Jump to content
Knox16

Feldmaßnahme 23Z7

Recommended Posts

Ansgi-Mobil

Ich habe bis jetzt nachbdem Update keine schlechten Erfahrungen gemacht: Die Fahreigenschaften acheinen unverändert zu sein. Ebenso konnte ich keinen erhöhten Dieselberbrauch feststellen. Was den Adblue-Verbrauch angeht, kann ich noch nichts sagen, da ich erst ca. 500km gefahren bin. 

Bislang hatte ich auf ca. 30.000km gemessen 1,7 ltr auf 1000km. 

 

Ich habe allerdings auch den Eindruck, dass die Regenerationen nicht nur weniger, sondrn auch weniger laut sind. Auch scheinen sie "durchzulaufen" und starten nicht ständig wieder, wenn ich während der Regeneration den Motor abgestellt habe. Das ist allerdings nur ein Eindruck. Ich muss das noch länger beobachten.

 

Liebe Grüße

ansgar

Share this post


Link to post
lebenstraum
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Volle Zustimmung!

 

Aber auch ibgmg hat Recht.

 

Fakt ist für mich:

Noch über 2 Jahre Anschlussgarantie.

Wenn was ist können die sich eventuell bei Verweigerung "angebotener Verbesserungsmassnahmen" rausreden.

Kommt es eh per verpflichtendem Rückruf kann die freiwillige Zahlung wegfallen. Diese soll ja die regelmässigen Werkstattkunden besänftigen.

Mir scheint aber fraglich, ob das gelingt: wer regelmässig den teuren Freundlichen aufsucht dokumentiert sicherlich ein besonderes Interesse an seinem Fahrzeug.

Und genau diese Kunden lässt VW mit der desolaten Informationspolitik dumm dastehen!

Die haben immer noch nicht verstanden !!!

 

Ach ja, mehrere "Freundliche" haben versichert, von VW auch keine weiteren Informationen bekommen  zu haben.

Scheint, als liesse VW seine eigenen Werkstätten bewusst dumm da stehen.

Vertrauen geht anders......

 

 

Edited by lebenstraum

Share this post


Link to post
SuS
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Nach nunmehr fast 6000km nach dem Update kann ich deine o. g. Aussagen voll bestätigen. 

Erhöhten Adblueverbrauch hab ich weiter oben schon geschrieben. 

Share this post


Link to post
CALIRADI
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Auch wenn ich mich jetzt total als 0-checker oute:

 

Ich kapiere fast nur Bahnhof. Oder in Schti-Deutsch: Hä? Zipfel!

 

Vielleicht muss ich mich erst mal mit dem Thema Regenerierung beschäftigen, ich habe keine Ahnung was da passiert (außer, dass wenn man um fünf-vor-zwölf Abends auf den CP fährt, schnell und leise ohne Licht parkt, das Geräusch ziemlich peinlich/nervend sein kann). 😊

 

Verstanden habe ich:

Nach dem Update muss weniger regeneriert werden, richtig?

 

Grüße

 

Florian

Share this post


Link to post
dieselmartin
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

HI

 

ich würde nicht "muss" sagen.

Denn das ist ja alles Statistik und Vermutung des MotorSTG.

Es scheint aber offenbar nach dem Update seltener zu reg.

Der brüllende Lüfter oder die 1000 rpm Leerlauf kommen als seltener.

 

Grüße

m;

Share this post


Link to post
SuS
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Seltener, kann ich nicht sagen. Es fällt mir vielleicht nicht mehr auf. 

Das Nachlaufen mit entsprechendem Mief ist völlig weg. 

Share this post


Link to post
foxy

Hallo,

laut VAG-DPF App ist die im Normalbetrieb  gesetzte Höchstbeladung des DPF um gut  30% erhöht worden. Dazu passen auch die gefahrenen Kilometer. Bei meinem kurz- und stadtverkehrlastigem Fahrprofil heißt das ca. 270 km statt 200 km. Die Ventilatordrehzahl bei Unterbrechung der Regeneration mag in der Spitze auch geringer sein. Bei Fahrzeugen mit Fahrprofilen mit höheren Geschwindigkeiten werden dann noch merklich größere Abstände herauskommen. Das finde ich zuerst mal positiv. Ob die Lebensdauer des DPF darunter leidet? Keine Ahnung. Aber daß VW die Beladungsgrenze des Filters doch recht stark heraufgesetzt hat, mag durchaus manchen etwas beunruhigen.

Grüße

Michael

Share this post


Link to post
hanselmannc

Hallo

Nun ist's auch in der Schweiz soweit, habe gerade von AMAG eine schriftliche Einladung zu 23Z7 erhalten.

Bei uns gibt es 150 Frankli, etwas besser als in DE 😁

Die Anpassung ist "zwingend erforderlich", falls nicht durchgeführt können Fahrzeugausweis und Kontrollschilder entzogen werden 😰

 

Werde die Anpassung erst nach der anstehenden Reise machen da dann sowieso ein Oelwechsel fällig ist.

Gemäss meinem Freundlichen (ist er wirklich) gibts mit dem Service zusätzlich noch alle Flüssigkeiten gratis dazu 👍

 

Somit wohl das letzte mal das ich 10500 Km auf der AddBlue Reichweiten Anzeige sehe.

Nun aber zuerst mal für 3 Monate nach Marokko 😎

 

So long!    Christian

Share this post


Link to post
dieselmartin

Na, dann lass ich die Aktion doch in .ch statt in .de ausführen :)

 

 

Share this post


Link to post
virtulex
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Christian

 

Ich hatte das Schreiben auch heute in der Post. Ich hatte das Update beim letzten Ölwechsel verweigert.

Im Schreiben steht, dass sich das Update weder auf Motorleistung, Drehmoment, Verbrauch und auch nicht auf die

Dauerhaltbarkeit der Abgasnachbehandlung negativ auswirkt. Das Schreiben würde ich mal schön für später abheften.

 

Was meinst du mit "alle Flüssigkeiten gratis dazu" --> 8,5l Öl beim Service oder AddBlue aufgefüllt???

Irgendwie traue ich VW nicht mehr über den Weg, auch wenn sie noch so freundlich sind!

 

Gruss

Virtulex

Share this post


Link to post
Breitler
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich habe bisher dieselben Erfahrungen nach dem Update. Wobei... so eine Reichweite hatte ich bisher noch nie gesehen. Wahrscheinlich fährt die Kiste jetzt hauptsächlich mit AdBlue und nicht mehr mit Diesel. 🙃

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Ansgi-Mobil

Wow!

das ist mir noch nie geglückt - bleibt abzuwarten, was am Ende des Sprits da steht....😉

 

 Gruss

ansgar

Share this post


Link to post
stiptec
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Und hier die Neuigkeiten zu meiner 23Z7-Odyssee:

 

Ich hatte wie gesagt das update bei meinem "Freundlichen" wegen der Weigerung zur Zahlung der 100 € verweigert. Vor einer guten Woche habe ich dann die Hotline von VW Nutzfahrzeuge kontaktiert, den Sachverhalt erläutert und auch eine Vorgangsnummer erhalten.  Bis heute habe ich aus Hannover aber noch keine Antwort.

 

Zwischenzeitlich hat mich dann ein freundliches Schreiben meines Verkäufers RÜTZ erreicht, mit dem ich auch von dort auf die Servicemaßnahme einschließlich der 100 € Kompensationszahlung aufmerksam gemacht wurde. Ich war dann gestern bei meinem Auslieferungshändler in Luxemburg und habe die Maßnahme 23Z7 durchführen lassen. Und jetzt kommt's:

 

VW hat wohl vorgestern die Modalitäten für die Kompensation umgestellt. Man erhält jetzt keine 100 € mehr sondern eine Sammlung von 8 Gutscheinen, um bei VAG-Service-Partnern AdBlue gratis nachfüllen zu lassen.

 

Die Darstellung des freundlichen VW-Partners aus Luxemburg klang absolut glaubwürdig. Nichtsdestotrotz ist der Kunde der gear[]te .

 

Bei 13 L AdBlue Tankgröße werden also maximal 8x13 L = 104 Liter erstattet. Das entspricht einem Marktpreis (60 Cent/Liter) von maximal 62,40 €.

 

Nun fährt aber kein Mensch mit einem fast leeren AdBlue Tank zum Händler, mal ganz abgesehen davon, dass ich das bisher meistens "im Vorbeifahren" an Autobahntankstellen erledigt habe. Die Erstattung wird also weitaus geringer ausfallen und vielleicht bei knapp 50 € liegen, wenn man denn die umständliche Fahrt zum VW Händler in Kauf nimmt.

 

Kurz und gut: Ich bin stinksauer auf Volkswagen Nutzfahrzeuge, auf meinen örtlichen "Freundlichen" und die ganze Verwirrung, die mit der Maßnahme 23Z7 gestiftet wurde!

 

Stefan

 

Share this post


Link to post
Andre

Auch wenn es mir eigentlich nicht um die 100,- € geht...dieser Dilettantismus  bei der Umsetzung dieser Maßnahme  zeigt leider was da für Flachpfeifen bei VWN entscheiden. Wie unprofessionell kann man denn sein?

Natürlich wissen die ganz genau das niemand zu VWN fährt um AdBlue tanken zu lassen. Wirtschaftlich macht das natürlich für VWN Sinn und es hätte sich wohl auch kaum jemand aufgeregt wenn man die Maßnahme von Beginn an so angegangen wäre. 

 

Mich interessiert aber nicht der finanzielle Aspekt beim erhöhten AdBlue-Verbrauch sondern die Einschränkung der Unabhängigkeit in Regionen in denen AdBlue kaum zu bekommen ist ( ja, diese Regionen gibt es und in 4 Wochen werden wir wieder in eine solche aufbrechen ). Da muss zukünftig wohl dann mindestens ein 5-Liter -Kanister AdBlue mit.     🙁

 

Edited by Andre

Share this post


Link to post
stiptec

Nur um es klarzustellen:

 

Auch mir ging es nicht vorrangig um die 100 Euro, sondern um die gleiche und faire Behandlung der Kunden durch VWN.  Und diesbezüglich fühle ich mich schon gewaltig irritiert durch VWN und vor allem aber durch den Trierer Händler (zugleich "Kompetenzzentrum").

 

Ich bin gespannt, ob ich bezüglich meiner Beschwerde bei der Hotline von VWN noch eine Antwort erhalte ....

 

Stefan

Share this post


Link to post
Joe

Hallo zusammen.

 

Also bei mir wurden die Arbeiten am Donnerstag durchgeführt, zusammen mit dem Einbau eines Mardergrills 😡.

Hab heute die Rechnung bekommen und mir wurden die 100 Euro abgezogen 🤷‍♂️👍.

LG

Joe

 

Share this post


Link to post
chrischö

Servus beinand,

 

hab meinen Cali heute abgegeben, Inspektion, TÜV und AU.

Wurde bzgl. Update gefragt ob ich die 100,- Euro gleich haben will oder ob es morgen auch reicht.

Hab gleich kassiert, wer weiss, vielleicht hätte ich morgen auch einen Gutschein für Ad Blue erhalten.

Share this post


Link to post
dieselmartin
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich war gestern neue Reifen bestellen.

 

Mein Kennzeichen führte im PC zu "Aktion offen - 23Z7"

Die Aktion führte den ServiceMän zur TPI 25.../3

Darin steht immer noch "100EUR" und auch eine Kostenstelle, wie der Freundliche das abrechnen kann.

 

Soll ich mal nach Trier kommen und böse gucken :)

 

Grüße

m;

Share this post


Link to post
SuS

Fazit :

Keine Beeinträchtigungen in punkto Leistung und Dieselverbrauch. 

Adblue etwas höher und zu verschmerzen. 

Vom Werk vorgesehene finanzieller Ausgleich von 100€ wird von geldgierigen Werkstätten zu Lasten der Kunden nicht oder mit fadenscheinigen Adblue Gutscheinen umgangen. Diese sollten bei VW angezeigt werden! 

Share this post


Link to post
stiptec
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das habe ich getan! Aber noch kein Feedback von VWN. 

 

Stattdessen habe ich nun noch 7 Gutscheine zum AdBlue Auffüllen.

 

Ich bin weiter stinkesauer ...

 

Und schade, dass da so ein fader Beigeschmack hinsichtlich des Umgangs mit den Kunden bleibt!

 

Stefan 

Edited by stiptec

Share this post


Link to post
mitgenuss

Ich habe heute bei einem mir bis dato fremden Freundlichen in Liechtenstein das Update aufspielen lassen. Bekam CHF 150.00 und es wurden, ohne dass mir das vorher mitgeteilt wurde, gratis sämtliche Flüssigkeiten geprüft und nachgefüll (mit Ausnahme des Krafstofftanks natürlich :-). Auch Reifen  und Frontscheibe wurden kontrolliert. Kleinigkeiten halt, aber ich finds trotzdem nett.

 

Ich habe zudem eine Informationsbroschüre über das Update erhalten. 

 

Insgesamt sehe ich also keine Informationsdefizite. Ich wurde über alles für mich Relevante ausführlich informiert.

 

Wenn es jetzt tatsächlich so ist, dass die max. Lüfterumdrehungzahl gedrosselt wurde, und sich sonst - abgesehen vom Adblue-Verbrauch - nichts geändert hat, dann empfinde ich das Update als tolle Sache und dessen Ausführung als vorbildlich.

 

 

@ stiptec:

Ich verstehe nicht, weshalb du sauer bist. Offensichtlich hast du gratis Gutscheine erhalten für nichts..

 

Oder hast du etwa doch nicht , wie vorgängig behauptet, das Update verweigert?

 

Falls dem so sein sollte, selber schuld. Wenn du unglücklich über die Gutscheine bist, dann hättest du sie nicht annehmen sollen. Jedenfalls verstehe ich nicht (sofern du noch auf den Erhalt von EUR 100.00 hoffst), weshalb du bereits angefangen hast, die Gutscheine zu verbrauchen.......... 

 

Ich empfehle dir übrigens die Werkstätte zu wechseln, sollte ein Funken Wahrheit an deiner Geschichte dran sein. Sie ist nämlich absolut unglaubwürdig.

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

@ Andre:

Ich kann keinen Dilettantismus erkennen.  Ich erkenne nur Vorverurteilung, unnötige Sorgen und Beschimpfungen deinerseits. Jetzt würde mich noch diese "eine Region" interessieren, in der du aufgrund des Updates und des geringfügig höheren Adblue-Verbrauchs  auf einmal einen 5 Liter Kanister mitnehmen musst.  Was hättest du den ohne Update in diese "eine Region" mitgenommen? Einen "4.75 Liter" Kanister?  Oder vielleicht 4x1 Liter Flaschen und noch eine 0.5 Liter Flasche? Und deshalb fühlst du dich in deiner Unabhängigkeit tatsächlich dermassen eingeschränkt??? Wieso hast du dir dann ein Dieselauto mit Adblue gekauft????! 

 

 

 

 

Edited by mitgenuss

Share this post


Link to post
Andre

Ich könnte Dir die Frage natürlich beantworten aber ich glaube nicht das ich auf diesem Niveau daran Interesse habe.

Es scheint auch ohnehin keinen Sinn zu machen. Wenn Du Dich mit dem Thema etwas beschäftigt hättest wüsstest Du das der AdBlue- Verbrauch nicht nur um ca. 5% steigt wie Du oben unterstellst sondern wesentlich stärker. Es kann natürlich auch sein das Du es doch wusstest und einfach nur nicht sachlich argumentieren wolltest. 

 

PS:

Kann es sein das Deine ?-Taste klemmt?

 

Share this post


Link to post
stiptec
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

 

Ich habe das update verweigert,  weil ich keinerlei Kompensation erhalten sollte. Dann habe ich erst bei bei dem (anderen) Auslieferungshändler das update machen lassen und dafür die Gutscheine erhalten.

 

Die Gutscheine sind nicht für "nichts", sondern für den erhöhten AbBlue-Verbrauch.

 

Da kann man schon sauer sein!

 

Die neue Praxis mit den Gutscheinen wurde mir heute übrigens von VWN (Hotline) bestätigt.

 

Mit dem örtlichen Händler gebe ich dir recht. Ich werde mich wahrscheinlich mit einer Google-Bewertung bei ihm "bedanken".

 

Stiptec

Share this post


Link to post
mitgenuss

@ andre

Ich kenne den effektiven Mehrverbrauch nicht und kann ihn auch nicht aus den vorangegangen Posts herauslesen, dass der Verbrauch wesentlich "stärker" bzw. höher wäre als "ca. 5%". Selbst wenn es ca. 10% wären, würde es dich meiner Meinung aber nicht wirklich in deiner Unabhängigkeit einschränken, um welche du dir ja Sorgen machst. Du könntest ja dann einfach 10% mehr Adblue mitnehmen. Jedenfalls meines Erachtens immer noch "unnötige Sorgen".

 

Wenn das mit den Gutscheinen nun tatsächlich Praxis von VW in Luxemburg (oder auch Deutschland?) wäre, wie dies stiptec nun mit Verweis auf eine Auskunft der VWN (Hotline) bekräftigt, dann stimme ich deinem Vorwurf von "Dilettantismus" hingegen zu.

Es wäre schön, wen dies noch von anderen Betroffenen bestätigt werden könnte. 

 

Und nein, meine Fragezeichen Taste klemmt nicht und waren die vielen Fragezeichen zum Zeitpunkt des Schreibens tatsächlich als Ausdruck meines totalen Unverständnisses gemeint. Das war unnötig provokativ. Ich entschuldige mich dafür.

 

 

Edited by mitgenuss

Share this post


Link to post
mitgenuss
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Deinen Post mit Neuigkeiten zu deiner 23Z7-Odyssee und deinem Update beim Luxemburgischen Händler hatte ich tatsächlich übersehen.

 

Hast du konkretere Auskünfte von der VWN (Hotline) erhalten. Also ob es alle Länder betrifft oder nur Luxemburg und Deutschland? In der Schweiz und Liechtenstein scheint die Praxis jedenfalls noch nicht umgestellt worden zu sein.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    1,189 members have viewed this topic:
    oelekoe  Centrino  KjuP  Bulli53  mandalorian  Arkon  Gggggg  NicoleBraun  ursli  Tschense  snowbeach  MrHomn  truebulli  Califritz  tonitest  f.schulz  karmantx  Loenne  Griffon13  Calinoob  ravekini  jue1963  Cali1957  Friesenfrauke  Almroad  Emmental  basisk2  hangloose69  SuS  miti11  Forthradler  thestoner  SvenHL  miq  Bo209  piitsch  roschwi  Coastcruiser  dufu75  Bulldog5  camperfan  Stoni  Raptural  Mick77  mitgenuss  -Lotta-  stiptec  Knaller69  sheene  aderci  Grete56  nick0297jan  borz300  Pianogerd  ElwoodSC  chruesi  radrenner  kokue  Corasi  calimerlin  Portnoy  Bulliolli  habu01  plumpsack  danshred  Artur  hose  Jurasued  Icebreaker  Cali-Tobi  peterju  jonnyk  MarcR  roge  allinone  Hoppi  vonDunkelwald  mattimatzen  Tito84  Peter Müller  ollibiker  ramulf  MartinaBa  UncleBen  fatisyourchance  pahe  Radix  hanselmannc  Floooo  JAMEF  c9420  juergen8855  quirxl  nordstern65  Frank_Beard  gekatx  to-kri  Mirco  jaris  vita96 
    and 1089 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.