Jump to content
Jerawi

Hohlraumversiegelung& Unterbodenschutz

Recommended Posts

Jerawi

Hallo Liebe Gemeinde,

diese Wochenende war es soweit, ich habe meinen GC vom Hohlraum & Unterbodenschützen abgeholt, nachdem ich lange überlegt hatte das überhaupt in Angriff nehmen zu wollen. Ich habe da durchaus Positive Erfahrungen bei meinen anderen Wohnmobilen gemacht, eigentlich wollte ich da bei meinen Bus von absehen weil er ja werkseitigen schon damit beworben wird das er außerordentlich gut geschützt sein soll. Letztendlich haben mich solche Pfuschereien von VW wie z.B. die abgeflexten ,schon bekannten Stützen/Halterungen unter dem Wassertank davon überzeugt diese Problem anzugehen.

Als problematisch stellte sich heraus das wohl nicht jede Werkstatt durch die Höhe des GC‘s  in der Lage war den Auftrag auszuführen. Ich habe dann die Werkstatt meines Vertrauens in Papenburg mit der Firma Henning Santen gefunden der auf der Versiegelung von Oldtimern mit dem Mike Sanders Fett spezialisiert ist. Letztendlich kann sich das Ergebnis sehen lassen, da auch doch gerade in den Hohlräumen einiges an Versiegelung VW- seitig besser gemacht hätte werden können😤...

Also, mein Fazit lautet , das ich jetzt doch eine ganze Ecke ruhiger schlafen, da nehme ich den Nachteil das der GC jetzt 15 kg mehr wiegt gut verknusen!

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Griffon13

Was kostet denn der Spaß?

Share this post


Link to post
Jerawi

~1200 Euro, inkl. mwst (16%) , der Herr Santen hat aber mit sich sprechen lassen, es wird genau durchsprochen was Möglich ist und was gewünscht ist, ich habe das volle Programm genommen inkl. Einstige und so weiter, das war mir auch nicht bewusst wieviel Arbeit denn auch in den Demontagen & Montagen der ganzen Anbauteile steckt, letztendlich ist das die Arbeit mehrerer Tage! Ich fand den Preis angemessen, auch wenn im Gegensatz zu meinen anderen Womos wesentlich weniger vorbereitende arbeiten fällig waren weil der GC ja neu ist!

Share this post


Link to post
n.t5

Ich habe meinen Unterboden mit handelsüblichen Seilfett und alle Querträger und Schweller mit Hohlraumwachs behandelt.

Kostenpunkt um die 120 EUR. 1/10 weniger kosten aber 100% mehr Arbeit 😎😎😎.

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by n.t5

Share this post


Link to post
Semmi

Ich lasse meinen 6.1 nächste Woche auch mit Mike Sanders behandeln 

ich kann auch zuschauen wenn ich will!

werde ich auch machen, interessiert mich.

und die Reifen wechselt er gleich mit, müssen ja sowieso runter 

 

Gruß Semmi 

Share this post


Link to post
Semmi

So

meiner ist gerade in Behandlung 

die Verkleidung abbauen ist ja ein Riesen Akt😬😬

 

unterbodenschutz von VW ist sehr ungleichmäßig !!!

ein Radkasten war völlig blank 

2 waren sehr gut und einer mittelprächtig !

unterboden Ähnliches Bild !

ich bin froh das ich es machen lasse da mit das überhaupt nicht gefallen hat!

hilft ja nichts wenn 3 rsdkästen gut sind und bei einem das blanke Blech ist 😕

jetzt habe ich ein gutes Gefühl !

 

morgen hole ich ihn wieder ab !

Share this post


Link to post
Flo83

@Jerawi Da hats aber einer sehr gut gemeint mit dem Unterbodenschutz, das ist ja extrem dick. Läuft das nicht davon beim nächsten Sommerurlaub. 

Ich bin zwar auch Fan von Unterbodenschutz, hab ein Schicht Dinitrol drauf, die Winter sind hart hier in den Alpen, hab gelesen es soll Werkstätten geben, die verlangen extra, wenn sie Reparaturen an so "geschützten" Fahrzeugen vornehmen müssen, da es schon eine "Batzlerei" ist ;)

Dieselleitung tauschen macht da jetzt z.B. keinen Spaß :)

 

mfG 

Edited by Flo83

Share this post


Link to post
Jerawi
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das Mike Sanders wird ja selber bei 100 grad verarbeitet, das dauert bis da was läuft😏, bei meinen bisherigen Womos war das nie ein Problem. Über das zusätzliche Gewicht habe ich mir auch Gedanken gemacht und das mit der Werkstatt besprochen letztendlich war für mich ausschlaggebend das die VW seitige „Original“ Rostschutzvorsorge nicht meinen Anspruch entsprach und sich mein Eindruck bestätigte nachdem mir die Aufnahmen aus den Holmen /Hohlräume und  verkantungen gezeigt wurde das es ruhig ein wenig mehr Fett sein dürfte.

Zu dem Zeitpunkt an dem die Bilder gemacht wurden ist das Fett ja auch frisch verarbeitet worden, d.h. das Fett ist noch sehr mit Luft durchsetzt, heute sieht das lange nicht mehr so dick aufgetragen aus.
P.S. Die Werkstatt meines Vertrauens kennt meine Wohnmobile und weiß worauf sie sich einlässt, freut sich auch im Grunde genommenen immer mit mir über den guten Erhaltungszustand , wobei der GC ja noch ganz neu ist , da freue ich mich denn in ein paar Jahren um so mehr, das das eine oder andere Kilo „Fett“ mehr  und auch an den richtigen Stellen verarbeitet wurde!

Share this post


Link to post
Flo83

Auf jeden Fall, wie gesagt bin selber Fan von Konservierung und Gegner von Rost. 

Also im Sommer im Süden bekommt das ein oder anderer Metallteil schon mal ordentlich Temperatur, da tropft schon mal was ab :D

 

Mfg 

Edited by Flo83

Share this post


Link to post
ipmuc
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja, die Praktikanten müssen erst die Liebe zum Fahrzeug entwickeln und mit den Einsparmaßnahmen zurecht kommen.

Es gilt, nicht offensichtlich zu sparen - man darf es also nur bei genauem hinsehen merken...

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    294 members have viewed this topic:
    Kalli-Camper  rupi1  Ozeaner  husky10  TorstenNL  Jelenko  Petanon  Olevi  GC-Freund  kuestensturm  TorstenB  Dahlie5  JW56  BenBsp  NH680  danbenboss  hajo1954  BulliTraum2020  bpunktm  schnuwin  Phoma  AlexJaeck  Volkmar  Welder62  Semmi  Calli600  peacetrain  swiss_cali  quirxl  Lebiminatore  Hartmut53  aboedecker  Olsvma  wda12  grandolf  Floooo  hudddel  Fvkrogh  Arcus  colinoczech  HansMark  Breeze  mada  Tobinka007  GeeCee  rst27  Maxd03  Lukas720  CU76  Freintl  MarIld  TheJanno  schrabs  magicrunman  Athyrenia  Fritzrace  Scrambler72  cornuc  WuRie  Obersulm  GAPirat  Daubacher  Tom4500  Muckidackel  Lenki65  f.schulz  Calinatore  wooris  atlantix  calicalli  Mat5  snuggles  lupoc  AttilaB  Ernesto  Jerawi  Binou  Folks007  fuzzy-baer  michaxm  mensinka  Kellogs84  Arndt  FH64  GCharly  Häuptling  MIKWI  SimonUK  Hoelsch  Mollen  Moasta  Waldkaeuzchen  Geoman80  seppy  mittwi  chruesi  hjd  Cali-Franky  calieber  Capsuel 
    and 194 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.