Jump to content
Ernesto

Dieselheizung, ist das Höhenkit inklusive?

Recommended Posts

Ernesto
Posted (edited)

Kann mir jemand sagen, ob bei seiner Dieselheizung im GC unten in der Klappe der Sitzbank beim Truma Panel ein Schalter mit Stellung 1 und 2 verbaut ist? Ich habe so ein Bild gesehen und das wäre dann ja das Höhenkit, Stellung 1 bis 1500m, Stellung 2 darüber.

Edited by Ernesto

Share this post


Link to post
radlrob

Gemäß @Geoman80  scheint dem so zu sein.

 

Bilder mit dem Umschalter sind ja auch schon einige hier aufgetaucht. 

 

Grüße

Robert 

Share this post


Link to post
Geoman80
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo @Ernesto,

ja das Höhenkit ist bei der Dieselheizung serienmäßig mit dabei. 😉

Zumindest war das bei meiner Bestellung im November 2019 so.

Im Konfigurator steht davon leider nichts.

 

Der Schalter sitzt rechts neben dem Truma Bedienteil hinter der kleinen Klappe unter der Zweiersitzbank. So wie du es beschrieben hast.

Share this post


Link to post
Ernesto

Danke, dann ist die Dleselheizung mit 6kw, Elektrostab und Höhenkit aber schon bald ein Schnäppchen. Man heizt damit auch noch günstiger als mit Gas.

Share this post


Link to post
Geoman80

Nicht vergessen darf man aber, dass bei der Bestellung der Dieselheizung auch die Option "Zuheizer" (707,60€) als Zwangsoption mit angewählt werden muss. Vom Motorzuheizer wird nämlich der Diesel für die Truma Heizung abgezweigt.

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Damit ist die Dieselheizung bei der Anschaffung schon um einiges kostenintensiver als eine Gasheizung. Die Entscheidung für oder gegen eine Dieselheizung muss aber jeder für sich treffen. Ob Gas oder Diesel bessser ist, kann man meiner Meinung nach nicht pauschal sagen.

 

Ich habe erst vor einer Woche mit einer Bekannten gesprochen, die bis vor kurzem bei Truma gearbeitet hat. Truma selbst schein auch überrascht zu sein, warum immer mehr Camper eine Dieselheizung haben wollen. Die technische Auslegung bzw. Konstruktion der Truma 6 und 6D Heizungen ist auf einen Dauerbetrieb ausgelegt. Wer also seine Truma 6D bzw. 6DE immer nur für kurze Zeit auf niedriger bis mittlerer Stufe einschaltet, der wird unweigerlich relativ schnell Probleme mit verrußten bzw. verkokten Heizungen kommen. Was letzendlich zu ungewollten Rauchwolken im Abgas, schlechter Verbrennung oder sogar zum Ausfall führen kann.

Um dieses Problem etwas entgegen zu wirken, raten die erfahrenen Nutzer das man die Heizung ab und an (je nach Nutzungsprofil) auch mal für mind. 1h auf Volllast laufen lassen sollte, damit die Heizung wieder freigebrannt wird.

Share this post


Link to post
Ernesto

Den Zuheizer hätte ich sowieso bestellt. Dann relativiert sich das wieder.

Beim kleinen Cali ist ja auch eine Dieselheizung installiert, ebenso ein Zuheizer. Seit über 20 Jahren habe wir in unseren Fahrzeugen immer eine Standheizung verbaut. Bisher hatten wir nur einmal ein technisches Problem. Das war eine Standheizung welche bei einem Benziner verbaut war. Alles andere waren Dieselheizungen. Beim Start stinken die, im Betrieb dann eher selten. Entgegen der Empfehlunen haben wir noch nie einen monatlichen Lauf gestartet. Im Sommer liegen die brach. Aber der Vorteil ist, dass die Gasschlepperei entfällt. Bei uns kosten die 11 l Gasflaschen zum befüllen (Austausch) zwischen 35 und 55 Euro. Da rechnet sich die Dieselheizung schnell. (Verbrauchen im Jahr so 10 Flaschen wegen Wintercamping)

 

In den beiden Wohnmobilen hatten wir Gasheizung, einmal Warmluft und das zweite wies eine ALDE Wasserheizung auf. Keine Frage, die ALDE ist das beste, der Systeme, da sie ein ganz anderes Klima erzeugt. Aber Platz, Gewicht, Preis und eben der Gasverbrauch sind halt zu berücksichtigen. Gas riecht nicht und ist leiser, ist daher unauffälliger. Jedoch für Reisen in Europa mit all den unterschiedlichen Gasflaschen und Anschlüssen ginge das für uns nur mit Gastank und auch da ist die Versorgung halt unterschiedlich. Daher habe ich für Dieselheizung entschieden. 

Share this post


Link to post
MarBo

In D kostet die Alugastauschflasche ca. 14€.  Wahnsinn was die Schweizer da zu zahlen bereit sind...

Share this post


Link to post
Ernesto

Ist halt edel Gas. 😉

Nee im ernst, reines Propan ist glaube ich teurer, aber sicher nicht in dem Mass. Aber auch in anderen Länder ist Gas teuer. Denke, wenn Du in D einfach tauscht kann das auch mal 20€ übersteigen. 

Share this post


Link to post
MarBo

Ich meinte schon  den Preis für die Füllung (11 kg Propan), darin ist auch die anteilige Prüfgebühr für die Flasche enthalten.

Die Alugasflasche kostet bei Hornbach 85€ Gebühr einmalig

Share this post


Link to post
Geoman80
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wenn es ausschließlich um das Heizen des Wohnraums geht, Stimme ich dir voll und ganz zu.

Man schaltet die Wohnraumheizug ja normalerweise nicht nur für 30 Minuten ein, sondern für eine längere Zeit, auch über Nacht.

Aber den Warmwasserboiler in der Truma benutze ich ungefähr jeden zweiten Tag. Auch im Sommer z.B. zum Duschen oder für Waschwasser. Das Aufheizen dauert dann ca. 30 Minuten, dann ist das Wasser 60°C warm. Danach wird die Heizung wieder abgeschalten bzw. fährt sich selbständig zurück. Diese kurzzeitige Nutzung sollte man laut Truma eigentlich vermeiden.

 

Share this post


Link to post
Ernesto

Wir werden sehen, 30 Minuten ist sicher genug. Lass Dich nicht verunsichern. Bei mir wird das eher kein Thema, Hitze mag ich nicht. 

Share this post


Link to post
mensinka

Sind Legionellen eigentlich ein Thema bzgl. des Warmwasser Systems und der verbauten Dusche?
Sollte der Wasserboiler dann eher länger auf 60C laufen oder immer nur nach Bedarf eingeschaltet werden?

Share this post


Link to post
Ernesto
Posted (edited)

Eigentlich wäre das ein Super Thema für einen neuen Thread. Ja es ist ein Thema. Bei der ALDE Heizung hatten wir eine Einstellung mit einem Virus drauf, sprich eine Antibakterielle Aufheizung. Ob es das bei Truma Gas und Diesel auch gibt weiss ich nicht.

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by Ernesto
Foto aus der Anleitung hochgeladen

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    172 members have viewed this topic:
    Ekki-Hamburg  Silviu  Dieti  Folkeponken  Peter248  wlahi  Waldkaeuzchen  immi  Tobinka007  schrabs  MIKWI  MIKWI  Bart7974  CaliElch  hobiga  seppy  Machy_CZ  JJ-Camper  SimonUK  Eff  hustraehle  Hansi1982  Bebe  lutzha  f.schulz  klausstecher  Xc9yt  Steven.26  Geoman80  Chris_1973  marcusGC  Lenki65  Tasse Kaffee  DerDrew  Tigertom  Sandra_  PaulPa  TheJanno  samdust  thurston  Jocki  T4-Diebstahl  foxy  Mat5  Klapfl  vonDunkelwald  Retchir  sykozwo  HHAnnes  Schoppi  Stev  wrumpf  floling  tobiglue  fregatte  Moasta  Rainer77  Wabadschu  flosi79  KalliCali  lobe007  mittwi  Moby600  B.Liechti  Athyrenia  rainer.abel  ma_koch  kabiro  Tobbe  Mollen  WillnenCali  Scrambler72  wooris  mimo76  Ernesto  SanktGallen  smoke81  OPAWIT  atlantix  Tom50354  ofamily_travels  Oyster  quirxl  GC680freak  Canislupus  Alwin  uschi11  Nordwest  KA-lifornia  Jan12  GC-Interssent  JP66  repari  Cotton  Bulligonzo  michaxm  panda71  Strolch  GCharly  piitsch 
    and 72 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.