Jump to content
umdw

Zigarrenanzünder gegen 12V-Stecker tauschen

Empfohlene Beiträge

Hat da shcon jemand Erfahrungen?

Ich rauche nicht und will lieber ein Leselicht einstecken .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Zigarettenanzünderdose hat sich als Steckdose für 12 V im Auto durchgesetzt. Fast alle KFZ-Geräte haben den entsprechenden Stecker. Du kannst den Zigarettenanzünder entsorgen und stattdessen z.B. diese Lampe einstecken: https://www.amazon.de/LED-Leseleuchte-Fahzeuginnenraum-Zigarettenanzünder-ONYX-Faltschachtel/dp/B00KYK97QO/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1528723207&sr=8-1&keywords=LED+leuchte+zigarettenanzünder&refinements=p_89%3AOsram

Denke aber daran, dass die Dose am Aschenbecher am Armaturenbrett von der Starterbatterie und nicht von den Camperbatterien versorgt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke vielmals, genau diese Lampe habe ich mir schon besorgt und dann ganz anfängerhaft gestaunt, dass sie natürlich nicht reinpasst.

Werde also mal gucken, ob ich den Anzünder irgendwie rauskriege, ohne nen Brand zu verursachen...

(Den Austausch der Lampe im Dach hab' ich immerhin geschafft.)

Gruß aus Augsburg, Ulrich

NS: Du schreibst T5.2 - woran merkt man das? Keine Ahnung, ob meiner ein T5.1 ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das erste Facelift, T5.2 genannt, kam 2010 raus. Wenn dein Erstzulassungsdatum stimmt, hast du den wohl. Unter Anderem hat die Motorhaube hat keinen Ausschnitt für das VW-Logo mehr und in der Heckklappe gibt es kein Schloss. Das zweite Facelift 2015 nennt VW dann irreführend "die sechste Generation".

https://de.wikipedia.org/wiki/VW_T5/T6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ah, Danke -->Wiki, alles klar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Caliboarder,

und Hallo Andre, wie meinst Du das: "Entsorgen" des Zigarettenanzünders?

Ein zweiter Ortstermin mit meinem Zigarettenanzünder zeigte, dass durch Herausnahme desselben keine irgendwie geeignete Aufnahme für einen 12V-Stecker besteht.

Da muss man doch mehr ausbauen - aber wie?

Gruß, Ulrich

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

Der Zigarettenanzünder steckt in der 12V Steckdose.

Die ist da also bereits vorhanden.

Da kannst du jedes Gerät mit einem entsprechenden Stecker einfach einstecken.

 

Gruss.

 

Stephan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Danke,

dann besteht "der Zigarettenanzünder" aus mind. zwei Teilen und ich kann mit etwas mehr Mut zu Werke gehen.

Super, hat mir sehr geholfen.

Gruß, Ulrich

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab mal ein Bild gesucht: http://www.vw-bus.com/de/VW-Bus-Golf-Jetta-Fox-Eos-Zigarrettenanzuender

Da siehst du die eingebaute Steckdose links und den herausnehmbaren Zigarettenanzünder rechts auf dem Bild. Die Dose sollst du natürlich eingebaut lassen. 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, alles oder nichts: Es ist das Ganze ein einziges Teil.

Ich werde es daher mal mit einem Zwischenstück probieren:

https://www.amazon.de/12V-24V-Zigarettenanzünder-Normstecker-Adapter/dp/B00TSA71BY

Aber Euch beiden vielen Dank. Ihr habt mich auf jeden Fall angeregt, im Internet zu suchen - dauerte auch bloß 'ne Stunde...

Gruß, Ulrich

NB: Haben alle Californisten Hunde?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was Du da gepostet hast ist ein Stecker. Mit dem roten Ring passt er für die gängigen (auch in Deinem Bus verbauten) 12V-Zigarettenanzünderdosen, ohne Ring passt er (naja...) in die DIN-Steckdosen, wie sie bspw. BMW an Ihren Motorrädern verbaut.

 

Wenn Du also wie in Post 3 geschrieben die von Andre vorgeschlagene Lampe hast, ist doch alles bene. Glühwendel rausziehen aus der Dose, Lampe reinstecken, fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Yeah, stimmt!!

Statt "reinstecken" würde ich bloß  formulieren "reinrammen", und in der Tat schiebt sich dann ein Distanzring zurück.

Die deutsche Ingenieurskunst ist wirklich unübertroffen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.