Jump to content
MatthiasML

Anhängerkupplung nachrüsten bei AHK Vorbereitung ab Werk - E-Satz

Recommended Posts

MatthiasML

Hallo, ich will bei meinem T6 California Coast 2.0TDI, Bj 2019 eine Anhängerkupplung nachrüsten. Der Wagen ist ab Werk mit der AHK-Vorbereitung ausgerüstet.

Hat jemand Erfahrung mit diesem Umbau? Ich kann nämlich keinen passenden E-Satz finden. Die Sätze die lt. Typennummer passen sollten, tragen immer den Vermerk "Nicht für Modell California". Auch auf Nachfrage kann der Fremdhersteller keinen passenden Kabelsatz liefern.

Was ist denn anders am California als an Caravelle, Multivan und Co?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Share this post


Link to post
4cheers

Servus Matthias,

 

eigentlich ist am Cali nichts anders, zumindest bisher nicht. Was spricht gegen den originalen

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
?

 

Grüße,

Erik

Share this post


Link to post
Knox16

Die Verkabelung der Vorbereitung endet bei MV, Beach etc. im linken hinteren Radkasten/Wagenheberfach. Da ist beim Küchencali der Schrank (und darin die Batterie?). Ob daher die Verkabelung wo anders endet oder nur der Einbau schwieriger ist, weiß ich nicht.

Share this post


Link to post
Mischi1909

Moin!

Beim Coast gehst du über die Aussensteckdose an der Seite (Abdeckung abschrauben und dann in den Tiefen des Calis nach dem Kabel des E-Satz „fischen“)

 

Entweder nimmst du den originalen E-Satz oder den von Erich Jäger (ich hatte den hier, Artikelnummer 748318)

 

Gruß Michael 

 

Siehe auch hier:

 

Edited by Mischi1909
Link

Share this post


Link to post
MatthiasML

Danke für eure Tips und für die Links! Interessant, dass das Original VW-Kabel für alle Modellausführungen gleich ist. Dann muss das ja beim Fremdanbieter genauso sein. (Der übrigens weniger als die Hälfte Geld dafür verlangt...) 

Ich hatte schon den Verdacht, dass der einzige Unterschied der mechanische Einbau wegen der Küchenzeile ist. Wahrscheinlich passt der Kabelsatz, nur die Anleitung passt nicht. Deswegen schließen die Hersteller den Cali einfach aus, so brauchen sie keine eigene Anleitung zu drucken. 

Super Idee, es durch die Steckdose zu versuchen, so wirds gemacht!

Danke  euch, LG Matthias

Share this post


Link to post
Mojoe

Hallo Matthias,

wie Du richtig erkannt hast gibt es keine Unterschiede bei den Kabelsätzen. Ich habe auch eine Kupplung nachgerüstet. Über die Außensteckdose kommt man ganz gut an den Stecker der Vorbereitung. 

Dieses Video hat mir beim Einbau sehr geholfen: 

 

Gruß Mojoe

Edited by Mojoe

Share this post


Link to post
MobWorld

Hallo,

 

Du braucht's teile no 7E5055202A (zum MJ 2019) bei VW. Ungefähr 100 euro und dazu auch ein SVM code (auch angefähr 100euro für codering zum auto).

 

Dazu brauchts du auch dass hardware teil (von Westfahlia oder andere hersteller)

 

Mfg

Aus Dänemark

Edited by MobWorld

Share this post


Link to post
MarBo

Codiert muß nichts werden, ist plug + play. Evtl. muß der Wassertank gelöst und verschoben werden sonst kann man den Stecker zwar sehen, aber kommt nicht dran. Die Bosal-Kupplung ist schöner, weil die Steckdose hochgeklappt werden kann und dann unsichtbar ist.

Share this post


Link to post
MobWorld

Stimmt muß nicht codiert, aber SVM codering kann gemacht werden.

 

Wenn gemacht -》 VW weiß das auto jetzt hat ahk montiert.

 

(Vielleicht soll ich lieber in englisch schreiben..😀)

 

Mfg

Share this post


Link to post
MatthiasML

Danke für eure Unterstüttumg und Tipps! Ich kann jetzt vermelden dass es wirklich sehr einfach ist, durch die Steckdose an die Kontakte zu kommen. Der Multistecker, an den noch Adern gepinnt werden müssen ist lang genug um außerhalb zu arbeiten.

Einzig etwas fummelig ist es anschließend den Kabelbaum an der Öffnung unter der Stoßstange ins Freie zu bekommen. Ich habe dazu von unten einen sehr starren Schlauch (Druckluft) nach oben geschoben und damit die Kabel durchgezogen.

 

Übrigens, ist es normal dass VW die Schrauben für die Steckdose einfach so in das blanke Blech zimmert oder muss ich mir da Sorgen wegen Rost machen?

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
MatthiasML

Schade, ich hätte noch ein drittes Bild hochgeladen, aber Uploadspace ist begrenzt.

Ich kann übrigens das Video oben auch nur dringend weiterempfehlen. Vielleicht noch ein Tipp für den der eh zu VW fährt: Hol dir die Clipse für die untere Stoßstangenhalterung (3x) und diese Blechteller für den Unterfahrschutz (2x) gleich neu. Die kriegst du kaum heil runter.

Share this post


Link to post
usariemen

Hallo

Wir warten auf einen Coast mit AHK Vorbereitung.

Auto wird PDC haben.

Eine AHK liegt bereit, es fehlt noch der E-Satz.

Soweit ich mir angelesen habe kann ich einfach einen E-Satz kaufen für T6 ohne daß extra California

angegeben wird.

Ich finde E-Sätze bei denen vermerkt ist "nicht LED geeignet".

Was für LEDs? Am Hänger oder Radträger den ich anstecken würde?

Wie könnte dafür etwas nicht geeignet sein?

Gibt es einen Satz den aktuell jemand verbaut hat, den er empfehlen kann?

Share this post


Link to post
MarBo

Nimm doch einfach den VW-Kabelsatz. Kostet ca. 100 Euro. Und passt problemlos.

Share this post


Link to post
KJ65

Hallo, ich warte auf einen Cali und suche jetzt eine AHK mit einem D-Wert größter 15,7. Hat jemand einen Tipp für mich ?
 

Share this post


Link to post
Benno_R

Hallo Neuling

 

ich vermute du möchtest auf 3200KG kommen ?

U.a Im TX Board gibt es einige Infos dazu mit Suche nach AHK 3200kg. Soweit ich weiss geht das nur mit starrer Kupplung, habe mich vor dem Einbau der BOSAL ORIS aber nur kurz mit D Werten beschäftigt.

Link zum Nachbarn:

und zur starren Kupplung:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.