Jump to content
Hsk2000

Unnötige Verbraucher (hier Trittstufenbeleuchtung in LED)

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

mit viel Interesse verfolge ich hier immer die Diskussionen über Solarnachrüstungen von euch....

Ich habe auch schon das eine oder andere Mal darüber nachgedacht ob ich das wirklich benötige.

Bisher habe ich für mich entschieden das ich mir keine Panele zulegen werde da ich fast immer

keinerlei Energieprobleme habe. Das mag aber auch an meinem Nutzungsverhalten liegen.

Trotzdem sind überflüssige Verbraucher im Cali ja immer ein Ärgernis.

Da bei meiner Trittstufe jedoch eine Beleuchtung ausgefallen war, habe ich diese zerlegt um eine Leuchte

auszutauschen. Hierbei viel mir auf das jede dieser Leuchten (in jeder Trittstufe sind vier Stück verbaut)

2,3W Leistung hat. Das sind bei vier Leuchten 9,2 Watt und bei drei Stufenbeleuchtungen summiert sich das auf 27,6 Watt. Das ist für eine indirekte Beleuchtung schon ganz schön viel, und vor allem völlig überflüssig.

Ich habe nun alle Glühbirnen gegen LED Lampen (0,1W) ausgetauscht und so 26,4 Watt eingespart.

In Anbetracht der Tatsache, dass im Winter die Trittstufenbeleuchtung ja doch mal häufiger an ist, aber natürlich geht die auch im Sommer immer an wenn man die Tür öffnet, kommt als Verbraucher schon einiges zusammen.

 

Ich finde Energie einsparen ist manchmal viel sinnvoller als irgendwas nachzurüsten. Ich glaube vielen ist nicht bewusst wie viel Energie die Tritt Stufen Beleuchtung wirklich braucht.

 

Anbei noch ein paar Bilder .....

 

Viele Grüße Hubert

3206DD9C-A836-493B-8E82-95AD58D871CD.jpeg

EAE8611A-F797-495E-B2F1-152AD3131E3B.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Hubert.

Tolle Idee, welche LED Birnchen hast du verwendet?

 

Viele Grüße

Stephan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo Hubert.

Tolle Idee, welche LED Birnchen hast du verwendet?

 

Viele Grüße

Stephan

 

 

Hallo Stephan,

warscheinlich gibt es die auch irgendwo günstiger, aber ich habe weiße bei Amazon bestellt....

9F9D2229-1260-4989-B0E7-B646EBEAAC25.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt auch Sets zum ersetzen aller verbliebenen Glühobstlämpchen, z.B. hier:

https://www.hypercolor.de/T6-California

 

Zu dem Thema hat auch das TX-Board einen längeren Thread.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Set enthält aber keine Trittstufen Lämpchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Der Set enthält aber keine Trittstufen Lämpchen.

 

 

Dabei gehen die am meisten an....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo zusammen,

mit viel Interesse verfolge ich hier immer die Diskussionen über Solarnachrüstungen von euch....

Ich habe auch schon das eine oder andere Mal darüber nachgedacht ob ich das wirklich benötige.

Bisher habe ich für mich entschieden das ich mir keine Panele zulegen werde da ich fast immer

keinerlei Energieprobleme habe. Das mag aber auch an meinem Nutzungsverhalten liegen.

Trotzdem sind überflüssige Verbraucher im Cali ja immer ein Ärgernis.

Da bei meiner Trittstufe jedoch eine Beleuchtung ausgefallen war, habe ich diese zerlegt um eine Leuchte

auszutauschen. Hierbei viel mir auf das jede dieser Leuchten (in jeder Trittstufe sind vier Stück verbaut)

2,3W Leistung hat. Das sind bei vier Leuchten 9,2 Watt und bei drei Stufenbeleuchtungen summiert sich das auf 27,6 Watt. Das ist für eine indirekte Beleuchtung schon ganz schön viel, und vor allem völlig überflüssig.

Ich habe nun alle Glühbirnen gegen LED Lampen (0,1W) ausgetauscht und so 26,4 Watt eingespart.

In Anbetracht der Tatsache, dass im Winter die Trittstufenbeleuchtung ja doch mal häufiger an ist, aber natürlich geht die auch im Sommer immer an wenn man die Tür öffnet, kommt als Verbraucher schon einiges zusammen.

 

Ich finde Energie einsparen ist manchmal viel sinnvoller als irgendwas nachzurüsten. Ich glaube vielen ist nicht bewusst wie viel Energie die Tritt Stufen Beleuchtung wirklich braucht.

 

Anbei noch ein paar Bilder .....

 

Viele Grüße Hubert

 

Wie hast du denn die riesigen quadratischen LED,s in die weiße Blende gekriegt?

 

Beim bekannten Online Auktionshaus gibt es schon ewig passende Sets mit LED,s in gleicher Größe und Form wie die Original Birnen... Ich habe innen auch komplett auf LED umgerüstet, inklusive Schwanenhalsleuchte und Spiegelleuchten...

Macht besseres Licht und spart Strom...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, das war kein Problem die LED‘s einzubauen. Der Sockel ist genau wie bei den Originalen.

Wirklich eine Sache von 10 min. Bei den Leselampen im vorderen Bereich sehe ich bei mir im Moment

noch keinen Handlungsbedarf das ich diese so gut wie nie benutze.

Die Schanenhalsleuchte brauche ich auch nicht mehr machen da meine abgebrochen ist und ich bei der nächsten Gelegenheit die neue Version auf Garantie ersetzt bekomme. Hoffentlich ist diese bereits LED.

 

Gruss

Hubert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen,

 

ich habe die Trittstuffenbeleuchtung auch auf LED umgerüstet. Inspiriert durch diese Seite:

http://bau-ich-mir-selbst.de/empfehlung-t5-trittstufenbeleuchtung-auf-led-umbauen/

 

LEDs habe ich hier gekauft:

16 Stück LED SMD T5 LED Weiss Weiß VW T 5 Trittbrettbeleuchtung 16 Stück | eBay

 

Bilder habe ich leider grad nicht parat, aber bei uns ist es so, dass der "California"-Schriftzug durch die LEDs nicht mehr so gleichmäßig ausgeleuchtet ist, wie mit den normalen Birnchen davor. Uns stört das nicht.

 

Grüße

Basti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben bei uns im Bus einen Schalter, mit dem man die Fahrerraum- und Trittstufenbeleuchtung ausschalten kann. Ist bei uns bis auf kurze Zeit im Winter immer auf aus. Das Licht braucht im Sommer doch eigendlich kein Mensch. Daher halte ich hier eine Umstellung auf LED total überflüssig...

 

Strom lässt sich am einfachsten "sparen" wenn man Verbraucher ausschaltet bzw. nicht benutzt.

 

Gruss, Para

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das stimmt. Aus diesem Grund habe ich zusätzlich die Leuchtdauer der Trittstufenbeleuchtung auch runter gestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wo befindet sich dieser Schalter, der die Beleuchtung ausschaltet, bzw. wo kann man die Leuchtdauer einstellen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sind beim T6 alle diese Lampen im Inneren schon LEDs?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Sind beim T6 alle diese Lampen im Inneren schon LEDs?

 

Nein, es fehlen (beim T6 Ocean)

 

- Innenraumbeleuchtung Fahrerhaus

- Leseleuchten Fahrerhaus

- Kofferraumbeleuchtung

- Handschuhfachbeleuchtung

- Schminkspiegelbeleuchtung

- Trittstufenbeleuchtung Fahrerhaus und Schiebetür

 

Bis auf die Trittstufnbeleuchtung habe ich schon umgerüstet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Der Set enthält aber keine Trittstufen Lämpchen.

Tatsächlich. Aber es gibt sie auch einzeln:

https://www.hypercolor.de/Schiebetuerbeleuchtung-LED-Lampe-fuer-T6-Multivan-Facelift

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Nein, es fehlen (beim T6 Ocean)

 

- Innenraumbeleuchtung Fahrerhaus

- Leseleuchten Fahrerhaus

- Kofferraumbeleuchtung

- Handschuhfachbeleuchtung

- Schminkspiegelbeleuchtung

- Trittstufenbeleuchtung Fahrerhaus und Schiebetür

 

Bis auf die Trittstufnbeleuchtung habe ich schon umgerüstet.

 

Hallo Markus,

hast Du eine Zusammenstellung welche LED für welche Leuchte?

Welche Lichtfarbe hast Du genommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo Markus,

hast Du eine Zusammenstellung welche LED für welche Leuchte?

Welche Lichtfarbe hast Du genommen?

 

Hallo Sönke,

 

Die Gleichen, die hier schon mal genannt wurden > Klick

 

Die Fußraumbeleuchtung würde ich abwählen. Ist viel zu hell, nachts absolut störend (leuchten ja immer). Im Original sind da auch schon LEDs verbaut, das passt. Lichtfarbe 3.000 Kelvin, also Warmweiß. Passt gut zum Rest der auch Warmweiß ist. Wirkt immer noch sehr Weiß und hell im Vergleich zu den Glühlampen.

 

Bei den Einstiegslämpchen bin ich noch am Suchen. Die sollen ohne weiter etwas modifizieren zu müssen einfach passen (Plug & Play), wirklich breitstrahlend sein und auch 3.000K haben. Wird ja auch im Shop angeboten > Kilck

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wo befindet sich dieser Schalter, der die Beleuchtung ausschaltet, bzw. wo kann man die Leuchtdauer einstellen?

 

Der Schalter ist der in der Innenleuchte vorne beim Innenspiegel. Beim Comfortline/Ocean ist dann auch die Trittstufenbeleuchtung aus. Beim Beach nicht, der Coast ist wohl eher wie der Beach.

Nach ca. 10 min ohne erneutes Öffnen der Tür geht das vordere Innenlicht + Trittstufen immer aus, auch wenn es manuell eingeschaltet wurde. Diese Zeit lässt sich im Steuergerät verändern. Dazu braucht man aber VCDS oder ähnliches.

 

Dumm wenn da ein Computer läuft und man keinen Monitor und keine Tastatur hat, um ihn zu bedienen. :eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beim T4 gab es noch einen Schalter, um nur die Trittstufenbeleuchtung auszuschalten,

beim T5 dürfte dieser Schalter dann wegrationalisiert worden sein.

 

Irgendwie erscheint es mir völlig unverständlich, dass VW nicht selbst darauf gekommen ist, LEDs statt Glühbirnen zu verwenden.

Immerhin bieten sie LED Scheinwerfer, haben also diese moderne Technologie teilweise bereits mitbekommen.

 

Walter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Der Schalter ist der in der Innenleuchte vorne beim Innenspiegel. Beim Comfortline/Ocean ist dann auch die Trittstufenbeleuchtung aus. Beim Beach nicht, der Coast ist wohl eher wie der Beach.

 

Also bei unserem T6 Beach schaltet sich die Trittstufenbeleuchtung über den Schalter vorne bei der Innenbeleuchtung mit aus. Scheint also beim T6 generell wieder zu passen :)

 

Habe heute bei uns die Lämpchen im Cockpitbereich gegen die Hypercolor LEDs getauscht. Der Unterschied ist ja mal mehr als deutlich. Gerade die Beleuchtung der Schminkspiegel kann man nun auch als Leselampen benutzen, so hell sind die. Damit stört der Beifahrer deutlich weniger beim Fahren. Solche aktionen freuen mich ja immer. allerdings frägt man sich schon warum VW hier nicht gleich zu LEDs greifen konnte. Im hinteren Bereich klappt es ja nun auch...

 

Das hier für den T6 California verklinkte Set von Hypercolor ist übrigens für den T6 Ocean ausgelegt, da der Beach die Kofferraumbeleuchtung nicht benötigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

ich hole den alten Thread noch mal vor: Hypercolor hat mittlerweile ein Komplettset für den T6 California.

https://www.hypercolor.de/LED-Innenraumbeleuchtung-Komplettset-fuer-VW-T6-California

Bisher musste man dort die Trittstufenleuchten einzeln dazuwählen.

 

Die verschiedenen Leuchten können auch einzeln abgewählt werden,

das Set lässt sich so für die Leuchtenausstattung im Beach oder Coast/Ocean konfigurieren.

 

Grüße

miq

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wer ein bisschen Geduld hat, für den hier wohl eine der günstigsten Varianten.

Ich denke, die in D gekauften kommen wohl auch eher aus der Ecke

 

https://www.aliexpress.com/snapshot/0.html?orderId=94941008569222&productId=32812691959

 

Die anderen notwendigen LEDs sind dort auch zu finden.

 

bearbeitet von JimBobele

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Blöde Frage: Sind nicht schon alle Calis mit Baujahr 2018 innen komplett mit LED's ausgerüstet? Oder zu mindestens die Edition Ausgaben?

 

Gruß

 

Gerd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

ich hab bisher nur die bei den Trittstufen nachgeschaut. Und da sind definitiv bei meinem 2018er Beach Edition keine LEDs drin.

Es gibt ein Paket Innenleuchtenkonzept Camper, das sind LEDs drin, Heckklappe, Dachgeschoss.

Aber die Standardleuchten sind meines Wissens keine LEDs. Sonst würde ja das Paket aus dem Link weiter oben auch gar keinen Sinn machen.

 

Grüssle,

Reiner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für diese Info. Aber da ich eigentlich immer beim Campen die automatische Beleuchtung ausschalte, leuchtet die Trittstufe beim Campen auch nicht.

 

Gruß

 

Gerd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.