Jump to content

Recommended Posts

Geoman80
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Da werd ich mir wohl einen Fachmann suchen müssen. Ich selbst Trau mich da nicht ran. Neben der Abschaltung des Ventils benötige ich ja noch eine Einschaltmöglichkeit für den Zuheizer bei ausgeschaltetem Motor. 
 

Sobald der Motor läuft ist im Serienzustand ja alles bestens, denn so wie ich das verstanden habe heizt ab einer gewissen Temperatur der Zuheizer den Kühlkreislauf des Motors sofort nach dem starten des Motors. 
Ich möchte ja im Idealfall den Zuheizer ohne Motorlauf zum Leben erwecken.

 

Allerdings wäre mir eine offizielle Werkstattlösung lieber, um die Garantie bzw. die Anschlussgarantie nicht zu gefährden.

Share this post


Link to post
michaxm
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Aus der Praxis mit einer Dieselheizung bei meinem Columbus: 2x 95Ah plus 100W Solar. 

So viel sollte es schon sein.

Share this post


Link to post
Dieter111

h.

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Unbedingt! Nur: wo installieren? Ich sehe als Einbauort nur das Heck.

Ziemlich auswendig dann die Kabelage: von ganz vorn nach ganz hinten und retour.

Edited by Dieter111

Share this post


Link to post
Tom50354

ja ist so -  und ja es ist Unsinn.   Ich hab zwar alle drei Heizungen gewählt, aber eigentlich nur aus Luxusgründen. 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

hmm...  die geht aber IMHO nur, wenn du keinen Zuheizer oder eine Warmwasserzusatzheizung (WWZH) bestellt hast. 

Die 1400W Luftzusatzheizung (habe ich in unserem Lieferwagen) ist doch nur ein Ersatz für den Zuheizer, damit während der Fahrt die Heizungsluft schnell aufgeheizt wird. 

 

VW Mäßig gibt es für das Führerhaus folgende Heizungen: 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Aus der Erfahrung heraus kann ich berichten, dass die 1400W Luftzusatzheizung schon recht ordentlich arbeitet.  Bereits nach ein zwei Minuten kommt lauwarme Luft aus den Heizungsdüsen im Fahrgastraum.  Richtig warm wird es aber erst wenn das Kühlwasser durch Motorwärme richtig warm wird. 

 

Aber genau das kann beim Diesel im Winter bei Minusgraden ja problematisch werden. Beim 2.0CR Diesel heizt der Zuheizer auch noch nach Stunden des Motorlaufes mit ein, weil der Motor alleine es nicht schafft.  

 

 

Hab gerade im Konfiguration noch mal geguckt.  Ich finde beim Grand California die die elektrische Luft-Zusatzheizung (1400 W) gar nicht mehr.  

 

Share this post


Link to post
Tom50354

In den Serienausstattungen ist auch keine Rede von einem Dieselzuheizer, so dass die WWZH in meinen Augen jetzt wirklich Sinn macht. 

In den Serienausstattungen steht nur PR Nr. 9AC - Heizung mit elektronischer Regelung

Share this post


Link to post
Knox16

Der steht ja auch bei den Extras

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Share this post


Link to post
Tom50354

ok...  dann war ich blind

auch quatsch... Sorry!   Die Elektrische Luftzusatzheizung gibts noch!  

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

und man kann sie sogar mit dem Zuheizer zusammen konfigurieren.  

Share this post


Link to post
quirxl

Oh wow, ich dachte die 1400W Heizung ist ein 220V Heizlüfter. Der Screenshot aus dem Seriencrafter hilft natürlich... danke! 

 

Die 220V Heizung gibt es dann nur um Wasser warm zu machen?

 

Da unser GC vmtl eher Sommerfahrzeug wird, würden wir wenn mit Gas das Fahrzeug im Fall des Falles aufzuheizen. Die Truma Duo Control dürfte das ja auch während der Fahrt ermöglichen?

Share this post


Link to post
Dieter111

Ich weiss nicht, ob es noch hilft, aber bei u.g. Link hat der EU-Händler die gängigen Heizungsoptionen ganz gut beschrieben:

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Share this post


Link to post
infonaut
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

wenn sie den Crashsensor drin hat ja

Share this post


Link to post
Tom50354
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

ja...  da kann sich VWN mal ne Scheibe abschneiden.  

 

Ich war so frei und hab da mal was rauskopiert: 

 

 

Wohnraum Heizungen 

Serie Truma Combi 6:

•    Kompakte Gasheizung und Warmwasserbereiter
•    Gasversorgung über 2 x 11kg Gasflaschen in der rechten Heckgarage
•    in 20 Minuten wird eine Wassertemperatur von 60 Grad Celsius erreicht
•    Einbauort: unter der Sitzbank in der Dinette
•    Abgase werden über einen Gaskamin an der linken Fahrzeugseite nach außen abgeführt

 

 

Mehrpreise Sonderaussttung für

 

PR-YHB   Truma Combi 6 E:
Wie Truma Combi 6 als Gasheizung und Warmwasserbereiter jedoch mit zusätzlichen elektrischen Heizstäben für Gas-, Elektro- oder Mischbetrieb
Gasversorgung über 2 x 11 kg Gasflaschen in der rechten Heckgarage
Vorteile: geringerer bis kein Gasverbrauch bei Anschluss an Landstrom kann mit Landstrom sehr leise und ohne Abgase betrieben werden

 

PR-YHC   Truma Combi D 6 E:
wie Truma Combi 6 jedoch Betrieb mit Diesel anstatt Gas. Heizung  und Warmwasserbereiter mit zusätzlichen elektrischen Heizstäben für Gas-, Elektro- oder Mischbetrieb
Vorteile: erhöhte Unabhängigkeit und erhöhte Zuladung, da nur Gas zum Kochen mitgeführt werden muss und kann mit Landstrom sehr leise und ohne Abgase betrieben werden


Fahrerhausheizungen

 

PR-7E7   Elektrische Luft-Zusatzheizung (1.400W):
motorgesteuerte, elektrische Luft-Zusatzheizung mit Zuheizfunktion
unterstützt die Bordheizung, um schneller höhere Temperaturen im Innenraum zu erreichen
Ausströmer unterhalb der Windschutzscheibe
Vorteil: Fahrerhaus nach kurzer Zeit angenehm temperiert, ggf. sind sogar die Scheiben entfrostet

 

PR-7VM  Luft-Standheizung, programmierbar, mit Funkfernbedienung:
kraftstoffbetriebene Luftstandheizung sorgt für Fahrzeugbeheizung bei ausgeschaltetem Motor und verfügt über eine Lüftungsfunktion
Ausströmer unter Handbremshebel und in den Fahrgastraum
Vorteil: schnelleres Aufheizen des Innenraums
 
PR-7VL  Wasser-Zusatzheizung mit programmierbarer Standheizfunktion und Funkfernbedienung:
unterstützt die Bordheizung, um schneller höhere Temperaturen im Innenraum zuerreichen/halten
fungiert als Zuheizer bzw. sorgt durch eine programmierbare Standheizfunktion für Fahrzeugerwärmung vor Fahrtantritt (z.B. Abtauen der Scheiben) und während des Stands
Ausströmer unterhalb der Windschutzscheibe
Nur in Verbindung mit: [QE4] Ablagenpaket 2
 
PR-9M5  Zuheizer:
kraftstoffbetriebener Zuheizer zur Unterstützung der serienmäßig vorhandenen Heizung, nur während des Motorbetriebs hinzugeschaltet
Ausströmer unterhalb der Windschutzscheibe
Vorteil: schnelleres Aufheizen des Innenraums, Betriebstemperatur des Kühlwassers schneller erreicht.

 

Share this post


Link to post
quirxl

7VM passt nicht ganz auf Fahrerhaus, da auch Fahrgasttraum beheizt wird ;)

Jetzt müsste man nur noch die YHC programmieren können, dann wäre die 7VM eigentlich überflüssig...

 

Danke für das Zusammenkopieren :)

Share this post


Link to post
Tom50354

ja...  aber als Polarkreisfahrer kann man nie genug Heizungen haben.  

Share this post


Link to post
Griffon13
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Weichei 😉

Share this post


Link to post
Mischi1909
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Also wäre man als nicht Hardcore-Polarkreisfahrer mit Truma und WWZH oder Elektro Zusatzheizung bedarfsgerecht ausgestattet?!

Share this post


Link to post
Tom50354

Denke ja...  

also ich finde die Luftzusatzheizung im Crafter Lieferwagen toll. 

Share this post


Link to post
n.t5
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Die Truma 6 sollte über das original Trumabedienteilung programmiert werden können. Dieses sitzt an der kleinen Serviceklappe an der Sitzkiste 2-er Sitzbank. Etwas sehr umständlich zu erreichen und auch zu bedienen, aber es geht. Haben wir bei unseren Leihwohnmobil auch öfter praktiziert. 

 

Edited by n.t5

Share this post


Link to post
quirxl
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke, ja die habe ich auch gesehen. Klar, die kann man programmieren, habe ich nicht dran gedacht. Und mit inet Box sogar von remote :)

und vielleicht zieht VW die Funktionen auch Mal in die Camper unit... Sollte ja dafür gedacht sein.

Share this post


Link to post
Knox16

Laut Konfigurator ändert sich am Gaskasten nichts, wenn man die Combi D wählt, oder? Es bleibt scheinbar beim Kasten für 2 x 11 kg. Sinnvoll ist das nicht, oder?

Share this post


Link to post
infonaut
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

ja, es ändert sich nichts am Gaskasten wenn man die Diesel Heizung wählt.

Hatte VW mir zumindest auf dem Caravan Salon gesagt als ich danach gefragt hatte.

Ich hätte mir auch eher eine Lösung ala Vantourer (oder glaub auch Westfalia macht das so) gewünscht, das man dann nur ein Fach für eine 3kg (oder 5kg) Flasche hat.

 

Share this post


Link to post
michaxm
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja, bei mir 2,8kg. Die Neueren die besseren und günstigeren 5kg Flaschen.

Share this post


Link to post
mittwi
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Interessante Aussage mit dem Verbot.

Ich finde dazu nichts und kann mir auch nicht vorstellen welchen Sinn das machen soll.

Bisher kenne ich nur den T6 bei dem die Warmwasserzusatzheizung nur den Innenraum erwaermt. Das hat aber nix mit Euro 4 etc zu tun.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    491 members have viewed this topic:
    campnorth  Silviu  Einstein71  Fettweg1  Freintl  Strolch  toffifex  Olof  chalet_noir  derLeipziger  Mollen  Muckidackel  GCharly  mittwi  Keinbaum  klausstecher  mattis  GB80  JP66  derwolf  Eff  MaRo  Jan12  reyrey  phoffm  RHeinze  FH64  JimPanse  golol  dufu75  m.c.krohn  Andy1983  RawShore  lutzha  stonie  mabup  quirxl  Bene  Segellieber  ortho4  Seltsamkeit  msk  tonitest  KA-lifornia  Arkon  ichwillspass  n.t5  Griffon13  DerDrew  Bulligonzo  GC600  Rainer12  HParschau  GC-Freund  Dieter111  Calli600  Bo209  Ulrich101  Noegg  Kiwi  retroactive  Dalarna  Tom4500  Molde  dewol  Orion  Makiley  Dietmar1  papaolen  FrankB  Altfritz2000  Flh75  WildCalPhoto  floling  Xelar  mr.madeira  Friesenfrauke  Bertram-der-Bulli  Calinoob  Dexter  Horst_Beach  ali4020  Donut-Dieter  chruesi  masoze  radlrob  klar2226  carr964  MarIld  cali-fornia  michaxm  TGSchmidt  Martin01  xian  Hendrixx  Geoman80  ttbs  abgulp  Radkäppchen  JoergWDot 
    and 391 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.