Jump to content
BusleBeni

Lücke zwischen 3er Bank und MFB schließen ? (Kinder auf vorgeschobener 3er Bank während der Fahrt)

Recommended Posts

BusleBeni
Posted (edited)

Schönen guten Abend,

 

ich hoffe das Unterforum passt hier. Ich habe einiges im Forum gelesen aber keine Antwort gefunden. Wir möchten mit unseren 2 Kids mit 3er Bank in vorgeschobener Stellung quasi Schlafposition der 3er Bank fahren. So zumindest tun wir das aktuell bei unserem Vito Camper, der T6 kommt.. 😉

 

Meine Frage lautet wie ihr die entstandene Lücke (ca. 34cm) zwischen Rückenlehne und MFB schließt? Sicher gibt es hier schon findige Lösungen mit verlängertem MFB, Brettern o.ä.? Zur Veranschaulichung habe ich mir von ein Bild geliehen, da ist das schön zu sehen. 

 

Klar kann man den längsten Calidrawer 1000 also 1,0m einbauen. Dann hat man immer noch das Problem daß sich das Gepäck darüber auf dem unteren Teil abstützt.

 

Ggf. hat jemand das gleiche Anliegen und weiß mir zu helfen.

 

Danke & Grüße,

Beni

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by BusleBeni

Share this post


Link to post
Martin1967

Hallo Beni,

ich habe genau für Deine Anforderung folgende Lösung nachgebaut ( ohne mittlere Abstützung):

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Passt prima!

Viele Grüße aus Rosenheim

Martin 

Share this post


Link to post
BusleBeni
Posted (edited)

Einwandfrei Martin, vielen Dank ! Genau das was ich suchte.

Eine Anfängerfrage habe ich noch - weshalb sitzt Dein Brett so viel tiefer als das MFB ? Ist das weil die 3er Bank so komisch niedrig klappt und dann erst hoch geht?

 

Grüßle Beni

Edited by BusleBeni

Share this post


Link to post
Martin1967
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Beni,

das hängt mit der Dicke der Rückbank zusammen. Da die Oberfläche bündig mit dem MFB abschließt um eine halbwegs ebene Schlaffläche zu erzielen, benötigt der restliche Teil der Rückbank nach unten noch etwas Platz. 

Die lichte Höhe unter dem Brett beträgt bei mir nun ca. 33cm. 

Viele Grüße aus Rosenheim

Martin 

 

Share this post


Link to post
fabster
Posted (edited)

Hier wurde dies auch diskutiert:

 

 

Es ist eben immer wichtig zu wissen, wie rum du die Bank klappen willst?

Du kannst das MFB ebenerdig verlängert wenn du die Bank zusammenklappst, also nach vorne.

Wenn du die Bank aufklappst zur Schlaffläche muss die Verlängerung tiefer sein (analog dem Bau ich mir selbst link).

Edited by fabster

Share this post


Link to post
dufu75

Hallo Beni

Ich hatte das selbe Problem und habe folgende Lösung umgesetzt.

 

Dreierbank ist immer in "Schlafposition" und muss nicht verschoben werden.

Die Lücke im Fahrbetrieb wird mit einer Holzplatte über dem Multiflexboard überbrückt.

 

Die Platte kann ich im Schlafbetrieb auf dem Multiflexboard belassen, oder im Campingmodus ist dies unsere Tischplatte, welche auf Euroboxen aufgeschoben wird.

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Gruss Dufu

 

Share this post


Link to post
BusleBeni
Posted (edited)

Danke Euch allen.

 

@Dufu,

hast Du das Brett nur draufgelegt oder wie ist das befestigt damit es nicht auch ins Loch fällt, ist das das Gummiseil was an den Halteschlaufen der Bank-Rückenlehne befestigt ist ?

Hast Du die Maße vom Brett griffbereit? So ähnlich habe ich es witzerweise im Vito gelöst. Der hat aber an der Bank eine Auflagefläche so 7-8cm wo man ein Brett gut drauflegen kann damit es nicht herunterfällt.

 

Und noch was,

ich habe von Beach Fahrern gehört daß das abklappbare Teil des MFB gerne unerwünscht abklappt wenn das Gewicht oben zu groß ist. Gibt's da auch schon eine Abhilfe?

 

Die letzte Frage..

Passt vielleicht nicht ganz aber halb. Weißt Du wie lange die Kofferraumlänge ist (entsprechend der Auszuglänge eines Heckauszugs) wenn die Bank in Schlafstellung steht? Sind das genau die 1000mm also 1,0m lt. Seite (s. Bild im Anhang)?

 

EDITh ergänzt,

gibt es denn ein Gepäcknetz was in ca. Schlafstellung eingehängt werden kann? Ein Freund mit T6 Multivan beklagte sich daß es die Haken im Dach dazu nur in der ganz hintersten Bankstellung gibt (abgeklapptes MFB) sowie wenn die Bank ausgebaut wäre also direkt hinter Fahrer/Beifahrersitz. Mittig fehlt eine Aufnahme von einem Gepäckraumnetz.

 

Vielen Dank & viele Grüße,
Beni

 

 

 

 

 

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by BusleBeni

Share this post


Link to post
BusleBeni
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo fabster,

 

vielen Dank für den super Link! Da steht ja so wirklich einiges und verschiedene Lösungen sind aufgezeigt.

 

Zur Frage wie rum man die Bank klappt, ich dachte zum Schlafen ginge nur nach hinten? Ich wäre nie auf die Idee gekommen die Bank nach vorne zu klappen. Dann ist doch die Liegefläche viel zu kurz. Aber wie ich jetzt gelernt habe kann man - mit verlängertem MFB - dann auch bei nach vorne geklappter Bank eine lange Liegefläche erzeugen. Eigentlich viel besser - oder genau so wie es Spacecamper auch macht 😉

--> siehe min 3:45 hier 

 

 

Grüßle,

Beni

 

 

Share this post


Link to post
fabster

 

Ging mir am Anfang auch so... und wollte diese dann mit langer MFB Machen... uns war dann aber der Platz im inneren zu Weg.. daher dann doch die Bank weiter hinten und zum Schlafen vorziehen :D

Drawer ist ein bisschen länger (105 cm oder so).  Die Fläche des MFB ist aufgrund der Neigung der 3er Bank (ich kenne nur diese) ca. 6 cm kürzer... (lieber selber messen).

 

Ich glaube eher die weißen Seile von der Hälteösen der Kindersitzbefestigungsmöglichkeit.

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Eher das Einklappen, wenn man unten dagegen kommt. Ist mir auch mehrmals passiert und man bekommt es nur sehr schwer wieder hoch. Es gab Lösung die ein passendes Holzstück ins Scharnier gelegt habe. Einfach kurz hier suchen...

Share this post


Link to post
dufu75

Das Brett ist auf der Seite der Rückbank mit Seil und Karabiner an der Rückbank aufgehängt. (Die Gummiseile haben keine Bedeutung für das Brett).

Auf der Gegenseite liegt das Brett einfach auf dem Multiflexboard auf.

 

Nein aber kann ich bei Gelegenheit nachmessen.

Ja dazu habe ich beidseitig folgendes Holzstück gebaut. So wird verhindert, dass das Brett abklappt.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Die genaue Länge kann ich Dir nicht sagen. Was ich aber mit Sicherheit sagen kann, die "Rückbankwand" ist nicht senkrecht sondern geht schräg nach oben.

Wir haben einen 800er Auszug aber nicht den Calidrawer. (Ist von Camperx.ch) Dieser ist so gebaut, dass der Raum nach Hinten komplett offen ist. Mit einer selbstgebastelten Kiste kann ich bei Bedarf unseren Auszug bis zur Rückbank erweitern. (Hier habe ich leider keine Pics, aber falls gewünscht, kann ich welche nachreichen)

 

Gruss Dufu

 

Bezüglich Gepäcknetz kann ich leider nichts sagen.

Share this post


Link to post
Knox16
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Vielleicht hilft dir diese Skizze weiter, die ich mal gemacht habe:

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

In hinterster Schlafposition (oberstes Bild) ist die Kofferaumlänge unten etwa 106 cm.

Die minimale Länge ist rund 100 cm.

Edited by Knox16

Share this post


Link to post
Paul86
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Mir ist der vordere Teil des MFBˋs auch nur herunter gekommen, wenn ich an den Klappmechanismus anstoße. Von oben, trotz Verlängerung ist es noch nie passiert! Der Sicherungskeil gefällt mir trotzdem Sau gut. 

 

Auch ich hab das MFB nur verlängert, weil ich die Lücke zwischen Sitzbank und MFB schließen wollte. Erster Versuch war mit einem Gepäcknetz, welches mich aber oft zur Verzweiflung gebracht hat.

 

Das verlängerte MFB haben wir jetzt 2 Wochen im Urlaub getestet und für gut befunden. Zusätzlich bleibt das Teil im Alltag so drin. Ich kann das hintere Brett hochklappen, kann dennoch die Matratze dahinter liegen lassen und hab ca. 50% vom Kofferraum die volle höhe.

Share this post


Link to post
BusleBeni
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Dufu,

 

vielen Dank für Deine Antworten, ihr seid super! Das mit dem 800er Auszug von CamperX.ch interessiert mich doch. Den Auszug "kenne" ich also habe ich online schon gesehen. Aber v.a. das mit der selbstgebastelten Kiste interessiert mich, wie was wo ist die festgemacht? Bilder wären wirklich super wenn das irgendwie ginge (steht sicher irgendwo im Keller..?).

 

Ein erweiterbarer kurzer Auszug ist denke ich auch einse sehr, sehr clevere Lösung. So kann die Bank (bei mir) im Alltag doch noch weiter nach hinten.

 

Grüßle Beni

Edited by BusleBeni

Share this post


Link to post
BusleBeni
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Knox16,

 

VIELEN Dank! Super Skizzen. Reicht hier im Forum eigentlich ein "like" oder bedankt man sich jedes Mal so wie ich jetzt?

 

LG Beni

 

Share this post


Link to post
JimBobele

Hallo zusammen,

ich habe im TX-Board ein paar Maße für einen 800er Heckauszug von california-camping eingestellt. Natürlich fehlt genau der Abstand zwischen MFB und Rücklehne ;-(

Aber vielleicht helfen ja die anderen dem einen oder anderen.

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Die weiße Markierung auf dem einen Bild kennzeichnet, wie weit man die Bank für die Schlafposition vorziehen muss.

 

Aloha,

Reiner

Share this post


Link to post
dufu75
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Beni

So Hier einige Bilder zur Kiste.

Hier ist sie montiert. Einfach auf das Wannenblech aufgeschoben.

(Masse dieser Kiste sind

 

 

und hier noch zwei Bilder in Seitenansicht.

 

(Der Kistenboden liegt nicht auf sondern ist auf der Auszugseite "in der Luft" und die Gegenseite wird beidseitig über die Rolle gestützt.

 

Gruss Dufu

 

Ps. Die Masse der Holzplatte, welche ich über der Lücke habe ist 120x65 cm.

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
qp_ch

Das finde ich eine sehr tolle Lösung! In meinem Fall ist mir zum Beispiel wichtig, dass mein Auszug nur rund 60cm tief ist. Ich kann den Auszug auch dann drin lassen, wenn mein Beach als 7-Plätzer unterwegs ist. Mit deiner tollen Lösung kann man im Campingbetrieb den Stauraum im Heck vergrössern und es fällt nichts zwischen Bank und Auszug ;-).

Vielen dank fürs Teilen!

Share this post


Link to post
Nicolas1965
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wirklich eine coole Idee. Pass auf, das wird der Tom nächstes Jahr in einer All-Alu-Version anbieten. 😉

 

Share this post


Link to post
BusleBeni
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Dufu,

 

vielen vielen Dank! Grandios diese Kiste. Und wenn es sie von Tom bald wirklich aus Alu geben würde - um so besser ;-). Käufer gäbe es sicher genügend.

 

Grüßle Beni

 

Share this post


Link to post
dufu75

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo zusammen

 

Danke für die Lorbeeren.

Ich denke nicht, dass dies von Tom übernommen wird (falls doch, hätte ich kein Probleme damit :;-):). Sein Auszug hat ja hinten quer eine Strebe mit Verschraubungen welche mit meiner Lösung kollidieren würde.

Ich glaube, dass mein Auszug welchen ich bei CamperX.ch gekauft habe, ursprünglich von California Camping produziert worden ist. Evtl. werden Sie ja was machen.

 

Gruss Dufu

 

 

Share this post


Link to post
Nicolas1965
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Da hast Du natürlich recht, hab' ich nicht d'ran gedacht. 

Aber es gibt ja noch einige andere Anbieter. 😉

Share this post


Link to post
BusleBeni
Posted (edited)

Thema Ladungssicherung

(ich denke das passt hier gut da es ja um eine vorgeschobene Bank geht)

 

Ich habe darüber hier im Forum gelesen, aber es ging mehr um Verzurrösen & Co. Meine Frage lautet, hat der T6 eigentlich ein "Gepäckraumtrennetz" was man auch sinnvoll einsetzen kann? Solche Netze kennt man aus jedem Kombi, auch Golf, Touran.. Unser Touran hat dafür 4 Ösen, 2 in der Höhe der Rückenlehnen der Rücksitze und nochmal 2 direkt hinterm Fahrer/Beifahrer. Witzigerweise oder dummwerise bescheinigt VW diesem Gepäcknet aber nicht einmal Gepäckrückhalt zu. Bei einem T6 MV Freund habe ich gleiche Ösen gesehen, 2 (leider) ganz hinten bei kleinstem Kofferraum und 2 (leider) gaanz vorne direkt hinterm Fahrer/Beifahrer wenn die 3erBank+Einzelsitze ausgebaut wären. Was mein Freund und ich schmerzlich vermissen sind Ösen im Dach wenn die 3er Bank beim Beach (MV) bsp. in Schlafstellung steht. Gibt's das im Beach (Coast/Ocean so interessehalber)?

 

Ich befürchte nein, dann lautet die Frage: wie sichert ihr das Gepäck oberhalb der Rückenlehne der 3er Bank?

Und noch etwas Wichtiges, wieviel kg daf man überhaupt hinter die 3er Bank laden? Bei meinem Vito war ich überrascht nur etwas von 50kg und 30kg zu lesen. Wenn wir voll beladen für Camping incl. 4 Räder, vollen Tanks, hatte ich ca. 650kg Zuladung (2,15t leer, 2,8t beladen). OK, Fahrräder 100kg und Insassen 200-250kg müssen abgezogen werden, aber es bleiben immer noch 300kg hinter der Bank, ggf. noch minus 40kg Wasser (im Westfalia Ausbau) macht 250kg.

 

Vielen Dank für alle Antworten,

Beni

 

 

Edited by BusleBeni

Share this post


Link to post
BusleBeni

Ein tolles Trenngitter fand Google bei Amazon, das sieht gut aus:

 

Trennnetz Trenngitter Hundenetz Hundegitter Ergotech RDA65-XL16

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Grüßle Beni 

Share this post


Link to post
paolaMTB
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Was denkst du ist da hinderlich solch eine kiste anzubringen, finde diese Idee nämlich sehr interessant. 

Ich bin immer von der Kreativität mancher Menschen sehr beeindruckt. 

Share this post


Link to post
dufu75
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Paola

Es gibt ja verschiedene Heckauszüge, und um eine Kiste zusätzlich hinter die Schublade zu platzieren, muss dieser Raum völlig frei sein.

 

Bei Toms Auszug

(

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
auf den letzten drei Bildern gut sichtbar)

hat es quer ein Winkelprofil und die zwei Befestigungsschrauben. Diese Elemente verhindern, dass die Kistenlösung auch mit diesem Auszug geht.

 

Evtl. könnte man die Kistenkonstruktion etwas weiter ab Boden nehmen (damit es über das Winkelprofil geht) und im Bereich der Verschraubungen noch zusätzliche Freistellungen macht.

Dann zum Beispiel zwei grosse Räder seitlich, damit diese über das Winkelprofil rollen können.

 

 

Gruss Dufu

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    248 members have viewed this topic:
    Campaul  braskelu  T-Ron  Skara4711  skol  Stoni  gbcse  MaLo  Solis2010  campervan  Piero  stafin  Tim_Jochen  scouty55  Römu  aderci  brunoo23  piitsch  krümmel  CALIRADI  T2-Fahrer  Rikus  Hamburger_Jung  calieber  EwaldTx  masoze  DrBensch  Bottse  benikrama  vieuxmotard  WildCalPhoto  tommasini  jerondil  th1wob  Dagobert_14  Genius730  Albertix  heikosurf  Raptural  Dr. Lu  smilyman  Sepp62  Mainline  climber_bs  frank-1976  tonitest  radlrob  calimerlin  RalfK  Knox16  H-Bird  Rentner2019  quarkz  kayhawai  Humungus  Rup  lthalis  pauled2  anets  andreolpe  ElwoodSC  Paul86  mogls  brandeins  JimBobele  mamax0207  root68  BenediktBregenzer  Ecki1005  blaues reh  twnet17  wenbenz  scrona  marco84  Drachenesel  simisch  Zitsch  Basti_tm  DJCM  Marc01  Frieda  Yoshi  KaiD  chbulli  Schattenpark3r  frank779  TH0M45  pelzi602  alicecamporese  Calitobi  goldkind  catburger  smoke81  einhörnchen  Maroni  Edwin  andre26  HamburgCali  Kilgore  Dominikus 
    and 148 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.