Jump to content

Empfohlene Beiträge

Na klaro direkt in die Schweiz :happy:.

Der Lieferant zieht dir auch brav die DE-MwSt. vom angegebenen Betrag ab.

 

Beim Abholen des Päcklis bei der Post, darfst du dann die Versandkosten + die CH-MwSt. bezahlen. Somit bist du dann wieder etwa auf demselben Preis :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen

 

Leider funktioniert der ebay-Link nicht mehr.. und ich habe gerade das gleiche Problem. Eine VW-Ladeschale (Vorbereitung Plus) und ein iPhone 6 ... und keine Halterung dafür. :(

 

Könnt ihr mir sagen, was ihr da genau für ein Bury-Teil gekauft habt? Habt ihr vieleicht eine Produkte-Nr? Werde da auf der Bury-Website nicht wirklich schlau. :confused:

 

Danke.. :) und einen gruss aus der Schweiz.. in die Schweiz

 

Andy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man kann auch das Hörnchen und eine Halterung (Aktiv/Passiv) von Brodit für das iPhone 6Plus montieren.

 

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Save,

 

der Link führte zu einem "Händler" bei ebay Kleinanzeigen, welcher die Bury Halterung für das iPhone 5/5S mittels Dremel entsprechend nachbearbeitet hat, so das ein iphone 6 in die Halterung gepasst hat. An sich ein spitzen Geschäftsidee, da er die Ladeschale für ca. 50 Euro eingekauft hat und für das doppelte nach dem bearbeiten verkauft hat. Ich hatte auch schon überlegt, mir das Ding zu kaufen, allerdings hält mich die Tatsache ab, dass das Telefon nur durch den lightning Stecker in den Kurven gehalten wird. Beim bremsen hält es die Rückenplatte und beim beschleuinigen wieder nur der Stecker. Beim normalen Fahren sicher alles kein Problem, nur in Unfallsituationen kann das Telefon sicher so zum Geschoss werden...

Zum Thema VW Zubehör. Beim iPhone 5 / 5S war Bury der Zulieferer von VW. Deswegen hat die original Bury auch super gepasst. Wie es beim 6er wird / ist weiss ich nicht. Auf alle Fälle kann man bei amazon die neue Bury schon kaufen, bei Bury selbst auf der Seite findet man leider nur die Ankündigung. Die Beschreibung bei Amazon ist leider auch sehr mau... Und ich befürchte fast, es fehlt noch das passende Kabel.

Wenn man es eilig hat, bleibt nur das ebay Angebot, oder die universal xxl von Bury mit Adapter von usb auf lightning.

 

@pupsili:

Was meinst du genau von Brodit. Ich kann dort nichts brauchbares finden. Wir haben bei der Freisprech Plus das Hörnchen auf dem Amaturenbrett verbaut und brauchen daher nicht so ein Lüftungshalter mit Kabel zum Zigarettenanzünder. Hast du noch einen Link, zu dem was du meinst, vielleicht habe ich das nur über die Produktsuche nicht entdeckt? Danke.

 

viele Grüße

Andy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
nur in Unfallsituationen kann das Telefon sicher so zum Geschoss werden...

 

Ich habe meine 5er Halterung selber zurechgefräst, dass es jetzt eine 6/6Plus Halterung ist. Im unteren Bereich habe ich es so weit aufgefärbt, dass das iPhone 6 Plus mit Schutzhülle stramm drin sitzt.

 

Du hast aber Recht, dass es zum Geschoss werden kann, wenn mir hinten einer drauf knallt oder ich Rückwärts wo gegen fahre. Aber es muss dann schon heftig knallen und wenn ich mich so umgucke im Cali... da liegt meistens leider noch das ein oder andere Geschoss herum.

 

Schade, dass Bury nix für das 6Plus macht! Ich hätte es sofort gekauft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

He Tom,

Hättest du ein foto?

 

Lg

 

 

Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

so, jetzt zieht endlich das neue Iphone 6 Plus ende monat bei mir ein. Nun habe ich mich durchgelesen, aber nicht schlauer als vorher... 😁

Welche schale geht für den Cali?

Merci für die Info.

Lg 😋

 

 

Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

 

Guggst du mal hier:

 

:: BRODIT ::

 

Sieht dann so aus:

 

ImageUploadedByTapatalk1434186496.223013.jpg

 

Passt perfekt..

 

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Chris 😙

 

 

Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ge Chris, die passen aber nicht auf den vorhandenen adapterhals? 3859e23b30d89bc44c8126cec7030202.jpg

 

Lg

 

 

Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tom

 

Hättest Du ein Foto davon? Würde es dann evtl. auch selber machen ;-)

 

LG

 

Ich habe meine 5er Halterung selber zurechgefräst, dass es jetzt eine 6/6Plus Halterung ist. Im unteren Bereich habe ich es so weit aufgefärbt, dass das iPhone 6 Plus mit Schutzhülle stramm drin sitzt.

 

Du hast aber Recht, dass es zum Geschoss werden kann, wenn mir hinten einer drauf knallt oder ich Rückwärts wo gegen fahre. Aber es muss dann schon heftig knallen und wenn ich mich so umgucke im Cali... da liegt meistens leider noch das ein oder andere Geschoss herum.

 

Schade, dass Bury nix für das 6Plus macht! Ich hätte es sofort gekauft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen

 

Ich möchte dieses Thema nochmals aufgreifen.

 

Mit meiner aktuellen Ladeschale für mein iPhone 6 bin/war ich soweit zufrieden.

 

Nun habe ich jedoch das neue TomTom Go App installiert und musste feststellen, dass das App, bzw. das Gerät mehr Strom saugt als über die Ladeschale geladen werden kann. Oder anders gesagt: Trotz eingestöpselten iPhone in der Ladeschale entlädt sich der Akku während des navigierens.

 

Für mich stellt sich nun die Frage: Liegt dies an der Ladeschale von Bury oder liegt das Problem bei der Mobilfunkvorbereitung des Calis selbst? Irgendwo muss ja ein 12V/5V Spannungswandler verbaut sein. Weiss einer wo der sitzt und welchen Strom der liefert?

 

Grüsse Manuel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nebenbei: Bury bringt nun wohl doch noch eeendlich eine passende Ladeschale für das Eiphone 6: http://www.bury.com/cms/news/aktuelles/detailansicht/article/spezifischer-iphone-6-halter-fuer-system-8-und-system-9.html

(System 8 oder 9 für den Cali...?)

 

Bleibt aber leider noch das im oberen Post erwähnte Problem, das entweder die Halterung selbst oder der Adapter zuwenig Strom liefert....:o. Jemand ne Idee wie man das Lösen könnte?

 

 

 

Grüsse Manuel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 16.3.2016 um 13:32 schrieb Spiderpig:

Für mich stellt sich nun die Frage: Liegt dies an der Ladeschale von Bury oder liegt das Problem bei der Mobilfunkvorbereitung des Calis selbst? Irgendwo muss ja ein 12V/5V Spannungswandler verbaut sein. Weiss einer wo der sitzt und welchen Strom der liefert?

 

Grüsse Manuel

 

Hallo zusammen

 

Ich möchte dieses Thema gerne nochmals aufgreifen. Weiss jemand von Euch, wo der Spannungswandler verbaut ist und ob sich dieser ersetzen lässt? Leider liefert die Mobilfunkvorbereitung ziemlich wenig Strom. Oder bin ich der einzige der dies bemängelt? Ler Ladestrom ist zimlich mau....

 

Grüsse Manuel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.