Jump to content
Cannelloni

Luft- UND Wasserstandheizung?

Recommended Posts

Cannelloni

Hallo zusammen,

 

"Luft-Standheizung und Wasser-Zusatzheizung, programmierbar, mit Funkfernbedienung"

 

 

Soll das heißen, im 6.1 kann man nun Luft und Wasser heizen lassen? Das wäre ja fantastisch!

Weiß da jemand genaueres?

Danke

 

Günter

Share this post


Link to post
Knox16

Ja

Hatte ich hier schon erwähnt...

Share this post


Link to post
paolaMTB

Welch vorteil hat diese Kombination? 

Share this post


Link to post
Knox16

Warme Stube beim Campen mit Luftheizung und freie Scheiben und teilw. vorgewärmtes Kühlwasser beim Kaltstart im Winter mit der Wasserheizung.

Share this post


Link to post
paolaMTB
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Okay, danke!

ich glaube ich werde die fehlende Wasserheizung nicht vermissen... Zumindest ging es bei den bisherigen pkws im Winter auch ohne. 

 

Gibt es eigentlich beim T6 mit dem dieselfilter Probleme bei moderaten minusgraden? Mein bisheriges Auto konnte bereits ab  -9 Grad nichtmehr gestartet werden, außer ich tankte rechtzeitig ein additiv oder den ultimatediesel. 

 

Lg

Paola 

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das hängt auch von den Parkmöglichkeiten, der geographischen Lage und dem Nutzungsverhalten ab. Ich wohne auf 550 m NN und habe weder Carport noch Garage. Da wäre die Wasserheizung schon vorteilhaft. Aber ich muss zum Glück nicht jeden Morgen mit dem Auto los. Daher vermisse ich die auch nicht. Aber mindestens alle Diesel T6 haben ja schon den Zuheizer verbaut. Die Wasserheizungsfunktion läst sich dann relativ einfach nachrüsten, wenn es sein muss.

 

Ich nutze weiterhin den Heizungsschlauch und/oder Eiskratzer/-spray...

Edited by Knox16

Share this post


Link to post
Jo-68

Wir haben unseren Coast 6.1 heute bestellt und genau diese Luft/Wasser Kombi mitgeneommen, bin selbst Laternenparker und habe bisher im Caddy auch die Wasserstandheizung, die für den Fahrerraum und die vorderen Scheiben echt toll ist, dazu wird wie schon erwähnt der Motor mit vorgewärmt, längere Lebensdauer ist fast vorprogrammiert. Das etwas mehr an Kosten wars mir wert, weil dann iim Falle eines Falles (Fehler, Defekt) alles über VW läuft. Es ist weiterhin eine Fernbedienung, man schaltet von Luft (Campen ...) auf Wasser (Winter morgens zur Arbeit z.b) um an der neuen Steuereinheit oben.

Share this post


Link to post
Cannelloni

Das hört sich gut an, danke für die Info!

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Bist du dir sicher? Soweit ich weiß wird bei der Wasserheizung ab Werk nur der "kleine Wasserkreislauf" erwärmt, nicht der gesamte Motorblock...

Share this post


Link to post
ThomasM
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Und meiner info nach hat sich das zwischen T5 und T6 geändert. Zumindest laut örtlichem Bosch Dienst. Des weitern gab es beim T5 zwischen den 2 Kreisläufen ein Ventil, was aber „auskodiert“ werden konnte, d.h. es ist immer auf (laut TX– Board)

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das manuelle auskodieren vom N279 ist wohl

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
.

Wie ich sagte: Wasserheizung ab Werk heizt den Motor nicht mit.

Share this post


Link to post
Jo-68
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ganz sicher bin ich nicht, aber der VW-Angestellte auf der Messe, erklärte es sind jetzt beide Heizvarianten vereint mit den gleichen Eigenschaften. Wenn der Motor nicht mit erwaermt werden sollte, dann wuerd ichs grad net verstehen warum diese Kombi sinnvoll wäre, bin fuer weitere Infos dankabr

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ohne Motorvorwärmung bleibt bei der Wasserstandheizung nur die Fahrerhausscheiben-Enteisung.

Share this post


Link to post
Waldläufer

Moin,

meines Erachtens heizt die Wasserheizung

den Motorbereich......

Share this post


Link to post
Jo-68

Der Messe Mann sagte, dee Kuehl Kreislauf wird erwaermt, dann ist das doch automatisch auch der Motor??? Vielleicht kanns jemand dort nochmals erfragen oder auch generell, interessiert mich jetzt schon

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.