Jump to content
oschie

Update Infotainment und Logos Radiosender

Recommended Posts

Frankie72
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das mit der Slideshow ist doch völliger Quatsch. Wollen die einem ernsthaft versuchen zu erklären, dass z.B. - um mal ein handfestes Beispiel zu nennen - der Westdeutsche Rundfunk nicht in der Lage ist, so eine "Slideshow" für die erst seit Sommer 2020 per DAB+ ausgestrahlten WDR2 Regionalfenster (z.B. WDR 2 Siegen) zu erzeugen, es aber bei den davor schon verfügbaren Regionalfenstern (z.B. WDR 2 Köln oder WDR 2 Dortmund") alles "prima" ist?

Das liegt aus meiner Sicht an der seit über einem Jahr nicht mehr aktualisierten Radiodatenbank. Die Sender werden zwar empfangen, aber die Datenbank kennt die neuen Sender nicht, weswegen das Infotainmentsystem auch kein Logo zuweisen kann.
Auf diese Radiodatenbank wird ja überhaupt nicht drauf eingegangen. Wenn es damit nichts zu tun hat, könnte man das ja mal mitteilen und erläutern.

Share this post


Link to post
Frankie72

Jetzt wird es lustig!

Auf meine erneute Antwort auf die Mail von VW in Bezug auf die Senderlogos kam nun die nächste, nicht wirklich nachvollziehbare Antwort:

 

Hier meine Antwort auf diese Aussage:

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich bin mal gespannt, was jetzt wieder als Antwort kommt.

Share this post


Link to post
Frankie72

Folgende Antwort kam nun:

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Häh? Also waren die Damen und Herren, die sich bisher dem Thema angenommen haben und mir diverse Antworten und nicht nachvollziehbare "Lösungs-Alternativen" haben zukommen lassen, gar nicht zuständig? Oder wie? Oder was?

Mal ehrlich: Das kann doch nun wirklich nicht deren Ernst sein, auch wenn ich mich wiederhole.

Share this post


Link to post
Kaasaa

Ähnlich sinnvolle und in abwegigen Kreisen führende Antworten habe ich auch bekommen, als ich da wegen dem Android Auto Spotify Fehler, der etwa ein Jahr bestand hatte, angefragt hab. Falls dich das tröstet 😅.

 

VG

Share this post


Link to post
Frankie72
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wenn ich meinen Kunden bei einem IT-Problem schreiben würde: "Ich gebe das mal an den zuständigen Kollegen weiter und der meldet sich dann vielleicht irgendwann mal." wären wir vermutlich schon lange Pleite.
Ebenso wenn ich versuchen würde, diese mit irgendwelchen haarsträubenden Vorwänden, für blöd zu halten. "Ihr Drucker druckt nicht? Das liegt an unserer neuen Webseitenstruktur. Da kann ich so jetzt auch nichts machen."

Mir ist aus eigener Erfahrung durchaus bewusst, das auch bei VWN niemand "zaubern" kann. Aber das man für bekannte Probleme seit nunmehr mehr als einem Jahr immer noch nicht ansatzweise eine Lösung parat hat, ist doch nicht normal.

Share this post


Link to post
Kaasaa

Stimme dir da völlig zu, unglaublich. Wenn man dann noch weiß, was VW wiederum als Kunde alles erwartet, hat man schon sehr den Eindruck, dass dieses Unternehmen sich selbst nicht mehr im Griff hat.

 

VG

Share this post


Link to post
Ernesto

Wie schon mehrfach geschrieben, VW kann keine Software. Das ist leider wirklich eine Tatsache. Aber wenn man sich deren Struktur und Management Etage mal anschaut, dann wundert das einem nicht. Schreibtischtäter und Excelvergewaltiger. Würde mich nicht wundern, wenn da noch Leute mit Rechenschieber arbeiten.

Share this post


Link to post
Frankie72

Ich habe heute ein "offizielles" Schreiben per Mail-Anhang von VWN erhalten, indem man sich nun entschuldigt und das Ganze nun an einen anderen VW-Partner weitergeleitet hat, als an den hier vor Ort, der sich nicht wirklich zufriedenstellend gekümmert hat. Man könne von Hannover aus nichts weiter machen. Dieser "neue" VW-Partner wäre dann auch mein nächster "Favorit" gewesen. Die Entscheidung wollte ich aber VW überlassen, weil es ja u.a. um eine Reklamation eines bereits laufenden Garantie-Falls geht (tickernder Beifahrersitz, siehe Thread "Klappergeräusche..." im Diskussionsbereich).
Dieser hat sich heute dann auch sofort telefonisch bei mir gemeldet, um sich alles nochmal erklären zu lassen. Man wird nun erstmal mein Fahrzeug da anlegen und sich dann für eine Terminabsprache melden.

Share this post


Link to post
Frankie72

Ich habe nun folgende Antwort zum Thema "Senderlogos" erhalten:

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Share this post


Link to post
Kaasaa

...bereits in Planung... Schon? 😏

 

VG

Share this post


Link to post
Tim_Jochen

"Ende des dritten Quartals" ist nicht mehr so lange, das sind noch 5 Wochen... 

Und explizit "2021" 👍

Share this post


Link to post
MM15
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Verstehe ich das richtig das man dann dort die Logos herunter laden kann um sie in das MIB zu spielen?? 🤔

Share this post


Link to post
Frankie72
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

So soll das wohl sein. Es wird dann wohl, wie es schon mal der Fall war, wieder die Möglichkeit geben, die Radiodatenbank runter zu laden, nicht die einzelnen Senderlogos.

Share this post


Link to post
Frankie72

Sieben Werktage war mein Cali nun beim Freundlichen. Sie haben im Bezug auf das Discover Media zwar offensichtlich was versucht (es waren diverse Stationstasten umprogrammiert), aber offensichtlich ohne Ergebnis. Man muss abwarten, haben Sie gesagt.

Share this post


Link to post
Frankie72

Im übrigen wurde mir ja, in einer der zahlreichen Antwort-Mail nach meinen Reklamationen, eine neue Webseite angekündigt, die die aktuelle Radiodatenbank hosten soll, um sie dort runterladen und im Mediasystem installieren zu können.
Sie solle vermutlich zum Ende des 3. Quartales 2021 online gehen und die URL würde dann kommuniziert.
Das Ende des 3. Quartals rückt nun unaufhaltsam näher...nur noch ein paar Tage und wir haben es erreicht. Der Trommelwirbel geht langsam los und wird vermutlich in einigen Tagen, sobald der Beginn des 4. Quartals erreicht ist, verpuffen.
Es würde mich sehr wundern, wenn der "vermutliche" Release-Zeitpunkt eingehalten würde und das Ganze dann sogar noch funktionieren würde.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.