Zum Inhalt springen

Fertiges Set Solar kaufen


Gerhard_Wien

Empfohlene Beiträge

Habe folgendes installiert und war 3 wochen in Großbritannien. 

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Sieht so aufs Dach aus ... 

 

 

20 Tage problemlos unterwegs ohne Landstrom mit Kühlschrank 24/7, USB, Laptops usw. ... baterien war immer voll geladen, jeden Tag - inklusiv beim gemischten Wolken/Regen/Sonnenschein.

 

CU meldet keine Fehler und zeigt Ladestrom an. 

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Besser wäre es, den Minuspol an einem der von VW eingerichteten Massepunkte anzuschließen.

Bearbeitet von snipy
Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Spannend, wo kommt das Kabel dann raus? Wäre an einer Lösung interessiert ohne zu bohren.

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja meine Frau hat mir verboten zu bohren 🤣. Das Kabel kommt dann oben im linken Schrank raus und wird hinter der Verkleidung zum runden Wartungsdeckel im großen Schrank geführt:

 

Wartungsdeckel bietet sich auch als Aufnahme für den Solarregler an. Plus Kabel geht mit 10A Sicherung an die Schrankbatterie. Minus Kabel an die Schraube der Batterie-Befestigung. 

 

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ist das auch ein Komplettpaket? 
Grüße Torsten 

Bearbeitet von Calidoniclan
Schreibfehler
Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Leider nicht, ich könnte kein Komplettpaket finden das mir gefällt und habe alle teile selbst ausgesucht. 

 

€320: Hess 320W Solarträger ... 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Habe ich selbst beim Urlaub in der Schweiz abgeholt und Lieferung gespart. Habe es vor ort montiert (ohne Solarmodule). 

€634: Phaesun Mare Flex 155 Solarmodule x 2 .... 

€26: Scanstrut DS-H10 grau Kabeldurchführung .... 

€22: 250V DC 2P Low Voltage Miniature Circuit Breaker Solar Energy Switch 32A .... 

€6,50: Viko Surface-Mounted Small Distribution Board für 2 Module ... 

€207: Victron Smartsolar MPPT Laderegler 100/30 .... 

 

... und dazu 10mm Verkabelung von MPPT bis Batterie und Masse und ein 40A midi Sicherung  

 

Solarmodule sind mit Sikaflex aufs Träger geklebt und Solarregler ist hinten im Schrank.

 

Insgesamt, circa €1350 inklusiv Kleinteile.   

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Erfüllt meine Anforderung, >300W Solar und ohne Spiralkabel. Ist auch Waschstrasse tauglich - habe schon ein paar mal gemacht.

Nachteil - muss durchs Dach bohren, aber Scanstrut Kabeldurchführung ist 100% Wasserdicht.   

 

Bearbeitet von Oceanis
  • Mag ich 6
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Höchst interessant. Mit so was könnte ich mich auch mal wieder mit dem Thema befassen. Problem aber: Ich habe einen T6. Keinen 6.1. Gäbe es da eine Möglichkeit um die CU trotzdem funktionsfähig mit einer richtigen Anzeige zu erhalten? 

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich weiss leider nicht ob es mit ein T6 genau so funktioniert. 

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Sieht interessant aus. Ich hätte an der 260Wp-Variante Interesse.

Meine Nachfrage beim Anbieter, wie die Montage im Innenraum erfolgt und wie lange man dafür braucht, blieb leider unbeantwortet. Insofern bin ich mir nicht sicher, wie seriös die Sache letztlich ist. Auf der Website wird zwar dick aufgetragen, wer sich das ausgedacht hat, aber essenzielle Infos (z.B. Produktdatenblätter) fehlen. Gibt es jemanden mit Erfahrung mit „Califaktur“?

 

Danke,

Tom

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich bin begeistert. So stelle ich mir eine Rundum-Lösung vor.

Die Module wiegen ca. 10 kg zzgl. Montageblech. Wie verkraftet das die Hydraulik des Aufstelldachs? Außerdem würde mich interessieren, wie die Kabeldurch- bzw. Fortführujg vom Dach aus zum Laderegler aussieht.

 

Danke und beste Grüße aus München

Tom

Bearbeitet von happymac
Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich ja nur ein Modul mit 130W, reicht vollkommen für Kühlschrank und bisschen Laptop. Hab auch noch ein Rhino Rack, daher eh nicht mehr Platz. Meine komplett Lösung mit Panel fertig verklebt, Kabel und Solarregler hat €580 gekostet (AV Engineering)

Gruß aus Gröbenzell

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hydraulik hat überhaupt kein Problem ... VW Verkauft auch Dachgrundträger und Dachbox fürs Aufstelldach .... 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 ... und die Schiene sind fürs Grundträger gedacht.

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Kabeldurchführung habe ich genau wie hier beschrieben gemacht ... 

 

Kabeldurchführung ist nicht so einfach, muss aufpassen weil Dachisolierung und Dachhimmel sind aufs Aufstelldach-unterseite geklebt - muss ein bisschen von die Isolierung entfernen dass ein Kabel durchgeroutet werden kann.  

 

Beste Grüße aus Ammersee

 

Nick

 

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke Nick, für die schnelle Antwort.

 

Das Bild mit dem Kajak sagt mehr als 1.000 Worte… 😀 Vor unserem Portugal-Urlaub in 3 Wochen schaffe ich Bestellung und Einbau realistisch betrachtet nicht mehr, aber für den übernächsten Trip sollte das gehen.

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Zuerst einmal finde ich es klasse, dass Du Deine umfassenden Gedanken und Recherche hier einfach mal so frei gibst. Mega, danke!

 

Dazu noch eine Frage: Wird bei Deiner Verkabelung auch die Starterbatterie mitgeladen bzw. wird deren Ladung beim geparkten und abgeschlossenen Cali erhalten? Dies ist mir bei einer Solarlösung sehr wichtig, da es durchaus vorkommt, dass unser Auto 2-3 Wochen ungenutzt am Straßenrand steht und die ganzen kleinen Verbraucher die Starterbatterie leer saugen.

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hi, wollte auch die Starterbatterie laden, und dafur gibt es "Phase 2" .... habe ich vor kurz eingebaut. 

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

 

Sieht so aus im Fzg. 

 

Jetzt lädt es auch meine Starterbatterie. 

 

Ein paar Punkte zum Lösung ... 

 

Es ist nicht der billigste Lösung, das kenne ich, aber ich bin ein riesen Victron fan und habe Victron geräte in meine Boot seit ewig und jetzt in meine Bus auch. 

 

Ein Argofet Battery Isolator ermöglicht gleichzeitig Laden von 2 getrennte Batterie mit ein sehr gering Spannungsabfall. Normalerweise mit Lichtmaschinen kombiniert, und weil einige Lichtmaschinen benötigen Gleichspannung am Ausgang B+, um den Ladevorgang zu starten, es gibt ein "Energize" eingang aufs Argofet. Ich habe diese Feature fürs MPPT benutzt und es bedeutet +12V immer aufs Input und MPPT läuft permanent.

 

Sicherung muss so nah wie möglich an der stärkste Stromquelle sein, für Batterien das bedeutet ein paar Centimetre von Batterie. 

 

 

 

Bearbeitet von Oceanis
Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 72 Mitgliedern gesehen

    Bullylotte CalifornAx Feli mrgbd nicb6 frbe JoschiM Sachsencali SebbiKi brezli Marc1234 nerox1988 Hpl19 silverado Bergfreund jsextl Hummel1964 DirkStange Karo0910 SabineW FotoAT SimonCali Beaker fredi405 Calilover6.1 swoosh999 MrHomn Altfritz2000 lkws1 odlig kattastrof GreyKnight Alcali Cali666 demonengine45 happymac talonmies Mrtakiby jan6601 namenik ali4020 Baci HugoderBus blaubaha miwo blueberry Maxol Yuup Grodu Lagerbier Cerina ThomasAl Carstenv71 Schlaubine75 flokel alexander.woel Bulliretep sansum Peter78 Kosmonaut motorpsycho ANNI234 Calicorn wkruyswijk matheooo_ Axelander83 Friedelo reserva Mark11 Sven81 Strauchi1970 Fricko
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.