Jump to content
Kini

T6.1 VCDS HEX+CAN USB oder HEX-V2 Pro

Recommended Posts

Kini

Servus,

 

ich nutze für meine Audis und VWs (aktuell 2 MJ 2016) schon längere Zeit für kleinere Anpassungen und Auslesen das originale HEX+CAN USB. Kann ich das mit dem T6.1 noch verwenden. Beim T6 scheint es noch zu funktionieren.

 

Das HEX V2 wird ab Modelljahr 2016 empfohlen.

 

Ich möchte eigentlich nur das Diagnoseprotokoll auslesen und ggf. kleinere Anpassungen, wie z.B. Anzeige Nachtankmenge, Anpassung Scheinwerferreinigungsanlage, etc. machen. Ersteres wird beim Digital Cockpit vmtl. nicht gehen, da hier wahrscheinlich modernere STG verbaut sind.

 

Ich möchte für die kleinen Spielereien nicht zwingend für ca. 280.- auf die V2 upgraden.

 

Hat das schon jemand getestet.

 

Gruß

 

Kini

Share this post


Link to post
Heinzi20

Musst du updaten.

Share this post


Link to post
Radix
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

6.0 geht noch .

Bin auch am überlegen auf den neuen VCDS  Adapter umzusteigen , den Alten kann man in Zahlung geben .

 

Grüße Andy 

Share this post


Link to post
Kaasaa

Hat inzwischen schon wer Erfahrung, ob V2 gut mit dem T6.1 funktioniert? Danke!

Share this post


Link to post
milkamann

Ich meine @Tom50354 hat die V2 Version. Allerdings kann auch sonst OBDeleven (Pro zum Programmieren) genutzt werden, dies ist günstiger ca. 140€ und kann per Smartphone/Tablet kabellos genutzt werden

 

Gruss

Share this post


Link to post
Frankie72
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Der OBDeleven, zumindest der "neue", in Verbindung mit iOS auf dem iPhone, funktioniert nicht vernünftig. Es scheitert schon daran, dass nach dem Verbinden der App mit dem Dongle die Steuergeräte nicht gefunden werden. Wenn man Glück hat funktioniert es, nachdem man die App gefühlt 20x geschlossen und neu gestartet/verbunden hat.
Die "One-Klick-Programmierungen" in der App funktionieren auch nicht oder werden überhaupt nicht unterstützt.
Ich habe bereits Kontakt mit dem Support gehabt und man arbeitet wohl dran. Wie lange das aber noch dauert, weiß niemand.

Vielleicht mache ich auch was verkehrt, aber ich denke eher nicht. Nutze ich den Dongle an einem Android-Tablet (von Bekannten leihweise zur Verfügung gehabt), werden zumindest die Steuergeräte gefunden. Alles andere ist aber so wie bei iOS.

Share this post


Link to post
Almroad
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Moin,

 

Das ist schon recht merkwürdig.  Mein OBDeleven mit Android funktioniert selbst bei einem A6 Allroad mit Bj.2020 einwandfrei.

 

Grüße 

Dirk

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.