Zum Inhalt springen

Dachstaukasten klemmt - Justage?


grünhorn

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

mein Dachstaukasten klemmt etwas beim Öffnen. Er scheint nicht ganz gerade eingebaut zu sein und schleift rechts etwas am Hochschrank.

 

Kann man den Dachstaukasten justieren? Habe gesehen, dass von oben unter der Matratze Schrauben zugänglich sind.

 

Viele Grüße

Grünhorn

Link zu diesem Kommentar

Hi,

 

den Kasten zu öffnen erfordert ein bisschen Übung und eine spezielle Technik. Dann geht es eigentlich ganz geschmeidig.

Manche Leute verzweifeln regelrecht an dem Verschluss.

 

Ich versuche es mal zu erklären.

 

Mit allen Fingern (ausser Daumen) der rechten Hand in den Griff greifen.

Den Daumen oberhalb des Griffes auf den Kasten legen.

 

Jetzt NICHT mit den Fingern reissen sondern eher druck über den Daumen ausüben.

Versuchs mal.

Ein wenig Silikonspray auf den Verschluss hilft unterstützend.

IMHO gibt es da nichts aus zu richten. Kann mich aber täuschen.

 

Gruß & viel Erfolg!

Christian

Link zu diesem Kommentar

Hallo Grünhorn,

bei mir hat es ungefähr ein Jahr gedauert, bis ich problemlos den Dachstaukasten öffnen konnte, es liegt wirklich an der Technik, wie man da dran geht. Ich habe immer nach vorne gezogen, kannste vergessen. Mit der Erklärung von Christian klappt es bestimmt, berichte mal!

 

Sue

Link zu diesem Kommentar

Hallo zusamen,

 

danke für die Tips. Ich habe mich aber wohl nicht ganz klar ausgedrückt.

Der Verschluss schliesst einwandfrei - mit den bekannten Tricks.

 

Es geht um die Phase danach. Wie gesagt, die Lade schleift seitlich und ist daher etwas schwergängig.

 

Grüße

Grünhorn

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

... das Zauberwort heißt: Silikonspray

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Warte nur bis Aljo aus dem Urlaub ist...

Silkonspray hat meiner Meinung nix bzw. nur bedingt da was zu suchen.

Einstellen und natürlich die richtige Bedingung ist schon eher eine Lösung!

Link zu diesem Kommentar

Mein Dachstaukasten schleift m.E. auch etwas auf der Schrankseite,

so als wäre er etwas zu weit auf dieser Seite eingebaut.

 

Tom, war das bei Dir auch schon?

Link zu diesem Kommentar

Ist mir nie aufgefallen.

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...

Hallo zusammen,

 

ich habs inzwischen mal ausprobiert: JA, man kann den Dachstaukasten in kleinen Grenzen nachjustieren, indem man von oben unter Matratze mit einer 8er Nuss die vier Muttern etwas löst, den Dachstaukasten ausrichtet und dann die Muttern wieder festzieht. Vorsicht: nicht zu fest - das ganze fühlt sich sehr weich an. Ich habe den Eindruck, die Schrauben sind aus Kunststoff.

 

Ich hatte vorübergehend Besserung. Allererdings klemmt bzw. schleift der Kasten nach drei Wochen Urlaub nun wieder an der Schrankseite. Habe den Eindruck, das Ganze Arangement aus Schrank und Dachkasten ist etwas verspannt und nicht ganz maßhaltig montiert.

 

Viele Grüße

Grünhorn

 

(Leider konnte Aljo in der Frage auch nicht weiterhelfen)

Link zu diesem Kommentar

Hallo Grünhorn,

wenn der Dachstaukasten an der Schrankseite richtig schleift wird es höchstwahrscheinlich an den schwarzen Plastikscharnieren des Dachstaukastens liegen. Dort ist eine Metallrolle, die in einer Plastikführung läuft und diese löst sich manchmal.

 

Abhilfe gibt es m.W. in diesem Fall nur, wenn du den gesamten Dachstaukasten abbaust (Achtung - er ist nicht nur von oben verschraubt, sondern auch noch zum Schrank hin, das siehst du nur, wenn du durch die "kleine" Rollotür nach oben peilst!). Das geht am besten mit einem Helfer oder indem du die untere Liegefläche herstellst und dir einen großen stabilen Karton besorgst, auf den der abgeschraubte Dachstaukasten "landen" kann.

 

Wenn du das alles in der Hand hast sieht man auch, wie das Scharnier aufgebaut ist und wo es klemmt.

 

Viele Grüße

Jochen

Link zu diesem Kommentar
  • 9 Jahre später...

Unser Dachstaukasten ging die letzte Zeit auch nur schwer bzw. hakelig auf. Jetzt habe ich beim großen Aufräumen festgestellt, dass sich die vom Wandschrank erreichbare Schraube ziemlich weit gelöst hatte. Schraube angezogen - jetzt geht alles wieder wesentlich besser!

 

Vielleicht hilft es anderen hier im Board weiter.

 

Stefan 

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallihallo,

 

Ist ein altbekanntes, aber scheinbar in letzter Zeit seltenes Problem.

In diesem Beitrag wurde das auch schon beschrieben:

 

 

Und im hinteren Schrank ist noch so eine Schraube....

 

 

 

gutverschraubte Grüsse,

 

Stephan

Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 2 Mitgliedern gesehen

    Mk12 Winki
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.