Jump to content
JoJoM

Apple stellt CarPlay für Autos vor

Empfohlene Beiträge

Es gibt was Neues für die Apfeljünger und Eifonverrückten, um sich beim Autofahren von der Straße ablenken zu lassen. :D

 

Apple stellt CarPlay für Autos vor - iPhone kommt ins Auto - Auto Technik - PC-WELT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

iOS 7.1: Apple veröffentlicht Update mit CarPlay

 

iOS 7.1: Apple verffentlicht Update mit CarPlay - News - CHIP Handy Welt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

IOS7.1 entfernt T-Mobile SIMLOCK...das wurde ja mal Zeit:)

 

iOS 7.1 entfernt SIM-Lock der Telekom | News | MacTechNews.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun auch mit VW in Verhandlungen, wenn dann ab 2016

 

CarPlay: VW angeblich in Verhandlungen mit Apple | News | MacTechNews.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muss ich mich jetzt doch noch von Android und Samsung....trennen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Muss ich mich jetzt doch noch von Android und Samsung....trennen?

 

Das kanns ja nicht sein. Warum einigt sich man nicht mal auf eine Schnittstelle!

 

Aber VW hat total falsch geplant. Sie wollten sich nicht festlegen. Nun rudern sie mal wieder in letzter Sekunde zurück! Ich sehe schon wieder den T6 mit altem MM System auf den Markt kommen, was dann 2016 schon überholt ist.

 

Neue Marktforschungen sollen wohl ergeben haben (Achtung Gerüchteküche), dass es zwar mehr Androide wie iOs Geräte gibt, aber dass solvente Neuwagenkäufer doch mehrheitlich Applejünger sind und sowas schon ein Kaufargument ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin ja bekennender Applejünger......aber nun mal ehrlich.... iOS aufm eierphone und Rechner ist halt intuitiv zu bedienen..wenn ich sehe wielange meine Frau mit ihrem , man verzeihe mir den Ausdruck...Drecksandroidenphone da rumeiert und wieoft sich das Teil updated und aufhängt MIR sowas nicht in die Hosentasche kommt.....aber ich befürchte auch wie Tom das VW da etwas spät dran ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und was ist mit Windows Phone 8.x ? ;)

Ich muß ja sagen, für 150 Euro Kampfpreis (ohne Vertrag) ist das aktuelle Nokia 630 echt ein klasse Telefon,

ich bereue den Schritt nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich bin ja bekennender Applejünger......aber nun mal ehrlich.... iOS aufm eierphone und Rechner ist halt intuitiv zu bedienen..wenn ich sehe wielange meine Frau mit ihrem , man verzeihe mir den Ausdruck...Drecksandroidenphone da rumeiert und wieoft sich das Teil updated und aufhängt MIR sowas nicht in die Hosentasche kommt.....aber ich befürchte auch wie Tom das VW da etwas spät dran ist.

 

Hallo Gerd,

 

es ist ja bekannt, dass ich bekennender Apfelgegner bin und sage mal genau so ehrlich, dass Birgitt und ich mit unseren Smartphones und Tablet auf Androidbasis absolut zufrieden sind. Über ständige Updates und Aufhängen der Geräte können wir nicht klagen.

 

Außerdem hat auch Apple schon fehlerhafte Updates auf den Markt gebracht oder andere Probleme beseitigen müssen:

Infos zu iOS 6

Neue iOS-Sicherheitslücke macht iPhone zum Keylogger

Apple tauscht tausende iPhone-Netzteile um

 

Ich habe nur den Eindruck, dass Applejünger ihrem Guru die Fehler schneller verzeihen und alles durch die rosarote Brille sehen. Es ist also wie so vieles einfach nur Ansichts- oder Geschmacksache. Auch VWN bietet ja öfter Updates für die Steuergeräte des T5 an, und Du fährst den Cali immer noch.

 

PS: Vielleicht hat deine Frau einfach nur das falsche Smartphone. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Derzeit nur auf Englisch, hier die neue Modell-Liste:

 

CarPlay - Available Models - Apple

 

Vom T6 bisher keine Spur ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Scheinen nur US Typen in der Liste zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Es gibt was Neues für die Apfeljünger und Eifonverrückten, um sich beim Autofahren von der Straße ablenken zu lassen. :D

 

... ich weiß, ich bin von vorgestern, hab' kein i-Phone, kommuniziere noch herkömmlich von Angesicht zu Angesicht und erfreue mich daran, dass ich noch Freude am Reisen habe und das Fahren durch die Landschaften ohne Wisch- und Weghandy genießen kann - geführt von meiner Frau, die das Kartenlesen noch perfekt beherrscht.

Also aufgepasst liebe i-Phonefreaks, kommt mir nicht durch Ablenkung auf der falschen Fahrbahnseite entgegen....

 

Gruß Geert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hmm... der Beetle hat z.B gleiches Navi wie wir im T6 (5C0 035 680 C). Und der steht auf der Liste!

 

Kommt das als Update was VW einspielen muss? Oder geht das Apple like von alleine?

 

Bis jetzt reisst mich das AppConnect nicht vom Hocker. Geht nur Kabelgebunden und noch nicht mal Playlist kann man hören. Wenn ich auf Musik klicke spielt der mir eine Liste von 23.512 Liedern vor... Keine Möglichkeit zu wählen oder ich bin blind!

 

Navigation mit Apple Karten ist auch nicht so toll. Keinesfalls so gut wie mit der Navisoft von VW.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
hmm... der Beetle hat z.B gleiches Navi wie wir im T6 (5C0 035 680 C). Und der steht auf der Liste!

 

Kommt das als Update was VW einspielen muss? Oder geht das Apple like von alleine?

 

Bis jetzt reisst mich das AppConnect nicht vom Hocker. Geht nur Kabelgebunden und noch nicht mal Playlist kann man hören. Wenn ich auf Musik klicke spielt der mir eine Liste von 23.512 Liedern vor... Keine Möglichkeit zu wählen oder ich bin blind!

 

Navigation mit Apple Karten ist auch nicht so toll. Keinesfalls so gut wie mit der Navisoft von VW.

 

Nutz es erstmal richtig! Ich hab die ersten 10tkm runter und bin mit der Kartensoftware von Apple sehr zufrieden. Läuft sehr stabil, der Verkehrsfluss wird fast in Echtzeit angezeigt. Einzig meine Blitzer App läuft nicht parallel. Städte wie Berlin sind in 3 D inclusive der Gebäude dargestellt. Sprachwahl mit Siri funktioniert doch echt klasse!

 

Ich hatte vorher den aktuellen A6 mit dem großen Navi, da war die Karte schon nach dem Kauf des Autos total veraltet!

 

Apple Car Play wird sicher noch weiter ausgebaut, das heute ist doch erst der Anfang. Wenn die Roaming Gebühren in Europa fallen, hilft dies auch einer weiteren Verbreitung!

Ich jedenfalls freue mich kein teures Navi ab Werk bestellt zu haben!

 

 

 

Gruß

 

Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja ich werde es testen. Werde aber wohl gezwungen immer dieses Kabel dran zu machen. Geht das wirklich nicht per Bluetooth?

 

Und mit der Musikliste ist doch ein Witz? Oder gibts einen anderen Weg?

 

Von AmazonBasic gibts ein kurzes Kabel. Das ist leider zu kurz. Die anderen sind gleich 90cm! Hat jemand einen Tipp für ein 20cm Kabel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe ein 10cm kurzes Lightning Kabel von Amazon im Handschuhfach. In der Regel muss ich während der Fahrt nicht mehr ans Handy. Bluetooth geht nicht mit Car Play!

Das Kabel lädt das Handy auch auf!

Spotify wird von Car Play unterstützt, incl Musikliste. Das sollte mit Apple Musik doch auch funktionieren. Ich nutze keine Apple Musik, deshalb kann ichs auch nicht testen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ja ich werde es testen. Werde aber wohl gezwungen immer dieses Kabel dran zu machen. Geht das wirklich nicht per Bluetooth?

 

Und mit der Musikliste ist doch ein Witz? Oder gibts einen anderen Weg?

 

Bluetooth sollte funktionieren ( How to setup wireless CarPlay on iPhone 6S, 6S plus: iOS 9 ) und Playlisten müssen meines Wissens über Siri gestartet werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh.. fein... das werde ich testen. Siri und Playlist... Es kann ja so einfach sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ja ich werde es testen. Werde aber wohl gezwungen immer dieses Kabel dran zu machen. Geht das wirklich nicht per Bluetooth?

 

Und mit der Musikliste ist doch ein Witz? Oder gibts einen anderen Weg?

 

Von AmazonBasic gibts ein kurzes Kabel. Das ist leider zu kurz. Die anderen sind gleich 90cm! Hat jemand einen Tipp für ein 20cm Kabel?

 

Hallo

 

Zum Laden an Powerpacks habe ich so ein 0.3m Kabel von Anker.

 

Gruss

skyblue

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich jetzt auch

ImageUploadedByTapatalk1452889905.287981.jpg

 

 

 

 

Gruss Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sind denn nicht immer 2 USB Anschlüsse?

Hat den mittleren im Fach unterhalb des Radios nur das Discovery Navi nicht das Composition Media?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nur das kleine Ablagefach hat einen induktiven Antennenabgriff. Dort sollte das Telefon liegen.

 

Ein gerader USB Stecker ist auch nicht gerade toll. Zudem sollte ein Spiralkabel nicht schlecht sein, falls man das Smartphone doch mal in die Hand nehmen will.

 

904_IPZM_8S0051435D_DEU_001.jpg

 

Audi Teilenummer: 8S0051435D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gestern habe ich auch meine Blitzer App (Blitzer.de Pro) parallel zum Car Play zum Laufen gebracht. Trick ist diese App per Bluetooth zu verbinden und im Hintergrund Modus laufen zu lassen.

Vielleicht hat jemand auch das Problem und sucht nach einer Lösung.

 

Gruß

 

Ralf

 

 

Gruß

 

Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.