Jump to content
SuperCaliMario

Funkfernbedienung der Standheizung programmieren/einstellen ?

Recommended Posts

SuperCaliMario

Hallo,

ich habe mir vor kurzem meinen langjährigen Traum erfüllt und mir einen T5.2 California Comfortline gekauft.

Daher bin ich natürlich neu im Geschäft und habe wahrscheinlich die ein oder andere Frage, die euch zum Schmunzeln bringt. Ich stelle sie aber trotzdem

 

Zur Zeit bin ich damit beschäftigt die Aussatttung zu checken, Einstellungen auszuprobieren, die Bedienungsanleitugen zu lesen und mich so langsam mit allem vertraut zu machen. Die meisten Sachen sind wirlich selbsterklärend oder sind schnell zu begreifen. Bin jetzt schon total fasziniert.

 

So, nun zu meiner ersten Frage:

 

Ich habe eine Standheizung mit einer Funkfernbedienung. Wenn ich die Standheizung über die FB starte, läuft diese immer auf Stufe 7 und solange bis ich sie wieder über die FB oder manuell ausschalte. In der Bedienungsanleitung finde ich aber einen Punkt, der beschreibt, wie man eine Art Voreinstellung der FB vornimmt ( siehe Foto ), sodaß z.B. beim Starten über die FB immer Stufe 3 läuft und das für z.B. 60 min. Bebildert ist das ganze mit dem Bedienfeld des Multivans und nicht mit der Camper Unit. Diese Möglichkeit finde ich in der Camper Unit nicht.

Gibt e s die dort nicht oder kann man das anders einstellen ?

 

Danke im Voraus

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Edited by calimerlin
Foto wegen Verstoss gegen Copyrihgt entfernt

Share this post


Link to post
Andre65

Die Heizstufe stellst du im Menü der CU ein. Sie bleibt dann so lange gespeichert, bis du die CU ausschaltest. Meine wird nie ausgeschaltet. Die als Standard beim Einschalten eingestellten Stufen für Heizung und Kühlbox sind Unfug. Zum schlafen reicht Stufe 1 und zum Wohnen Stufe 2.

Eine voreingestellte Laufzeit gibt es bei unserer Luftstandheizung nicht. Nur die Möglichkeit einen Einschalt- und Ausschalttimer einzustellen.

Das, was du am Multivan gesehen hast, ist die vollwertige Standheizung im Kühlkreislauf. Wir haben nur den Zuheizer.

 

gesendet mit Taptalk

Share this post


Link to post
SuperCaliMario

Ok, danke !!

 

Heißt aber, wenn ich die Standheizung über die FB starte hat sie immer Stufe 7. Das ist ja viiiiel zu hoch Runterstellen kann ich dann nur im Fahrzeug an der CU. Das ist ja so als wenn ich mit meiner Fernbedienung zum Fernseher gehe und manuell umschalte :D:D. Da bekommt das Wort Fernbedienung eine ganz andere Bedeutung !

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Gruß aus dem Pott

 

SuperCaliMario

Edited by calimerlin
Bild wegen Verstoss gegen Copyright entfernt

Share this post


Link to post
patseeu

Nein, das ist nicht so.

 

Im Beitrag 2 hat es Andre65 genau beschrieben.

Share this post


Link to post
calimerlin

Hallo,

 

Auch hier wieder der Hinweis, dass original VW Unterlagen urheberrechtlich

geschützt sind und das Einstellen von Fotos einen Verstoss gegen das Copyrght darstellt.

 

Bitte die Boardregeln lesen und auch befolgen.

 

 

Gruss,

 

Stephan

Share this post


Link to post
SuperCaliMario

@Stephan

ok,

sorry wegen den Fotos, dachte gilt nur für PDF !

 

@patseeu

hast recht, manchmal muss man nur langsam lesen !

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
:D

Share this post


Link to post
callivan

Hallo,

Thread 2 gibt aber keine Lösung bei Ausschalten der CU. Unsere ist, bis auf Zeiten des Camperbetriebes, IMMER ausgeschalten. .... und dann ist die Aussage, dass die Heizung in Stufe 7 startet, richtig. Allerdings schaltet sie sich, nach meinem Dafürhalten, nach 90 min?, ab. Stufe 7 ist bei tiefem Frost, bei uns im Vogtländischen Winter nicht ungewöhnlich, auch notwendig. Dann braucht die Heizung gut 45 min, um eisfreie Scheiben zu produzieren. Derzeit muss man halt die Heizdauer - per Fernbedienung gestartet - verkürzen, denn die Eiskratzschicht ist noch recht zart.

Viele Grüße aus dem callivan.

Share this post


Link to post
Andre65
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Nein, dafür gibt es keine Lösung. Bei den älteren CU ist das Display ja ständig an aber bei unseren sehe ich keinen Grund sie auszuschalten.

Die Heizstufe bedeutet ja, vergleichbar mit dem Kühlschrank zu Hause eine ungefähre Solltemperatur. Bei Stufe 2 erreiche ich deutlich über 20 °C, egal wie die Außentemperatur ist.

Das entfrosten der Frontscheibe geht deutlich schneller mit dem berühmten Schlauch.

https://www.caliboard.de/showthread.php?7986-Luftstandheizung-f%FCrs-Dachgeschoss-oder-zum-Enteisen

Damit erreicht man auch oben die gleiche Temperatur wie unten.

 

gesendet mit Taptalk

Share this post


Link to post
Amiga

Ich habe ein Problem mit meiner Funkfernbedienung für die Luftstandheizung. Bei Tastendruck leuchtet sie grün und blinkt anschliessend etwa 30 Sekunden lang rot.

 

Gemäss Bedienungsanleitung heisst das, dass die FB entweder ausserhalb der Reichweite ist (das kann ich ausschliessen, ich stehe direkt neben dem Auto), oder dass es sich um eine Systemstörung handelt. Ausserdem steht da, dass man einen Einschaltversuch mit Tastendruck (3) machen soll. Welche Taste ist denn da gemeint? Die im Auto? Weil auf der dazugehörigen Abbildung in der Bedienungsanleitung bezeichnet die (3) die Batterieabdeckung. Die habe ich übrigens auch schon weggenommen und ein wenig an der Batterie rumgerüttelt - hat nicht geholfen.

 

Denkt ihr, meine Fernbedienung ist kaputt und ich muss zum Händler oder mache ich was falsch?

 

Danke jetzt schon

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
Radfahrer

Wenn sie schnell blinkt, einfach nochmals drücken, funktioniert bei mir.

Share this post


Link to post
Amiga

Hallo Peter

 

Danke für die schnelle Antwort. Habe es gerade ausprobiert, funktioniert nicht, das hysterische rote Lämpchen folgt immer prompt dem grünen und die Heizung schaltet sich nicht ein.

Share this post


Link to post
Sebastian

Tank voll bzw. NICHT auf Reserve? Wenn da alles passt: Fehlerspeicher auslesen, wird wahrscheinlich der Heizer verriegelt sein.

Share this post


Link to post
Amiga

Nein, der Tank ist voll und die Standheizung funktioniert auch einwandfrei, wenn ich sie denn manuell bediene....

Fehlerspeicher auslesen macht der Händler? Das kann ich nicht selber, oder?

Share this post


Link to post
Sebastian

Wenn die LSH über die CU funktioniert aber nicht über die FFB, muss irgendwo im Bereich Empfänger oder Sender was nicht stimmen, auch das sollte sich mittels Diagnose (und Blick in Fehlerspeicher und Messwerte) gut eingrenzen lassen. Jemand der mit VCDS fit ist bekommt das denke ich genauso hin wie ein Händler, vielleicht auch eine fitte freie Werkstatt - würde ich aber nicht meine Hand für ins Feuer legen.

Share this post


Link to post
Amiga

Danke dir vielmals für deine Antwort!

Das Ding ist erst ein Monat alt, wird unter Garantie laufen. Also muss der Händler ran

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    52 members have viewed this topic:
    paolaMTB  andreas-df  Macki  Bulli124  czueri  Matschek  SU-N  sonicimpact  kai07  vinho  T-Ron  Thorste_B  Martint5  AndyWIL  Albertix  SvenHL  NikoT  Cannelloni  goldkind  NikoSi  RalfK  ToddeWL  Schorschd  Bauer-Alt  jensT6  BeachJJ  PBCamper  Hans-Rüdiger  ExBMWler  iPDM  JKO  TomMaas  renatobull  thestoner  Bauberz  tobsen2001  maxxcamper  Aufschlagbrand  Nendoro  Martin_Sverige  Quinzhee  Chosen1  Bulliliebhaber  k-b-r  Lord Mic  Domnque  Calicatur  Frankze  afoerster  akami  FrankyCH  masc735 
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.