzichtet. Das Nachrüsten inkl. Anpassen der B-Säulen verkleidung macht mir keine Sorgen. Die Anbindung an die Camper Unit hingegeben schon. Dort kommt aktuell die Meldung "heizen nicht möglich" - klar es ist ja keine LSH verbaut.

Frage an die Runde: Hat schon jemand eine Orginal Eberspächer LSH nachgerüstet? Gibt es bereits einen Stecker in der Nähe oder muss alles neu verkabelt werden?

 

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Tom50354

Was hast du denn nachgerüstet?  Typenschild? 

Wenn original VW, dann kannst du unter erwin.volkswagen.de gültige Stromlaufpläne herunterladen. 

Investiere die Euro 30,00 plus 19% MwSt. in ein Tagesticket. 

 

 

Share this post


Link to post
firefly_t5

Wenn Du schnell bist, reicht auch eine Stunde:-) Im Schaltplan vom T5.2 sind es mindestens vier Leitungen auf zwei verschiedene Stecker an der Camping-Unit. Diese kommen direkt von der Standheizung unter dem Beifahrersitz über den blauen 10Fach Stecker. Es muss sicher alles neu verkabelt werden, da VW keine zusätzlichen Kabel verlegt. Mindestens die Sitze und der ganze Teppich vorne müssen raus. Einfacher und auch mit den originalen Verkleidungsteilen wäre sicherlich eine Planar oder ähnliche.

 

Gruess

 

Tobi

Share this post


Link to post
dominikwalter
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich habe bis dato noch nichts gekauft. Ziel wäre es aber die Eberspächer Airtronic D3 Plus Diesel bei ebay zu suchen (gibt dort einige Angebote).

Das mit den Stromlaufplänen werde ich mir mal anschauen ... Frage wäre nur kann ich jede x-beliebige Airtronic D3 Plus nehmen oder benötige ich wirklich das VW Originalteil? Ist der "blaue" Stecker immer vorhanden?

 

Die Leitungen zur Camper Unit zu legen ist kein Problem :;-):

Share this post


Link to post
firefly_t5

Du solltest halt einfach die Airtronic D3 aus einem VW T5 / T6 nehmen, mit dem blauen Stecker. Es gibt im ebay diverse gute Angebote als komplette Sets. Ich habe meine auch von da. Wenn Du den Kabelbaum machen kannst, ist der Rest ein Klacks. Du benötigst auf jeden Fall das "originale" VW Teil, da dieses ein anderes Steuergerät oder zumindest eine andere Ansteuerung besitzt. Suche mal ein wenig danach, im Forum sind schon sehr viele Infos darüber vorhanden.

 

Gruess

 

 

Share this post


Link to post
CALIRADI
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hi Tobi,

 

hast Du denn den Kabelbaum gemacht und an das vorhandene Steuergerät (Dacheinheit) angeschlossen?

Also das, von der Wasserzusatzheizung?

 

Ich verstehe es bisher so - es muss ein dazu passendes Steuergerät sein, WWZH und LSH über die selbe Dacheinheit geht nicht.

 

Liege ich da richtig?

 

Florian

Share this post


Link to post
firefly_t5

Hoi Florian

 

Eigentlich ist im Forum schon alles beschrieben. Es gibt je eine "Anzeige- und Bedieneinheit" mit Index F und G. Eine ist für die LSH, die andere für die WWZH. Das Steuergerät der entsprechenden Heizungen ist jeweils in der Heizung integriert. 

 

Ich gehe davon aus, dass man die LSH bei vorhandener Camperunit in derselbigen integrieren kann. Ich habe aber einen Beach und kann es nicht testen. Ich nehme jetzt einfach mal an, dass es nur eine CU gibt für beide Heizungen. Von da her muss also einfach ein Kabelbaum gemacht werden mit den entsprechenden Steckern.

 

Den Kabelbaum habe ich für die normale Dacheinheit gemacht. Bei meiner LSH war ein Kabelbaum für die CU dabei. Diesen habe ich mittlerweile aber verwertet:-)

 

So grob auf die Schnelle gehen vier zuätzliche Leitungen über die Linke A-Säule ins Dach (über die Kupplung A-Säule). Zudem wird noch irgendwo de Canbus abgegriffen. Weiter gibt es dann noch zwei Stromleitungen. Wie gesagt, im Erwin ist wirklich alles perfekt beschrieben.

 

Gruess

 

Tobi

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    149 members have viewed this topic:
    Stefcali75  3pax  camperfan  AlBus  fixstern99  Samba21  beatachermann  Gerhard  Manu004  dominikwalter  Herour  Chefkocher  MS-Essen  Optimus2020  Patrick91  Norbert54  mamax0207  Hygge  mabup  Bergsteiger  jodesberg  immi  wunderwuzi  mctwo  Samp  bendicht  David86  CALIRADI  Knox16  LutzU  HeinzBartels  bayerflyer  Donut-Dieter  Eric.lunkenbein  Startlinetdi  SOS  f.schulz  carphone  Skep  frbe  Emmental  piitsch  tonitest  exCEer  ASI  Stoni  Dietmar1  ttbs  patseeu  calimerlin  Arkon  firefly_t5  Raptural  Forthradler  ibgmg  Radkäppchen  chruesi  Dagobert_14  karmantx  Andy1983  Almroad  Explorer  BulliWien  fritzmchn  MarBo  Cali-Franky  dieselmartin  4cheers  dufu75  Ente  frank-1976  Mari78  TYCali  christian^2  fuzzy-baer  7thsky  schwabenwut  Calinoob  sts  MrBIG  Tom50354  Alexis  Jimmy8425  KielCamping  radrenner  Rollerpilot  paolaMTB  CaliMare  hironicus  T6-Mike  timowielage  Jan089  Sombrero  GIWELI  Canislupus  mimo76  Marc01  Dimmerl  DyasDyas2001  Hein 
    and 49 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.