Jump to content

Flo83

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    168
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

15 Neutral

Über Flo83

  • Rang
    Routinier

Persoenlich

  • Biografie
    Audi A6, T4 Camper, BMW 320d, T6 Cali
  • Wohnort
    TS
  • Interessen
    Berge, Skifahren, Vereinsmeierei
  • Beruf
    Dipl.-Ing. MB
  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    17.03.2017
  • Fahrgestellnummer
    10xxxx
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Coast
  • Farbe
    Candy-Weiss
  • Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT
  • Zugelassen als
    Wohnmobil
  • Extras
    EDITION, AHK, Climatronic, ACC 160km/h, Dämmglas, Zuzieh. Seite & Heck, Licht und Sicht, Luft-Standh., Diff.-Sp., BergAb, DM+, 80l, Stabi verst., PDC RearV. 18" Palmerston

    VCDS HEX+CAN verfügbar, bei Bedarf einfach PN.
  • Umbauten und Zubehoer
    Battery Sense von Ctek für die Aufbau-Batterien, PortaPotti Lagerung, Regalausbau für Camperschränke

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Flo83

    Dachschale Korrosion / blüht

    Hab jetzt auch meinen Termin am 31.08.2018 geht der Bus in die Werkstatt...
  2. Flo83

    Dürfen Kinder (9+11) oben schlafen?

    Gerade zu verwunderlich wie der Mensch 50.000 Jahre bestehen konnte. Sind das Stadtkinder oder besser Stadt-Großeltern. Wenn ich da meine Neffen anschaue die sind den ganze Tag draußen (5 und 9), will gar nicht wissen wo die in dieser Zeit alles runterfallen. Allein das Theater wenn ich mir nur vorstelle, zu erwähnen sie dürften aus Sicherheitsgründen nicht nach oben...
  3. Flo83

    Unfallschaden

    Mir hat einer bei Kilometer 124, drei Stunden nach Fahrzeugübergabe den linken Spiegel abgefahren. Da war die Stimmung schon mies... Ok die Anforderungen für Neuwert-Erstattung sind wirklich etwas hoch. Hatte in meine Vollkasko extra 12 Monate Neuwerterstattung mit aufgenommen. Aber ich schließe mich dem Rest an, Kopf hoch, alle gesund, es ist nur ein Auto mfG
  4. Flo83

    Unfallschaden

    Hi, bei diesem Alter und der sichtbaren Faltenbildung, würde ich mir auf jeden Fall einen neuen holen. Selbst bei der besten Werkstatt wird es nicht besser wir original. Wenn der Bulli mit euch alt werden soll auf jeden Fall. In Sachen Gutachter ist doch alles klar, soviele Kilometer kannst du noch gar nicht drauf haben, dass es nicht noch nach Neuwert geht. Die beste Entscheidung einen Anwalt zu nehmen hast du eh schon getroffen. Die Chance auf Euro6dtemp würde ich mal mit in Betracht ziehen. So wie wir uns gefreut haben auf den Bus, würde ich den auf dem Hof vom Händler stehen lassen, das Persönliche rausholen und das Auto aus dem Kopf streichen, gar nicht erst emotional werden und auf einen neuen freuen. Kein Schaden wo auch irgendwo ein Nutzen dabei ist - du bist nicht schuld! mfG
  5. Flo83

    Californiatreffen Manerba Gardasee Mai 2018

    Herzliche Grüße und Glückwünsche von euren Nachbar! FloKathi!
  6. Die Rabatte auf den Messen sind ziemlich fix aber dafür komplett freie Konfiguration... Wir haben zu Hause schon sehr viel konfiguriert. Das hab ich dann vorab dem Händler gegeben und in 20 Minuten war das Auto beim Händler schon mal durchgesprochen. Unterschrieben wurde dann auf der free. 18% MfG
  7. Hallo zusammen, ACC und der Frontassist, CityNotbremse und Abstandswarner sind von der Funktion unabhängig voneinander, benutzen nur den selben RadarSensor. Der Frontassist und Abstandswarner gehen laut SSP 561 (ab Seite 40) immer bis 210km/h unabhängig welches ACC man gekauft hab. Die CityNotbremse geht nur bis 30km/h Beim ACC210 arbeitet auch nur der Sensor. Die Kamera ist rein für das automatisch abblendende Licht. Ich bleibe dabei wer nicht gewerblich unterwegs ist bzw. wem Treibstoff und Verschleiß nicht egal ist, ist mit ACC160 gut beraten. Wenn die Kohle jedoch locker sitzt, dann volle Hütte MfG
  8. Letztendlich musst du selbst entscheiden. Wie man lesen kann gehen bei den ein oder anderen Rückmeldungen die Meinungen auseinander. Was der eine gut findet, ist dem anderen ein NoGo... Wir haben z.B. den roten Dachbalg bewusst genommen um etwas Farbe ins Spiel zu bringen. Super Ding zum Kontakte knüpfen... "Ach ihr seid die mit dem roten Balg..." MfG MfG
  9. Hi, also, kann mich z.T. den Vorschreiben anschließen. Geh nochmal ganz stark in dich... und beantworte dir zwei Fragen: Brauchst du 199PS oder reichen vielleicht doch die 150PS. Ich habe die 204PS und rufe sie so gut wie nie ab. Der Bus kann keinen BMW ersetzten, das hast du mit Sicherheit schon erkannt, du kommst niemals so schnell um die Kurven, oder der Verbrauch an Diesel und Reifen verdreifachen sich. Ich bin damals von einem A6 3.0TDI Quattro umgestiegen und wollte den mit dem Bus so gut es geht ersetzten - NICHT MÖGLICH - komplett unterschiedliche Gattungen. Wenn du sagst Leistung ist alles, dann bleib dabei so bin ich auch zu 204 PS gekommen . Aber wie gesagt... überlege es nochmal. Ober der Biturbo grundsätzlich ein Problem hat denke ich ist subjektiv. Die Tausende die keine Probleme haben schreiben das halt nicht. Das Forum ist ein bisschen wie das Wartezimmer beim Hausarzt, die meisten sind krank und haben ein Problem (das kann man jetzt doppeldeutig verstehen...) Mittlerweile würde ich doch wohl auch einen Beach wählen, denn wenn du das Auto sonst noch nutzen willst, dann fährst du immer eine Küche rum und hast einen Bus mit "4" Sitzplätzen. Bei deiner Konfiguration (Biturbo, 4Motion könnte es mit dem G-Gewicht Probleme geben) bekommst du nur zwei Sitzschiene und der 5. Sitz geht dann nicht mehr. Frag mal den Verkäufer? Das ist weniger wie jedes "normale" Auto. Beim Beach hast du bis 7 Sitzplätze mit einer mobilen Küche kannst du alles erreichen was du dir mit einen Coach wünscht. UND: Der Beach hat eine schwarze Innenausstattung. Das ist der größte Vorteil. Mit Kind: Immer alles Dreckig!!! Ich mag Kinder und saubere Autos... Diese beiden Punkte wie gesagt noch einmal überdenken. Diff-Sperre: Ja wenn du überlegst mach sie rein. Ich benutze sie, ob ich es ohne auch rausgeschafft hätte weiß ich nicht... Dämmglas: Mach es rein, es ist wirklich leiser. Dämmglas ist nicht Doppelverglasung. Nicht verwechseln da bin ich auch drüber gestolpert. - Dämmglas: Seitenscheiben vorne, Doppelverglasung mit Folie ohne Luft dazwischen, die hinteren Scheiben bis auf die mit Schiebefenster sind dicker wie Standard-Glas - Doppelverglasung: Gibt es nur im OCEAN, Seitenscheiben vorne wieder wie oben beschrieben, ab der B-Säule sind alle Scheiben ohne Schiebefenster mit einer Luftschicht dazwischen, gut gegen Anlaufen. Alcantara: Ja der helle Stoff ist extrem Schmutzanfällig, ich habe Stoff - das war die größte Fehlentscheidung. Stabis: verstärkt würde ich wieder nehmen, das Auto wankt und wackelt nicht so stark. Ich bin zufrieden. Schaltwippen: Braucht man nicht wirklich... da sind sogar 204 PS zu wenig... wenn du sie doch vermisst kannst du sie immer noch nachrüsten für 200,- EUR gibts die Lenkräder mit weißer Naht bei Ebay... Ich schau immer mal wieder aber der Leidensdruck ist nicht groß genug. ACC160: würde ich sagen reicht auch... Der Urlaub beginnt mit dem einsteigen und selbst auf der Autobahn glaub ich nicht dass du die Kiste mit 180 km/h Durchschnitt bewegen möchtest... sag ich jetzt mal so ohne deinen Fahrstil zu kennen Das sind jetzt viele Infos... soll dir helfen eine Meinung zu bilden... Hab auch vorher viel gelesen, nix geglaubt und das angekreuzt was ich haben wollte, so muss ich heute keinem böse sein... "du hast damals geschrieben" - aber die Erfahrung zeigt sich anders - zufrieden bin ich sowieso mit meinem Bus. Noch FRAGEN??? MfG
  10. Hi, klingt im ersten Moment nach was Großem, aber wenn man das mal genauer liest: Bis jetzt ist es nur ein Deal und noch keine Kooperation! Apple kauft knapp 20 Transporter und lässt sie bei VW umbauen nach Vorgaben von Apple. Apple kauft praktisch zu den Autos noch die Werkstattleistung. Die Ergebnisse, Resultate und erhobenen Daten bleiben bei Apple! Apple kauft bei VW ein und bezahlt, VW liefert - fertig ist der Deadl - Abschluss bei Geldeingang! Das ist noch kein außergewöhnliches Ding. Genauso hat es Apple schon mit Toyota gemacht und auf Toyota Versuchsträger aufgebaut. Das ist genauso aufregend, wie wenn "Nordsee" 500 Autos least. Der Gewinn für VW ist, dass am Campus von Apple 20 VW rumfahren und somit die Option besteht, das versaubeutelte Image gerade in Kalifornien wieder etwas aufzupolieren. Wenn bis dahin nicht der nächste Abgasschwindel zugegeben werden muss. mfG
  11. Flo83

    Projekt Multifornia

    Hi hast du schon mal das Service Menü der CU geöffnet, vielleicht ist der Fehler noch etwas genauer beschrieben? Drück mal Escape Taste (länger als eine Sekunde) und gleichzeitig den Drehknopf, dann bisschen durchs Menü scrollen und den Fehlercode auslesen. Es gibt ungefähr 30 Codes, die mag ich jetzt nicht abtippen: Meld dich wenn du einen bestimmten hast! Ansonsten denke ich braust du folgende Belegungen: 6fach Stecker schwarz: Pin 1: +12V Pin 5: Masse Pin 6: +12 V Zündplus 2, 3 und 4 sind für Instrumentenbeleuchtung und LSH 32fach Stecker schwarz: Pin 32: +12V Pin 28: +12 V vom Bordnetzsteuergerät Pin 30: +12V vom Hauptleitungsstrang Zündplus Pin 31: Masse Pin 3: Geschwindigkeit ob hier ein Signal notwendig ist weiß ich leider nicht Pin 25/26: würde ich vielleicht mal auf Masse legen, ist der Shunt von der Aufbaubatterie, vielleicht wird das als Referenz gezogen - wäre aber mein letzter Notnagel Pin 11, 12, 14, 15 müssen mit dem Steuergerät Dachhydraulik verbunden sein Am Steuergerät für die Dachhydraulik ist auch ein 32poliger Stecker schwarz, hier muss auf Pin 25 extra nochmal Masse. Wenn das alles nicht hilft, kannst du die Dachhydraulik drucklos machen wenn du die Notablassschraube unter der CU aufdrehst, dann müsste man das Dach aufziehen können. Wo die Schraube ist kannst du super googeln. Dazu musst du die CU ausbauen. MfG
  12. Dann muss ich da doch nochmal ran!
  13. Hi, ich wollt das auch schon machen, die Aussage welche ich damals hier bekommen hatte, war dass die Standheizung für den VW nicht von der Stange kommt sondern nur für den Cali gefertigt wird und diese Funktion somit nicht unterstützt. MfG
  14. Hi zusammen, die gleiche Stelle ist mir auch schon ins Auge gestochen. Lack ist bei mir auch komplett auf der Rollenlaufbahn ab. Von Zeit zu zeit, mach ich den losen Dreck raus und sprüh "Weißes Fettspray mit PTFE" von Cartechnic drauf. Wenn die Tür rumpelig läuft ist meistens Dreck drin, dann ist das für mich das Zeichen mal sauber zu machen Hab ich bisher 2mal gemacht in einem Jahr. mfG
  15. Flo83

    Caliboard - Plakette

    Hi zusammen, ich finde es als Folie auch recht schick. In schwarz für den Edition oder in weiß auf die verdunkelte Scheibe. Vielleicht kannst kann man die Datei als SVG bzw DWG/DXF online stellen.
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.