Jump to content
crowner

T6 Cali Coast - Kühlschrank friert schon auf Stufe 1

Recommended Posts

crowner
Posted (edited)

Hallo zusammen,

 

vielleicht mache ich ja einen grundsätzlichen Fehler, aber mein Kühlschrank friert zT. Käse und Gemüse im Korb... und das auf Stufe 1... Gibt es noch eine weitere Einstellmöglichkeit?

 

Dann rappelt der Kühlschrank immer Mal wieder, wenn wir auf einem Stellplatz stehen. Nachts ist dass mitunter recht nervig, wenn man unten liegt.

Ist das normal, oder stimmt mit dem Kühlschrank etwas nicht?

 

Danke schon mal vorab für eure Tipps.

Edited by crowner

Share this post


Link to post
paolaMTB

Unserer läuft auf Stufe 3. maximal bei starker Wärme auf 4.

Dass manchmal dabei etwas gefriert kommt vor, jedoch nur ganz unten. Hier kommen dann dementsprechende Produkte hin die gerne sehr kalt genossen werden... Die bierflaschen stehen zB unten... 

Käse und Fleisch lagern wir in höheren Zonen. 

Der Kühlschrank springt gelegentlich an, genau wie jeder andere auch daheim, als störend laut haben wir das nie empfunden.

 

Grüße

Share this post


Link to post
crowner

Danke für deine Ausführungen.

Aber bei Stufe 1 sollte im Korb doch kein Saft, Gemüse oder Käse einfrieren... Das ist ja ein Kühl- und kein Eisschrank... 

 

Das beschriebene Rappeln habe ich weder bei meinen Kühlschränken zu Hause, noch im Wohnwagen oder mit meiner Dometic Kühlbox... Daher wollte ich gerne wissen, ob diese Auffälligkeit nur mich stört, oder ob das wirklich normal ist...

 

Ich werde morgen auch mal bei meinem VW Händler nachfragen... Wobei die Werkstatt sehr wenig Ahnung von Calis hat... Daher wollte ich lieber hier im Board nachfragen...

Share this post


Link to post
paolaMTB

Wie gesagt, bei uns läuft er mit Stufe 3 völlig unauffällig, also nehme ich an, bei deiner kühlbox passt etwas nicht. 

Share this post


Link to post
tonitest

Hi,

 

also wenn auf Stufe 1 im Korb etwas gefriert, stimmt mit dem Kühlschrank definitiv etwas nicht.

Ansonsten ist es bei uns wie von Paola beschrieben: idR Stufe 4, unten die Getränke, darüber Fleisch, Essen etc, darüber Aufschnitt. Da friert nix ein.

Da Kondenswasser friert schonmal ab und an an der Rückwand / Außenwand, da dort die Kühlung sitzt.

 

Ist bei Dir eventuell der Temperaturfühler (sitzt an der Schmalseite Ri vorne) nicht mehr da? Könnte mir vorstellen, daß der vlt rausgefallen ist und nun unten im Schrank bzw auf dem Kompressor liegt. Dort ist es natürgemäß deutlich wärmer als im Kühlshcrank. Der Fühler meldet dann: viel zu warm, mehr Kühlleistung. Mit der Folge, daß der Kühlschrank volle Pulle läuft und Dir wie beschrieben alles einfriert (wie es auf der höchsten Stufe oder noch da drüber  sein könnte).

 

VG

 

Jörg

 

BTW: Hast Du Deinen Cali schon? Im Profil steht EZ 11/2019.... wir haben aber ja noch 10/2019...

Share this post


Link to post
Horst_Beach

Hi,

wir hatten mit unser Kühlbox beim neuen Bus ein ähnliches Problem. Außerdem hat sie nicht immer funktioniert. Dazu gibt es folgenden Thread: 

Bei würde letztendlich die Kühlbox getauscht.

LG

Horst

Share this post


Link to post
grueni

Also wir waren jetzt übers Wochenende weg und hatten den Kühlschrank auf Stufe 1 - hat völlig ausgereicht mit leicht anfrierenden Kondenswasser.

Gut es hatte relativ kühle Außentemperaturen, aber gefühlt war unser auch etwas kühler als die in unseren bisherigen Mietwägen... wobei bei denen auf Stufe 4 auch im Hochsommer alles eingefroren war....

 

Vielleicht eine Sonderausstattung ? :D

Mit inkludiertem Eisfach ^^

 

Spaß beiseite, ein Spezl hatte dasselbe Problem und da war ein defekter Temperaturfühler - vielleicht ist deiner auch nur defekt oder verrutscht ?

Share this post


Link to post
Andre65

Mit den Stufen stellt man die Temperatur IM Kühlschrank ein. Die wird dann durch das automatischeAus- und Einschalten geregelt. Mit der Außentemperatur hat das nichts zu tun.

Manchmal können Sachen, die an der Rückwand anliegen anfrieren, weil dort, wie gesagt, die Kühlplatte ist. Ansonsten friert bei mir nicht mal bei "Max" etwas ein. Da ist etwas mit der Temperaturregelung faul. Schaltet der Kompressor eigentlich auch irgendwann mal aus oder läuft der permanent durch?

Share this post


Link to post
crowner

Vielen Dank für eure Hinweise. 

Ich habe jetzt einen Termin bei meinem Händler gemacht.

 

@tonitest Ja, das stimmt. Das muss ich noch ändern. unser Cali ist schon Mitte August gekommen... Das war eine unerwartete und sehr freudige Überraschung.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    107 members have viewed this topic:
    schaaf-engels  Mucmonika  Holgeri  amisir  Timberwolf  NiGo16  Raptural  Hakorette  eifelt6  bayerflyer  Samp  JTT  ddolezal  camperfan  chiller53  SOS  ktmchris  Herour  Nordkapradler  Ovali54  Waldläufer  Forthradler  flow2013  paolaMTB  Andy1983  Skep  Peter1975  T3-4-5  rolvos  Arkon  T2-Fahrer  Westfale  tonitest  Emmental  _Neo_  calimerlin  Julijul  Wolfi-1027  Axl_f  Andre65  klar2226  Horst_Beach  abbyhund  radlrob  piitsch  Bulli53  RalfK  Donut-Dieter  mysti  Keinbaum  qp_ch  crowner  Havelock  motte9697  MartinaBa  dasWeezel  CaliMare  Elbe  patseeu  Blue Eagle  Dominikus  luki-1  ger1028  Donzilindro  Globi  transalpia  vieuxmotard  grueni  Rzro  RoHoRambleon  exCEer  Der_Billa  Slide140  haaner  marchugo  MobWorld  SvenHL  rudow  Atze  Stoni  Mojoe  fblu  ibgmg  Griffon13  abbovm  fritzmchn  Hyperion  MichaelF  ASI  Whaki  Capsuel  Dietmar1  MarBo  danigoes4cali  Bulli!  Cool  sheene  tykkelsen  masoze  McIntyre 
    and 7 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.