Jump to content
Mari78

Dauerbetrieb Standheizung

Recommended Posts

Mari78

Hallo zusammen,

 

ich bin absoluter Neuling und seit zwei Tagen stolzer Besitzer eines Cali´s Ocean. Zum Einweihen habe ich bei der Überführung von Hamburg nach Stuttgart das Gefährt gleich eingeweiht und bei eisgen Temperaturen darin übernachtet. Bibber...  ich habe mich nicht getraut die Standheizung dauernt laufen zu lassen. 🙄

 

Daher nun meine ganz profane Frage: Ist die Standart-Standheizung auch für den Dauerbetrieb über Nacht geeignet? Wie lange hält die geladene Zusatzbatterie?

 

Viele Grüße

Marion

Share this post


Link to post
msk

Ja kein Problem.

Eine Nacht geht immer, wenn die Batterie nicht gerade fast leer ist vom Stehen.

Auch zwei abhängig vom Ladezustand der Batterien. Und Sprit ist nötig.

 

Grüße msk

Share this post


Link to post
Mari78

Danke für deine schnelle Antwort. Ist alles so aufregend

Share this post


Link to post
Rollerpilot
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Was meinst Du bitte damit ? Es gibt die Luftstandheizung und Warmwasser Standheizung.

 

Mit der Luftheizung ist das kein Problem.

Mit der Warmwasser ist das komplett anders. Da kann der Akku reichen, wenn man Climatroniclüftung etwas runter dreht und die Temperatur von 22 Grad auch auf 18 reduziert. Aber nach 2h ist die eh aus (maximale Laufzeit)

 

Kuck mal hier:

 

Share this post


Link to post
heikosurf

@Mari78

 

Meine Empfehlung ist, die LSH (beruhigt) durchlaufen zu lassen, auf Stufe 3 und bei geöffnetem Dach. Dann hat man frische Luft und kann bequem unten mit einer normalen Bettdecke schlafen - also ohne Polar-Schlafsack und zusätzliche Dämm-Maßnahmen und sogar ohne Calicap (wobei mit Cap sicherlich besser ist da schon kalte Luft von oben auf's untere Bett fällt).

 

Ich muss dazu sagen, dass ich mich selber noch durch's Wintercampen teste und erst so langsam meine Erfahrungen damit mache.

 

Hatte die LSH erst neulich wieder knapp 5 Tage im Dauerbetrieb laufen lassen (=Tag & Nacht) beim Wintercampen mit Minusgraden (allerdings mit Landstrom). Zwischendurch (morgens nach dem Aufstehen) dann für 30min auf Stufe 10 (=Vollgas) und dabei das Auto gut durchlüften lassen. Anschließend alles wieder zu und Heizung runter auf Stufe 3 oder 2. Mit dem Set-up habe ich bis jetzt die besten Erfahrungen gemacht was die LSH angeht. 

 

Habe diverse Threads über Gestank, Qualm, häufiges Ab- und Anschalten etc. gelesen. Sicherlich ist die LSH nicht perfekt, aber ich muss sagen, dass ich bisher (*klopft schnell auf Holz*) keinerlei Probleme mit der LSH hatte wenn ich sie wie oben beschrieben benutzt habe. Beim Start riecht es draussen etwas nach verbranntem Kerosin, was mich allerdings bei einer Diesel-Heizung auch nicht weiter wundert. Der Geruch verschwindet nach ca. 5 Minuten nahezu vollständig, danach ist je nach Wind und Wetter leichter Geruch draussen wahrnehmbar, aber wie gesagt, die Heizung verbrennt Diesel und produziert Abgase - die müssen ja nun auch irgendwo hin. In den Innenraum kommt dabei (bei meinem Cali) so gut wie nichts. Geräusche und Gerüche sind alle im "normalen" Rahmen - es ist eben keine Truma Gasheizung.  

 

Der Spritverbrauch lag bei den letzten knapp 5 Tagen mit obigen Set-up bei ~1/4-Tankfüllung. Auch das fand' ich völlig in Ordnung. 

 

Ich bin kein technischer Experte, aber mein Bauchgefühl sagt mir, dass die LSH (wie jede andere Heizung auch) besser läuft, wenn sie längere Zeit durchläuft, und sich hin und wieder auf Volllast "frei-brennt". Werde auch über die Sommermonate die LSH hin und wieder mal für zwei Stündchen oder so laufen lassen auf mittlerer Stufe (5). Ob das nötig ist weiss ich nicht, aber es fühlt sich für mich "logisch" an. Längere Nichtbenutzung oder nur kurzes Anschalten kann meiner Meinung nach nicht gut sein für einen "Verbrenner". 🙂

 

Viele Grüße

heikosurf   

 

 

Edited by heikosurf

Share this post


Link to post
Griffon13
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Die längere Nichtbenutzung ist kein Problem. Kurzes Anschalten ist Gift für jede STH. 

Share this post


Link to post
Alcali
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Kurze Nachfrage: Ich nutze die LSH u.a. auch für Enteisen der Frontscheibe. Meist nur ca. 15-20 Min. Ist das deiner Meinung nach schon schädlich für die Brennkammer bzw. LSH?

 

Besten Dank vorab und Gruß

Alcali

Share this post


Link to post
Dresdner Junge

Ich nutze die LSH auch noch während der Fahrt... spricht da was dagegen?

Share this post


Link to post
exCEer

Nein!

Share this post


Link to post
wunderwuzi
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Außer das es sinnloser Spritverbrauch ist 😐

Share this post


Link to post
Norbert aus W
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Heikosurf,

 

wenn Du schreibst, mit geöffnetem Dach... hast Du dann das Dachbett hoch geklappt oder unten gelassen und das Rollo

geöffnet oder geschlossen?

 

VG

Norbert

 

 

Share this post


Link to post
heikosurf
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja, das Dachbett hatte ich hochgeklappt. So empfinde ich es am angenehmsten. Auf der 3er Bank liegt man recht hoch und mit herunter geklapptem Dachbett fühlt es sich für mich etwas eng an. Wie geschrieben, man merkt die kalte Luft die nach unten sinkt, aber das ist für mein Gefühl okay. Sollte es jedoch kälter als ca. -7 bis -10 Grad sein würde ich das Dachbett vermutlich runter klappen. Oder idealerweise ein Calicap aufziehen.

 

VG

heikosurf

Edited by heikosurf

Share this post


Link to post
chris-hh
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke für Deinen Bericht. Steht bei mir jetzt an und beruhigt mich das hier zu lesen inkl. der Tipps!

Share this post


Link to post
Norbert aus W
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Heikosurf,

 

vielen Dank für die Anregung, so hatte ich es selber noch nicht probiert und werde es testen...😀

 

VG

Norbert

Edited by Norbert aus W

Share this post


Link to post
_Neo_

Kurze Frage zu der Standheizerei. Unser 2006er California Confortline hat einen rundlichen Handsender dabei. Ist der für die Luftstandheizubg, alternativ zur Bedienung der Camperunit? Dass eine Wasserstandheizung verbaut wäre wüsste ich nicht - abgesehen vom Zuheizer. 

Wie lange läuft die beim Einschalten per FB? Dauerhaft?

Share this post


Link to post
tonitest

Hi,

 

stell am besten Mal ein Foto hier rein.

Wenn ich es richtig im Kopf habe, ist Euer Cali ziemlich komplett ausgestattet, oder?

Dann dürftet Ihr auch eine LuftStandHeizung haben und der Sender für deren Bedienung (an/aus) aus der Ferne zuständig sein.

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

ja, dauerhaft, bzw bis Sprit oder Strom (aus den Camping-Batterien) zur Neige gehen. Du kannst dann aber noch losfahren zur nächsten Tanke und Sprit nachholen.

 

VG

Jörg

Share this post


Link to post
Griffon13
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Nee, das passt schon. Problem ist, dass zu Anfang wenn die Brennkammer kalt ist, der Diesel nicht vollständig verbrennt. 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    324 members have viewed this topic:
    rfeskimo  eimsbush  Mari78  WiiPG  Maluch126  Donut-Dieter  Dromedaris  erasermetal  Makiley  losbolidos  FreeDriver  Franz56  DieRei  Rikus  uwe.aurich@gmx.de  Zalgam  Zalgam  Arkon  dertoaster  SOS  f.schulz  uschi11  vivicamper  peterboy  Calinoob  Orion  exCEer  Tiatia  Binou  heikosurf  mb0610  karmantx  Axei  Emmental  SperberVW  dabaschdie  Jupp_DE  tonitest  T3-4-5  ProjektBodo  BeachEdi  Oldenbuerger  carphone  Samp  RalfK  Michael 7  Michael 7  Bulligonzo  Arnd2D2  chruesi  Rhensch  wunderwuzi  benikrama  bali  flow2013  _Neo_  Dagobert_14  Sepp62  StevenBlack  hoe25e  Andy1983  Calimuenchen  Borni1977  aderci  Grete56  v__k  _michi  Rollerpilot  stiptec  WildCalPhoto  MarBo  piitsch  Radkäppchen  unifit  Stoni  Noegg  uskoeln  caliguso  Raptural  calimerlin  Kristoffer71  razy86  climber_bs  McGyver  Alcali  Elbe  kokue  Griffon13  erwin68  Propellerklause  andre1601  th1wob  paolaMTB  deggendorfer  luki-1  chris-hh  crossbiker  Laer79  dufu75  ibgmg 
    and 224 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.