Jump to content
Wollfisch

GPX Import in Google Maps

Recommended Posts

Wollfisch

Zunächst mal auf der Webseite von Google Maps anmelden und dann einloggen mit dem Gmail Account

 

Dann oben links das Hamburgermenü klicken und es öffnet sich diese Ansicht:

 

Dort Meine orte klicken. Dann hier:

 

Karten wählen und 

 

ganz unten auf Karte erstellen klicken. Dann öffnet sich dieses Menü:

 

Da wählen wir importieren aus. Hier kann man jetzt die gpx Datei hochladen oder einfach in die ausgewiesene Box ziehen und wir erhalten schonmal eine schicke Ansicht der Karte:

 

Diese müssen wir jetzt noch umbenennen indem wir einfach auf den Text "Unbekannte Karte" klicken und wir erhalten dieses Fenster:

und tragen unseren gewünschten Namen ein.

 

So und nun kann ich auf dem Handy die Google Maps App starten.

 

Unten auf Gemerkt klicken:

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Dann auf Karten und voila, da sind sie...

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Karte auswählen und die POIs sind in der Google Maps App sichtbar, wie bei mir am Beispiel Schweden.

 

Share this post


Link to post
VanDamme

Super Anleitung, Danke dir!

Ich glaube soweit habe ich es geschafft, aber in Android Auto in Google Maps kann ich keine "meine Karten" einschalten und ich sehe daher keine POI von Archies Camping. Ist das so oder mach ich noch was falsch? Also muss man immer den Weg über die Handy-App machen? Also

- App starten

- meine Karte laden

- gewünschten POI wählen

- Navigation zum Poi an AA-gMaps senden?

 

Also mir fehlt noch der sozusagen letzte Schritt in deiner Anleitung 😀. Danke für die Klärung.

Share this post


Link to post
Wollfisch
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Muss ich selber erstmal probieren...der 6.1er ist noch neu.😄

Share this post


Link to post
Wollfisch
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ok, das muss ich leider so bestätigen. Google Maps via Android Auto ist ein ziemliches Kastrat der Android App, da geht wirklich nicht viel. Naja, dann werd ich für solche Anwendungsfälle halt mit dem Handy selbst navigieren,  obwohl ich dachte,  dass sich das nun erledigt hätte. Keine Ahnung,  warum man den Funktionsumfang unter AA so beschneiden muss. Sehr ärgerlich weil unnötig.

Share this post


Link to post
VanDamme
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke fürs Prüfen.

Ich dachte schon ich mach was falsch aber dann ist das leider wohl wirklich so. Verstehe ich auch nicht wieso so eine nützliche Funktion nicht angeboten wird. Aber anscheinend öffnet ja Google AA langsam für andere Navi-Apps. Vielleicht kommt da ja mal dann was in die Richtung.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    63 members have viewed this topic:
    transalpia  Obersulm  Rodger  Speckes  qooo.hooo  Jelenko  BirdBert  Matu  Nobby_D  Heinzi20  lampla  Manni  stonie  magicrunman  calieber  mamamü  Wollfisch  Calidriver92  Forestier  Tim_Jochen  BIM  luki-1  Emmental  djkiwi  bvddobb  piitsch  Arkon  VanDamme  f.schulz  pulleman  hjd  chruesi  Wojciech  Grobi86  Tiatia  Wuestinger  foxy  Sal_Paradiso  calimerlin  Westfale  simisch  Cali_Myth  Mr.Chicken  Flh75  klar2226  Martin01  Segelsonne  ASI  ege91  fercher  mob  danshred  Rollerpilot  mreimer  fuzzy-baer  krueschan76  Almroad  aderci  Semmi  eddie  vieuxmotard  Griffon13  WildCalPhoto 
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.