Zum Inhalt springen

Einflämmer


radlrob

Empfohlene Beiträge

Es ist eine heiß diskutierte Frage: Müssen zwei Kochstellen mit auf die Tour oder reicht eine? Ich bin von zweiterem überzeugt und möchte hier den Beweis antreten. Ich hoffe, dass auch andere Ihre Lieblings Einflämmergerichte hier eintragen. Erlaubt ist alles, was als "Eine Kochstelle" zu bezeichnen ist. Grillgerichte, Dopfgerichte, Onepod-Gerichte, Muurikka-Gerichte usw.

 

Los geht´s:

 

Robs geschmorte Rippchen aus dem Dopf

ein Blubbertraum in Stahlguss

 

Für einen 9er Petromax Dopf: Etwa 12 Kartoffeln schälen, klein schneiden und in den Dopf packen. 2-3 Paprika in Stücke schneiden, 3 Zwiebeln in Halbringe schneiden, etwa 15 braune Champignons vierteln und dazu tun, 250g gewürfelten Speck zugeben, 3-4 grooooßzügige Prisen Meersalz oben drüber, 2 TL Kreuzkümmel, 2 TL Paprika süß, 2 TL Zimt, 1ne Flasche (330ml) "Wäldches Krischbier" (je nach Geschmack, Köstritzer tuts auch) zugeben, nach Belieben einen kräftigen Schluck "Johnnie Walker", 5 Knoblauchzehen in feine Streifen schneiden und gleichmäßig darüber verteilen. Petromax Gussrost drauflegen und alles leicht andrücken. Ribs von der Silberhaut befreien und einmal mittig zerteilen. Ribs mit Bautzner Senf (es geht nur Bautzner!) großzügig einschmaddern und dann gefühlvoll "Cherry chipotle Rub" (je nach Geschmack) einarbeiten. Stirnseiten nicht vergessen. Alles liebevoll im Dopf platzieren, zum Schluss eine Flasche BBQ-Sauce Eurer Wahl (Empfehlung: Cranberry) möglichst gleichmäßig oben drüber verteilen. Geschlossenen Dopf auf die Grillstelle (6 Kohlen unten, 12 Kohlen auf den Deckel) oder in den Atargo stellen. Nach etwa zwei Stunden Deckel abnehmen und bei Bedarf weiter blubbern lassen, dass ein bissi Flüssigkeit weggeht. Ribs vorsichtig entnehmen (vorsichtig, butterweich!) und in den umgedrehten Dopfdeckel legen. Restlichen Dopfinhalt auf den Tellern anrichten, Ribs oben drauf platzieren.

 

Guten Appetit!

Link zu diesem Kommentar

One-Pot Pasta

nicht nur für Vegetarier

 

Etwa 50g getrocknete Tomaten in schmale Streifen schneiden, 2-3 Knoblauchzehen schälen und in feine Stückchen schneiden. 1 große Zwiebeln schälen und klein schneiden, 250g Champignons putzen (weiche Bürste, Tuch, Küchenkrepp, nicht waschen) und vierteln. Von einem kleinen Bund Thymian die Blättchen abzupfen (zwischen Daumen und Zeigefinger gegen den Strich abziehen), 250g Spaghetti in einen Topf geben (evtl. durchbrechen), die restlichen Zutaten oben drauf verteilen. 100g cremigen Kochkäse, den Abrieb einer halben Biozitrone (ungespritz, eh klar...) und etwa 500ml Gemüsebrühe dazugeben. Rauf auf den Kocher und gleichmäßig köcheln (regelmäßig rühren!), bis ein Großteil der Brühe eingekocht ist, die Soße eine schöne Konsistenz hat und die Spaghetti al dente sind. Mit frisch gemahlenem Pfeffer und Meersalz abschmecken. Chili bei Bedarf. Spaghetti auf Teller anrichten und mit frisch geriebenem Parmesan servieren.

 

Buon Appetito

Link zu diesem Kommentar

So..... Jetzt hab ich Hunger gekriegt....

Wie kannst Du das verantworten????

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hihihi...jetzt fängst du gleich an zu sabbern...:P

 

Auf einer Flamme (mit Muurikka) geht natürlich auch:

 

Spiegelei ala Wenzi...:cool:

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Oder Spiegelei ala Holzknecht...;)

 

 

Oder auf einer Flamme ein kleines Steak für den kleinen Hunger zwischendurch...:D

 

 

Oder auf etwas grösserer Flamme etwas für den grösseren Hunger zwischendurch...:P

 

 

Natürlich geht auch auf einer Flamme ein Weissworschtfrühstück...:essen:

 

So...

 

Und auch immer wieder gerne auf einer Flamme zubereitet, die Feuerzangenbowle...:trinken008:

 

 

 

einflammige Grüsse,

 

Stephan

Bearbeitet von calimerlin
FZB
Link zu diesem Kommentar

Was erdreistet Ihr Euch!!!!

Das gibt's ja gar net!

So höret denn meinen Magen die restliche Nacht gar fürchtebar knurren, auf daß er Euch um den Schlaf bringen möge!!!!

Ich wetze derweil die Axt....

Link zu diesem Kommentar

e6b8c47acdc2d35cc8a2d4f66acc9e69.jpg

Des armen Ritters Mahl.... 😢

 

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Link zu diesem Kommentar

Schockschwerenot...das ist ja ein gar wahrlich karges Mal.:eek:

 

Andererseits...für einen Holzknecht durchaus angemessen.:P

 

Wie wär´s statt dessen mit einer leckeren Kohlsuppe ala Luis?

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Ist gesund, schmeckt lecker und macht ´nen schlanken Fuss...:D

 

 

wohlgesättigte Grüsse,

 

Stephan

Link zu diesem Kommentar

Hallo Bernd,

 

 

Du kochst direkt in der Dose und das funzt (ohne überlaufen, rumspritzen etc.)? Das würde mich sehr interessieren, könnte man in diesem Bereich doch eine Menge Arbeit (und Abwasch... :() sparen! :cool:

 

Plaudere mal bitte aus dem Nähkästchen über Deine Erfahrungswerte. :happy::;;D:

 

Viele Grüße

Björn

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hihihi...naja...das mit der Kocherei muss er noch a bisserl üben, der Knecht.:D

Immerhin ist es ihm gelungen dem rostigen Ritter ein ganz passables Spiegelei zu kredenzen,

wenn auch nur auf kleiner Flamme...

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

 

hungrige Grüsse,

 

Stephan

Link zu diesem Kommentar

Kleine Flamme.... Pah! f49b0efbacc6b17431e1dbd5794198d1.jpg

 

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Link zu diesem Kommentar

Hallo Björn,

Ja, das funktioniert... Natürlich die Dose vorher öffnen... 😊

Dann auf kleinster Flamme erwärmen, kochen kann man das nicht wirklich nennen. Zwischendurch mal umrühren, und fertig ist der Mitternachtssnack.

 

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Was ficht euch an...Purche...

 

Eine Mittagssnack auf kleiner Flamme sieht so aus:

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

 

wohlgesättigte Grüsse,

 

Stephan

  • Mag ich 1
  • Haha 1
Link zu diesem Kommentar

Und.... Rostiger Ritter.... Die nächste Kuh ist hoffentlich schon geboren, um uns über dem Feuer zu beglücken???

 

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Link zu diesem Kommentar

Mjamm..... Man bringe mir die Sauerei..... 🤗

 

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Link zu diesem Kommentar

Rostiger Ritter.... Zwischen Mittags - und Mitternachtssnack liegen gar schmerzliche Stunden des Hungers, die es adäquat zu überbrücken gilt.

 

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 41 Mitgliedern gesehen

    Otis Elchfamily MaxausBaden quadro11 Stefan_385 michlg Kosmonaut rubenzete ammoritz SauerlandCali Wuestinger oli-99 Blue Eagle Cali-MD streetracetommi Pat89 Schischa Hanseateva Calumbus Nanu StyriaBeach simisch Mummel Carsten-KA Winter2004 ruedigerZ Nicolas1965 patttmannn radlrob Mitmog noahgautschi Greekfan Jump1000 Rob123 Cali_UM toulouse i319 Buana nick0297jan obasz mb0610
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.