Zum Inhalt springen

Für was ist ein Zuheizer genau??


KaFu93

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen, 

 

ich habe mir nun endlich meinen Traum erfüllt und einen T6 Cali Coast BJ2016 gekauft. 

 

Ich habe allerdings leider noch Null Ahnung von allem. 

Daher verzeiht mir blöde Fragen. 

 

In diesen Thema würde mich einmal Interessieren für was ein Zuheizer eigentlich genau ist? 

Ist er ausschließlich dafür da um den Motor vorzuwärmen und Kaltstarts zu vermeiden? 

Ich habe in meinem Cali einen Webasto Zuheizer verbaut. 

Ist es dann ratsam einen Timer für jeden Morgen zu stellen bevor man zur Arbeit fährt? 

Mann kann ja nicht vor jeder Fahrt erst den Motor heizen? 

 

Vielen Dank für eure Antworten

 

Grüße Kai 

Link zu diesem Kommentar
  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

  • CALIRADI

    1

  • Griffon13

    1

  • KaFu93

    1

Aktive Tage

Einen Zuheizer haben alle Diesel-cali. Dieser erwärmt ab einer bestimmten Themperatur automatisch.

Du hast eine Warmwasserzusatzheizung. Diese kann man programmieren oder aus der Ferne einschalten, je nach Ausstattung.

Das Einschalten bzw. Programmieren vor der möglichen Abfahrzeit macht bei Minusgraden und oder vereisten Scheiben Sinn.

Ergebnis: Beim Start Scheiben frei, Auto innen warm und die Betriebsthemperatur wird schneller erreicht.

Ansonsten mal die Sufu nutzen. Stichwort WWZH

 

Link zu diesem Kommentar

Hallo Kai,

 

ergänzend zur ersten Antwort:

 

der Zuheizer ist bei allen Dieselfahrzeugen verbaut und macht in etwa das, was Du oben beschrieben hast.

Wenn Du (und das lesen wir aus Deiner Frage) eine Timerfunktion hast, dann wird der Zuheizer zur WWZH.

Im Winter ist es sehr komfortabel mit dem Timer zu starten - ein wenig ein Auge auf die Starterbatterie sollte man haben, denn wenn man nur Kurzstrecke fährt, ist die schnell mal nach ein paar Heizphasen leer. Der Zuheizer/die WWZH hängt nämlich an der Starterbatterie.

In der Konfiguration ab Werk wird bei der WWZH zuerst ein „kleiner“ Kreislauf erwärmt, welcher dann den Innenraum beheizt.

Erst später macht ein Ventil auf und heizt auch den Kühlwasserkreislauf mit.

Manche hier im Board haben sich das anders programmieren lassen (Stichwort: VCDS) - dann wird ab Start auch der Motorkreislauf mit geheizt, wird halt später warm im Fahrzeug.

 

Florian

Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 4 Mitgliedern gesehen

    mike1212 Kiepenkerl kk-3 MegaMau
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.