Jump to content
howi303

California T6.1 Beach Tour

Recommended Posts

T.Knels
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das Problem hatte ich bislang noch nicht, allerdings fehlt bei mir der zweite Turbo und das Dach ist elektrisch.

Share this post


Link to post
Bastelino1

Ich war heute beim Händler und wir haben den Beach Tour konfiguriert. Es ist tatsächlich so, dass wir ständig ans Gewichtlimit gekommen sind, sodass ich einige Ausstattungen so nicht bestellen kann. 

Share this post


Link to post
firescater

Beach Tour ist im CH und DE Konfigurator vorhanden. - Endlich

Ob die Konfiguratoren sauber funktionieren muss zuerst noch getestet werden.

Share this post


Link to post
Berkano
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wie soll das denn funktionieren???

Share this post


Link to post
Bastelino1

Hallo Berkano,

wir haben uns beim Konfigurieren dasselbe gefragt (also wieso wir ans Gewichtslimit gekommen sind), denn im Vergleich zum Ocean sind ja einige Kilos an Küche und Geschränk weniger. Aber der Konfigurator des Händlers hat keine zusätzliche Ausstattung mehr zugelassen und man kann sich das Gewicht anzeigen lassen, welches dann zu hoch war. Ich hatte zwar den großen Motor mit Allrad, Markise, 80 Liter Tank, Zusatzsitz und jeden Menge elektronischen Schnickschnack etc. konfiguriert, aber ich finde es trotzdem unlogisch, gerade im Vergleich zu den Modellen mit den Küchen. Vielleicht auch noch Fehler im Konfigurator...

Share this post


Link to post
Arnd2D2

Ich vermute auch, daß das ein Fehler im Konfigurator ist. Gerade im Vergleich mit den Coast und Ocean kann es eigentlich nicht sein, daß mein konfigurierter Beach Tour mit nur 5 Sitzen (!) schon an die Grenze stößt.

 

4Motion, großer Motor, Markise und großen Tank werden in den "Küchenmodellen" ja auch gerne geordert. 

Share this post


Link to post
Berkano

Im normalen Privat-Konfigurator gibt es da keine Probleme. Ich komme mit 7 Sitzplätzen, großem Tank, Allrad, 199 PS und DSG auf 2.680kg, darf also noch knapp 400kg zuladen.

Share this post


Link to post
Arnd2D2

Ich bin auch im normalen Privat-Konfigurator. Habe gerade noch mal etwas rumgespielt. Volle Konfi fertig, nur Markise und großen Tank wegegelassen ("Nur" 5 Plätze, 199 PS, 4Motion und DSG). Dann wollte ich den großen Tank dazuwählen. Gibt eine Meldung, daß ich entweder eines von zig Extras ABwählen soll, oder die Komfort-Schlafauflage DAZU wählen soll. Habe dann spaßeshalber mal die Komfortmatraze dazugewählt (obwohl ich die gar nicht haben will), und siehe da: Das geht dann plötzlich. Ist die Matraze mit Helium gefüllt ? 

 

Sieht für mich nach unfertiger Programmierung aus.

 

Bin übrigens MIT dem 80l-Tank und der Komfortauflage jetzt auf nur 2.606 kg. Da müßte also eigentlich noch Luft sein. Oder kann das an den Reifen oder Felgen liegen ?

Edited by Arnd2D2

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Was zu wenig ist. Du musst je eingetragen Sitzplatz (abzüglich Fahrerplatz, der in der Masse im fahrbereiten Zustand enthalten ist) 75 kg Restzuladung haben. Bei dir also 450 kg.

 

Coast und Ocean haben max. 5 eingetragene Plätze, bei 4motion sogar nur 4.

Share this post


Link to post
Berkano
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ist das eine Vorschrift oder ein theoretischer Wert?

Share this post


Link to post
Knox16

Vorschrift 

Share this post


Link to post
Knox16


You do not have the required permissions to view the link content in this post.
, Anhang I, Teil A, 2.2 und 2.6.2.1

Share this post


Link to post
Knox16

Wenn du nicht auf Extras verzichten möchtest, dann könntest du den Bus als 6-Sitzer (und mit 6 eingetragenen Sitzplätzen) kaufen und nachträglich einen weiteren Einzelsitz kaufen.

Wenn du dann mit 7 Personen fährst, bewegst du dich in einer Grauzone. Solange alle Mitfahrer ordentlich angeschnallt sind und das zGG nicht überschritten wird, verstößt du nicht gegen die StVO.

Zivilrechtliches wie Versicherungsschutz im Fall der Fälle steht aber auf einem anderen Blatt.

Falls du vor hast, den Bus auflasten zu lassen, könntest du den 7. Sitzplatz eintragen lassen.

 

Edited by Knox16

Share this post


Link to post
firescater

Ich glaube langsam, dass VWN das Schildbürgertum neu aufleben lässt!

Im Schweizer Konfigurator ist der Beach Tour nicht mehr konfigurierbar.  Im DE Konfigurator ist er noch vorhanden. Aber die Konfiguratoren haben noch Fehler drinnen.

Ich habe das Gefühl, bei VWN macht jede Abteilung irgendwas Die einen schalten online die  anderene ofline und die dritten ändern wieder irgendwas.

Aber wenn eine Firma zum ersten mal einen Fahrzeuug rausbringt mit dem man sogar Campen kann, ist es schon extrem kompliziert und alles neu.

Da kann man nicht erwarten, dass dies sogar im Internet von anfang an korrekt aufgeschaltet wird.

 

Leider bin ich von Herzen ein VW Fan und möchte auch wieder einen haben.

Ich freue mich auf den bestellten Bus. Wann auch immer er mit irgend einer Ausstattung kommt!

 

*** Ironie off ***

 

Lieben Gruss

Roman

Edited by firescater

Share this post


Link to post
Bastelino1
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wenn ich es richtig verstanden habe, haben ja der Coast und der Ocean eine Wohnmobilzulassung ("Sonder-KFZ Wohnmobil"). Gibt es da eine generelle Beschränkung auf max. 5 Sitzplätze oder ergibt sich das nur aus dem Gesamtgewicht von Fahrzeug und Passagieren?

 

Ich habe nämlich einen Beach Camper konfiguriert und komme laut Konfigurator auf 2593 kg Gesamtgewicht bei 2er-Rücksitzbank, die für mich wichtig ist, und einem zusätzlichen Einzelsitz. Ist dann die Zulassung für max. 5 Personen oder kann ich das auch auf 6 Personen erweitern lassen mit folgender Rechnung:?

 

Da ich in seltenen Fällen im Alltag 6 Personen (vor allem Kinder) mitnehmen möchte (da ist dann kein Gepäck dabei), würde ich gerne noch einen zusätzlichen Einzelsitz besorgen, den ich ja nicht mit ab Werk konfigurieren kann und anstelle der Staukästen einbauen. Vom Gewicht wäre ich dann bei einem Gewicht des zusätzlichen Einzelsitzes von 44 kg (laut Konfigurator) mit der 75 kg-Regel für die Passagiere bei 3012 kg insgesamt, also unter den 3080 kg zulässiges Gesamtgewicht. Und da habe ich das Gewicht der Staukästen noch nicht berücksichtigt.

 

Oder geht so etwas beim Beach Tour mit PKW-Zulassung? Ist da das Fahrzeug mit 2er Rücksitzbank und einem Zusatzsitz  per se auf 5 Personen in der Zulassung beschränkt oder kann ich das erweitern lassen auf max. 6, wenn ich einen weiteren Sitz beschaffe?

 

Ich bin ganz schön verwirrt...vielleicht kann mir einer weiterhelfen. Dabei möchte ich doch nur ein wirklich multifunktionales Fahrzeug: mit 4 Personen bequem in der Urlaub fahren (daher für mich 2er Bank wichtig) und im Alltag auch mal 5 Personen mitnehmen... Danke für Eure Hilfe!

 

 

Edited by Bastelino1

Share this post


Link to post
Knox16

Bei einem Womo muss zusätzlich zu 75 kg je Mitfahrer noch eine Restzuladung von 10 kg je Sitzplatz (inkl.Fahrer) und je Meter Fahrzeuglänge verbleiben.

Share this post


Link to post
redone

Hallo Bastelino,

Beach mit 2er Bank ist schon mal gut😅. Beach Camper wird wahrscheinlich nicht gehen mit 2.tem Einzelsitz, da der Gaskasten für die Miniküche im Weg ist.

Beach Tour sollte mit 6 Sitzen funktionieren (Staukasten ausgebaut), denn der Beach T6.0 hat 7 Sitze eingetragen.  Knox hat ja über die Berechnung des Gewichtes oben geschrieben.

Also mal konfigurieren und schauen, ob es ausreicht für einen 6.ten Sitz. Der Sitz selbst wiegt etwa 30kg, davon ziehst du den Staukasten ab, plus 75kg, plus 10kg(Ladung)

Gruß Charly

PS: ich habe den Beach auch multiflexibel. 6 Sitze Personentransportmodus, 4 Sitze Campermodus

 

Share this post


Link to post
Bastelino1

Danke für die Infos! 

Wie wird das dann mit der Zulassung sein? Ist mein Fahrzeug, wenn ich es mit 2er Rücksitzbank und 1 Einzelsitz bestelle, als 5-Sitzer in den Papieren? Ich dachte früher immer, dass der Beach für bis zu 7 Personen generell zugelassen ist, aber im Konfigurator gibt es unten ja die Optionen "Zulassung als 6-Sitzer" und "Zulassung als 7-Sitzer". Also: wenn es gewichtsmäßig hinkommt durch weniger andere Ausstattung, kann ich dann einfach den 6. Sitz einbauen? Oder muss ich noch etwas an der Zulassung ändern? Sorry, das ganze Thema verstehe ich noch nicht ganz.

 

Dann konzentriere ich mich jetzt also mal weiter auf den Beach Tour. Den wollte ich gerne ohne die zweite Schiebetür, weil man dann keinen 230V Anschluss wählen kann (vermutlich weil die Tür dann mit dem Außenanschluss kollidiert bzw. innen die Steckdose an der Außenwand wäre). Aber wenn man die Schiebetür abwählt, dann muss man die 3er-Bank nehmen. Ist das eurer Meinung nach ein Fehler oder steckt da ein Sinn hinter?

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke! Gilt das mit dem Meter Fahrzeuglänge dann auch für die PKW-Zulassung? Macht ja Sinn, ist für die Berechnung nicht ganz unerheblich.

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Nein. Steht alles in der Richtlinie...

Share this post


Link to post
Berkano
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wenn die zweite Schiebetür für dich irgendeinen Nutzen hat, dann würde ich diese in jedem Fall nehmen. Zum Einen vergrößert sich dadurch der Innenraum ein wenig, zum Anderen hast du eine zusätzliche Lade-, Ein- und Aussteigemöglichkeit.

 

Den Landstromanschluss, der bei VW immerhin knapp 750€ Aufpreis kostet, kannst du dir ohne Probleme für weniger Geld und vor allem schöner, individueller und hochwertiger nachträglich einbauen lassen. Oder je nach handwerklichem Geschick selbst nachrüsten. Das aber nur so als kleiner Hinweis, es muss letztendlich jeder selbst wissen.

Share this post


Link to post
Bastelino1

Das mit der Nachrüstung des Landstromanschlusses hab ich mir auch schon angeschaut, aber ich bin kein Bastler mit Strom. Könnt ihr mir einen Tipp für eine Komplett-Nachrüstlösung geben (Ladung beide Batterien wenn es geht, Verlegen nach innen zu einer sauberen Steckdosenbox, etc). Muss man dann die Motorhaube offen haben für den Landstromanschluss oder gibt es eine Integration in die Front (wie bei den Autos in Schweden o.ä. für die Motorwärmung)?

 

Share this post


Link to post
Berkano
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Es gibt eine ganze Bandbreite an Lösungsmöglichkeiten. Hier im Forum findest du einige.

Erstmal gibt es mehrere Varianten der Steckerverbindungen. Es gibt das DEFA Miniplug-System, es gibt eine von mir vorgestellte PowerCon-Lösung, es gibt aber auch noch einige andere gleichartige Steckersysteme, welche wesentlich kleiner sind als die standardmäßige CE Stecker/Kupplung. Wichtig ist, dass die Steckverbindung verpolungssicher ist. Man kann aber auch auf das CE-Stecksystem (Blau) zurückgreifen, allerdings ist man dann leicht eingeschränkt durch die Größe von Stecker/Kupplung.

 

Möglichkeiten wo man das Kabel nach aussen führt gibt es auch mehrere. In die vordere oder hintere Stoßstange integriert. Als hängendes Kabel hinter der Stoßstange, sofern das der Unterbodenschutz zulässt. Während der Fahrt sollte es aber durch irgendeine Vorrichtung fixiert werden, damit das nicht rumbaumelt. Es gibt die Möglichkeit über den Motorraum einzuspeisen, dafür muss die Motorraumklappe leicht geöffnet bleiben. Es gibt aber auch die Möglichkeit das Anschlusskabel über die Beifahrertür heraus zu führen. Die Tür ist dann trotzdem verschließbar.

 

Wahrscheinlich gibt es noch weitere Lösungen, wie gesagt, man kann sich da die beste Lösung raussuchen und die Installation ist wirklich kein Hexenwerk. Zur Not holt man sich einen Elektriker der eine Stunde mithilft.

Share this post


Link to post
redone

Hallo,

siehe bei Vanessa, Maxxcamp, Reimo, Zilka usw.

Gruß

Share this post


Link to post
Tim_Jochen

Hallo,

als ehemalige T3-Selbstausbauer möchten wir uns gerne einen T6.1 Beach Camper Edition, zugelassen als WoMo, zulegen, mit Zweiersitzbank, und, das ist für uns wichtig, einen 6. Sitz einbauen können und dürfen (nach TÜV-Eintragung). Den 6. Sitz wollen wir im Alltag ohne Campingausrüstung nutzen. Ich bin damit ganz nahe an Bastellinos Frage - und brauche dringend eure Hilfe, die Bestellung ist fast durch.

 

Die Bilder im Netz zeigen, dass die linke Schiene bis zum vorderen Ende frei liegt, der Platz daneben wie im Beitrag #17 von Knox16 zu sehen aber knapp ist. Vermutlich gerade so, dass die 3er-Bank, die es optional gibt, ausbaubar bleibt. redone schreibt

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Seht ihr ein technisches Problem, das verhindert, dass ein 6. Sitz in die linke Schiene eingebaut werden kann? Ist der breiter in der Basis als die 3er-Bank?

 

Die zweite Frage geht dann zur Eintragung: 6 Sitze bedeuten nach Knox' Rechnung, dass nach Einbau des Sitzes 6*(75+10) + 50 kg = 560 kg "Luft" zwischen Leergewicht und den 3080 kg liegen müssten, also nach Konfigurator das Leergewicht dann nicht über 2520 kg liegen müsste. Laut Konfigurator liegt das Leergewicht bei meiner Ausstattung (Standheizung, AHK, 150-PS-Maschine mit Vorderradantrieb und DSG, Markise, Ersatzrad) mit Fahrer bei 2508 kg, Wenn man den Fahrer, der im Leergewicht drinsteckt, abzieht, die 30 kg für den Sitz drauf, dann steht die Differenz bei minimal 617 kg, damit die EIntragung möglich ist. 617 zu erlaubten 560 kg - das ist knapp, nur 57 kg, das müsste aber doch gehen, oder? 

 

Könnt ihr mir bitte helfen?

Share this post


Link to post
Suedtirolbz

Bei  unsere Umschreibung zum Wohnmobil, hat man 100kg pro Persom gerechnet. 

Das heißt für mich das du 600kg für dir Person brauchst plus Sitz.

Der Fahrer wurde bei uns auch mit 100kg gerechnet. 

Das Leergewicht ist nicht verlässlich auf das Gramm genau.

 

sprich lieber erst mal mit dem TÜV 

Edited by Suedtirolbz

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    684 members have viewed this topic:
    Samp  smartandem  basisk2  Peter Lustig  aderci  _michi  _Neo_  chruesi  Timberwolf  Calle1  Sillo  CaliMir  H-Bird  Häuptling  Arnd2D2  piitsch  Alcali  henning8579  Petromax1965  Ulle  flo86  Knox16  redone  JoBausM  guarana  heinz2712  Friesenfrauke  moin84  miag.1965  polachris  Lucky Luke  Arkon  Luzifer  Limmer Arbeiter  haeb  fritzmchn  Bastelino1  Zitsch  BulliWien  caphira  ursli  Flh75  Sonnenschein1  jojo997  Emmental  maxbulli  Franeh  capert6123  brunoo23  uschi11  MichaelF  Marc01  muhaoschmipo  tour9799  benikrama  cruiseTian  damenrad  Radfahrer  caliguso  Berkano  calimerlin  ttbs  Melser  Wurstblinker  olilio1979  radlrob  sangerma  thomas_schlittler  Ce_Be  Travellix  rso4x4  Lukas720  Radkäppchen  t3karan  Nordkapradler  Hyperion  R2onTour  Mainline  GER193  Luisebelet  Horsthans  paolaMTB  ASI  supemole  CaliLight  Jodin  zabone  hopuschmidt  Nowi  jobie  blacklinehodie  Griffon13  Klaus9999  howi303  Hexenkoch  velomox  miq  bendicht  Canislupus  Albertix 
    and 584 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.