Jump to content
BePe

Umrüstung auf LED Innenbeleuchtung

Recommended Posts

zzrtreiber

Hallo,

 

gibt es zwischenzeitlich eine Liste welche LED-Leuchtmittel ich benötige für die 5 Innenraumleuchten, der Küchenleuchte, den beiden Leselampen und der Mittelleuchte vorn bei der CU sowie für die Einstiege und Schminkspiegel?

 

Wäre nett wenn Ihr mir die einzelnen Bezeichnungen, gern auch mit Link, mitteilen könntet.

 

Vielen Dank im Voraus

Andreas

Share this post


Link to post
edelweiss

Hallo Andreas,

 

vielleicht hilft dir das schon mal etwas weiter.

Unnötige Verbraucher (hier Trittstufenbeleuchtung in LED)

 

Grüße

Patrick

Share this post


Link to post
Werner

Hallo Andreas,

 

in den 4 Lampen bzw. bei den neueren Calis sind es ja 5 (1 noch im Kofferraum) passen gerade noch die folgenden rein. Ich habe schon seit vielen Jahren verschiedene LEDs versucht, aber das sind die hellsten (160 Lumen) bei 1,5 Watt Verbrauch und haben dennoch ein warmes Licht bei einem super Preis.

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Wenn es etwas knapp wird musst Du nur ganz wenig von den 2 Stiften abknipsen.

 

Servus

Werner

Share this post


Link to post
zzrtreiber

Hallo Werner,

 

danke für die Info.

Bei Amazon gibt es die ja auch. Hier wird aber von einer zum Teil extrem kurzen Lebensdauer berichtet.

Wie sieht es bei dir aus? Schon Probleme gehabt?

 

Andreas

Share this post


Link to post
Werner

Hallo Andreas,

 

bei Amazon gibt es nur noch ganz wenige.

Eine ist gleich am Anfang ausgestiegen.

Die Anderen leuchten immer noch wunderbar.

Bei dem Preis mache ich mir keine Sorgen.

Ich würde gleich ein paar zur Reserve mitbestellen, denn wenn man sie nicht mehr bekommt,

dann ist es nicht schön verschiedene Lichtfarben und -Stärken zu haben.

 

Servus

Werner

Share this post


Link to post
itsme

Kann jemand bestätigen ob es stimmt, dass der T6 California Coast BJ2016 von der Innenraumbeleutung keine LEDs hat, aber die Trittstufenbeleuchtung bereits mit LEDs ausgestattet ist. Laut Hypercolour ist das so, daher ist der Umrüstsatz für den T6 California Coast von Hypercolour auch ohne Trittstufenbeleuchtung. Stimmt das so?

Share this post


Link to post
ibgmg

Nein, die Trittstufenbeleuchtung ist nicht LED und muss gesondert umgerüstet werden. Ich habe das hier beschrieben > Klick

Share this post


Link to post
mopedjunkie

Ja ich weiß, ich bin doof 🙂...

Daher die Frage, weil sich mir der Sinn der LED-Umrüstung an den Trittstufen nicht erschließt:

Wieso rüstet man die um? Weil es schöner aussieht? Oder weil man Strom sparen will?

 

  • wir schalten alle Trittstufen-Leuchten mit dem Schalter an der Dachkonsole aus, wenn wir campen. Gerne haben wir abends die Schiebe- und Beifahrertüre offen stehen, wenn wir vor dem Auto sitzen und Musik hören. Mit den Trittstufen-Leuchten würden wir die Mücken unnötig anziehen. Wenn es draußen stockdunkel ist und wir nächtens das Auto betreten, machen wir kurzzeitig eine der Leuchten oberhalb der Schiebetüre an...
  • von Strom sparen kann ja eigentlich nicht die Rede sein, wenn man für den Luxus der beleuchteten Trittstufe an der Schiebetüre, die beiden anderen Leuchten (Trittstufen Fahrer- und Beifahrertüre) in Kauf nimmt.- Selbst wenn die Umrüstung insgesamt 12 Watt einspart (3x 1 Watt [LED's/Leuchte] gegen 3x 5 Watt [Standard-Glühbirnen/Leuchte]). Wie lange soll die denn leuchten, um nennenswerte Einsparungen zu erzielen?
  • ansatzweise konsequent wäre eine Umrüstung der Trittstufen-Beleuchtung auf LED in Verbindung mit einer separaten Einschaltmöglichkeit derselben.

Die auf LED umgerüstete Küchenbeleuchtung können wir per Relais-Schaltung vorne an der Dachkonsole einschalten, wenn wir im Dunklen Fahrgäste aus- oder einsteigen lassen wollen. Die sehen dann tatsächlich auch alles 🙂

Share this post


Link to post
Andre65

Ich habe im Innenraum auch konsequent alles auf LED umgerüstet. Der Grund war aber eher Hobby. Einen wirklichen Nutzen sehe ich da im Comfortline/Ocean auch nicht. Wie bei dir ist auch bei mir beim Campen die vordere Innenbeleuchtung inklusive Trittstufen ausgeschaltet. Im Beach sind die Trittstufen ja wohl nicht abschaltbar.

Die hintere Beleuchtung war ja schon ab Werk LED. Ich werde jetzt noch einen Schalter vor die Kofferraumleuchte setzen, damit auch dort nicht unnötig Mücken angelockt werden.

Die fünf kleinen Campingleuchten habe ich ebenfalls per Relais an die Türkontakte angebunden.

Von der großen Küchenleuchte habe ich jetzt eine Verbindung auf diesen Stromkreis gelegt. Wenn ich die Leuchte einschalte, gehen jetzt alle anderen mit an.

Nächstes Projekt ist ein LED-Dimmer mit Fernbedienung. Die Idee stammt von @bau-ich-mir-selbst.de.

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Ich verwende aber nur einen Dimmer, den ich ebenfalls auf den zusätzlichen Stromkreis der fünf Campingleuchten legen werde.

Share this post


Link to post
...Hardy
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Klingt nach einem interessanten Projekt 

Share this post


Link to post
Widby

Moin zusammen,

 

Jetzt wo der Herbst vor der Tür steht will ich auch mal ein wenig energiesparender innenbeleuchten. Zusammengefasst suche ich also nach einer LED mit den folgenden Eigenschaften, richtig?

 

Fassung G4

Spannung 12-24V

max Länge 25 mm

 

Gibt's noch irgendwas bei der Leistung zu beachten (1W oder mehr)? Macht 2700 oder 3000 K als Farbtemperatur einen Unterschied?

 

Danke

 

Widby

Share this post


Link to post
Widby

Noch eine Frage zur Spannung: es wurde weiter oben im Thread angemerkt, dass eine 12V LED nicht so lange hält wie eine 10-30V. Wie gross sind denn da die Unterschiede? Es gibt ja doch eine Menge mehr Auswahl an reinen 12V LEDs.

 

Ist eine bestimmte Bauart besser gegen Erschütterungen, wie sie ja beim Fahren auftreten? 

Also das: 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

oder das: 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
ibgmg

Ich würde dir im Kfz. ausschließlich LEDs empfehlen, die in einem breiteren Spannungsbereich eingesetzt werden können. 12V-LEDs nehmen höhere Spannungen übel. Die können im Kfz. aber durchaus auch mal 14V betragen. Außer du betreibst die LEDs an einem DC-DC Wandler, der konstante 12V liefert.

Share this post


Link to post
Werner

Hallo Andreas,

leider kann ich jetzt bestätigen, dass die von mir beschriebenen LEDs sehr kurzlebig sind.

Habe einige LEDs gekauft waren miraber alle zu dunkel.

Habe jetzt bei Amazon die sunix 5 Watt LED warmweiß gekauft.

Sie passen nach einer kleinen Kürzung der Stifte perfekt.

Sind wirklich hell bei ganz warmen Licht.

Bis jetzt leuchten noch alle seit 6 Monaten.

 

Servus

Werner

Share this post


Link to post
Widby

Hi Werner, sind das diese hier: 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
?

Share this post


Link to post
calimerlin

Hallo,

 

5 Watt Led ? Die sind aber doch sicher brutal hell oder?

Ich hab welche mit 1.5 Watt aus´m Baumarkt, die sind mir locker hell genug.

Die halten übrigens schon seit vielen Jahren einwandfrei.

 

erleuchtete Grüsse,

 

Stephan

Share this post


Link to post
Werner

Hallo,

der richtige Link:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Diese LEDs sind für mich nicht zu hell, da sie eine besonders warme Lichtfarbe haben.

Die ganzen anderen LED-Versuche liegen bei mir als zu dunkel daheim rum.

Zu Hause im trauten Heim würde man bei 270 Lumen eher belächeln, also warum soll das im Cali zu hell sein.

Zwecks Candle-Light-Dinner habe ich in der Lampe rechts neben der Küchenlampe eine dunkle LED belassen.

Die LEDs vom Boardkollegen Craw Marke Bioledex haben viele Jahre gehalten, waren mir aber noch zu wenig hell (160 Lumen).

 

Servus

Werner

Edited by Werner
was vergessen

Share this post


Link to post
fabster

Hallo sind bei einem Beach Edition MJ2019 auch noch Halogenlampen im Innenraum verbaut?

Share this post


Link to post
travel G
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Bernd, hast du einen Tipp wo man die Küchenleuchte erwerben kann?

 

VG

travel G

Edited by travel G
Grüße

Share this post


Link to post
bernd bokern
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Travel G, habe die Leuchte damals beim Freundlichen gekauft.

Gruß Bernd

Share this post


Link to post
Hjalmar

Muss ich bei einem T5.1 von 2005 etwas beachten bezüglich der Mindestlast des Trafos oder kann ich da einfach die LEDs einstecken und gut ist?

 

Share this post


Link to post
Bertram-der-Bulli
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Einen Trafo gibt es nicht.... läuft alles über 12Volt Bordnetz... egal ob klassisch oder LED.

Share this post


Link to post
Hjalmar

Also dann steck ich da jetzt mal ein LED-Lämpchen rein und hoffe, mir fliegt nicht grad alles um die Ohren. :-)

Danke dir, Bertram-der-Bulli, für die Hilfe

Share this post


Link to post
Werner

Hallo Hjalmar,

wenn Du dann die LED einschaltest und sie leuchtet nicht, dann nimm sie wieder raus und dreh sie einfach um und steck sie wieder ein, denn vielen LEDs ist es nicht egal wo der Plus sitzt.

Sie gehen beim falsch Einstecken auch nicht kaputt.

Viele Erfolg.

Servus

Werner 

Share this post


Link to post
Hjalmar

Hallo Werner und Bertram-der-Bulli

Ich danke euch für die Hilfe.

Die ersten beiden LEDs sind eingesteckt und leuchten wunderbar. Die anderen Lampen ersetze ich jetzt dann auch noch.

350.- CHF gespart. :;-):

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    429 members have viewed this topic:
    pony  magicrunman  ostseher  Flows3n  Zarsty  danib01  Goda  Edleditsch  PeterGC  CampT5Willi  Domi.67  DirtyHarry2202  hankmoody  AnFe1988  toddee  WaFu  tonitest  Nugget  tour9799  f.schulz  Emmental  Arkon  fabster  radlrob  NoJe.49  msk  Almroad  Hjalmar  Globi  AUBRY  SmilyAT  bombom  Aui-Stl  Widby  1philipp  piitsch  Eisenschwein  joerg.db  Andre65  moelpoel  mob  Yaneck123  marchugo  ...Hardy  motte9697  CaliMare  Werner  karmantx  AndiG  zdaniel  Rollerpilot  sigina  Der_Billa  nick0297jan  travel G  chruesi  Bertram-der-Bulli  calidreamer  radrenner  calimerlin  MonteGero  Igel  Calimichl  Krzys  RoHoRambleon  aderci  miq  Flo83  Tiff  fortress  T3-T4-T5-T?  halim  Konnoo  Fossy  JP66  andymt  Skipper  Andi_fly  T5 Tom  MarshallOnTour  Kolja1  Elko9  OClott  jibba  wkruyswijk  veccio  velofahrer  Bernd1000  Jerry  T3-4-5  mulwin73  Westfale  bernd bokern  PaulMZB  Flesh  maxbulli  dufu75  patseeu  Nowito  4cheers 
    and 329 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.