Jump to content
Tramp4567

Markisennaht offen

Recommended Posts

Tramp4567

Moin,

 

wir haben jetzt Frankreich erreicht und sind auf einem schönen Platz in Seurre. 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Bei unserer Markise ist eine Naht aufgegangen. ( ca. 5 cm ) Die Bahnen sind ja wohl verklebt. 
Mit welchem Kleber arbeite ich hier am Besten? Die Bahnen liegen nur ca. 5 mm übereinander. 

 

Share this post


Link to post
radlrob

Mahlzeit, 

das ist ein Standardproblem der Thule mit zweigeteilter Bahn. Für den Urlaub: Markise nicht mehr ganz ausrollen, nur noch bis eine Wicklung vor der Naht. Nach dem Urlaub: Tuch ausbauen und zum Sattler bringen. So haben wir es jedenfalls gemacht. 

 

Viel Erfolg. 

Grüße

Robert 

Share this post


Link to post
calimerlin

Hallo,

 

Das ist ein wirklich altbekanntes und schon viel diskutiertes Thema.

Hier nur ein Beispiel:

 

 

Und der Übersichlichkeit halber ist hier daher nun :closed:

 

Gruss,

 

Stephan

Share this post


Link to post
Bulli53
Posted (edited)

Hai Tramp.
Ist mir auch schon zugestoßen. Der Kleber löst sich auf. Unwiderruflich. Wärme und Sonne beschleunigen den Prozess.

Es gibt keinen Kleber im Baumarkt etc. der wirklich hält. 

Abhilfe: Tuch demontieren. Zum Markisenbauer oder Planenkonfektionierer damit. Doppelte Naht mit Nahtdichter setzen lassen. Neu einbauen. Nach einem Jahr ärgern, das doch Wasser durch die Naht tropft. 
An der Schlei würde ich es auch mit einem Segelmacher versuchen. Ist aber schwerer Stoff. 
als Notreparatur hilft event Ductape das ordentlich überlappt. 
Wenn sich die Naht im Urlaub ganz  löst: Tuch ausbauen, Gestänge/Frontblende mit der Hand einschieben (sitzt auf Spannung daher den beweglichen M Teil sichern) Gestänge und Frontblende mit langen Kabelbindern, Spanngurt etc. sichern. 
Hört sich schlimm an, ist es aber nicht. 

Edited by Bulli53

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.