Jump to content
Jackthehack

Tachoscheibe bzw. Scheibe des Kombiinstruments verkratzt

Recommended Posts

LL_Camper

Top. Danke Euch. Und gehe ich das als Laie am besten ab? 
zuerst müsste ich es nochmals reinigen? Wie macht ihr das ohne die besagten Micro Kratzer (Mikrofaser Tücher) zu erhalten? Baumwolltuch? Welche? Glasreiniger? Welcher? Polieren? 
vielen Dank für eure Rückmeldungen 🤩👍🏻😃

P.s. Es kommt keiner zufällig aus dem Großraum Stuttgart oder Bodenseekreis der das schon mal gemacht hat und mich hier freundlicherweise unterstützen könnte. Ich würde mich natürlich erkenntlich (€) zeigen 😃👍🏻🙏🏻

Share this post


Link to post
BastiBerlin

Nur Mut, das bekommst du alleine hin… 

 

Das Xerapol bzw der QUIXX Acryl Kratzer-Entfernerist echt klasse. Hatte einen fetten Kratzer schräg über das Tachoglas, nach nicht mal einer Minute polieren mit dem beigelegten Tuch war der Kratzer weg. Hätte ich niiiiiie im Leben geglaubt…

 

VG

Sebastian

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
CampR

Die Scheiben sind wirklich heikel, im MV hatte ich Kratzer, im Cali nun auch, aber weniger. Man darf keinesfalls dort "einfach" mal mit dem Lappen wischen, da der Staub sofort zerkratzt. Bei der Innenreinigung nehme ich als erstes mit dem frischen Waschwasser mit einem feuchten Microfaserlappen mehrmals den Staub dort ab, ohne Druck. Danach wird mit einem sauberen weichen Lappen nur sanft trockengewischt. Und auch dabei kommen leichte Kratzer dazu. Der Kunstsoff ist mE "zu weich". Zum Glück sieht man die Kratzer nur bei bestimmtem Lichteinfall. Ich würde auch eine geeignete Politur nehmen und keine "Zahnpasta".

Edited by CampR

Share this post


Link to post
Kini

Ich nehme zum Reinigen der Scheibe so einen bunten Staubwedel, der ist statisch geladen und nimmt den Staub auf. Da muss man nicht an der Tachoscheibe wischen.

 

Beim Bus habe ich das erste mal ein Digitalcockpit, da gibt es das Problem mit der empfindlichen Scheibe nicht mehr. 

Edited by Kini

Share this post


Link to post
T2-Fahrer

Zum "Staubwischen" im gesamten Cockpit verwende ich seit Jahren einen Swiffer.

 

Gerade die Hochglanzteile in schwarz sind ja wahre Staubmagneten.

 

T2-Fahrer

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.