Jump to content
Gast toppits

Enders Urban Gasgrill 3 in 1

Empfohlene Beiträge

Gast toppits

Ich bin mit meinem Son of Hibachi nicht wirklich zufrieden und überlege mir den Enders Urban anzuschaffen. Der 2-Platten Gaskocher für draußen könnte dann auch zuhause bleiben.

 

Jemand Erfahrungen mit dem Teil?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast toppits

Enders Urban seit heute hier im Einsatz:

 

Gussroste,

2 x Gaskocher,

Backen noch nicht getestet.

 

Ich habe die Kunststoffverkleidung links und rechts von den Füßen abgeschraubt. Damit ergibt sich ein angenehmes Packmaß und die Tischchen brauche ich eh nicht.

 

Holzkohle, Son of Hibachi und mein alter 2 Flammen-Kocher müssen jetzt nicht mehr mit. Für mich eine gute Lösung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei mir lief es ähnlich, vom SoB aus Studentenzeiten über 'nen Weber Q120 jetzt zum Cobb mit Gas. Etwas kleiner als der Weber, leichter und vor allem deutlich besser zu reinigen. Von Gussrosten bin ich ehrlich gesagt nach dem Weber weg. Edelstahl oder Alu sind da finde ich die deutlich bessere Wahl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast toppits

Ich habe die Gussroste vom Enders gestern auf einem 320er Weber eingebrannt und bin von der Hitzeverteilung der Gussroste überzeugt. Wer keine braucht kann den Enders Explorer nehmen mit den Blechrosten und ohne die Tische an den Seiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast toppits

IMG_2345.jpg

 

Tja, ich habe scheinbar immer Pech mit Grills. Am Sa. zum ersten Mal 8 Leute begrillt und jetzt schlägt die Beschichtung Blasen im Kessel unten und es ist das blanke Metall zu sehen.

 

Bin gespannt, was der Händler dazu sagt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin,

hab lange überlegt ob der Enders oder doch lieber der Cobb Gas. Ist dann doch der Cobb geworden weil noch einiges an Zubehör vom Kohle-Cobb da war. Test steht jetzt im Urlaub an, werde berichten.

 

 

Gruss Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast toppits

Ich war am Nürburgring und mein Nachbar hatte einen Cobb (Kohle) dabei. Echt hochwertig gearbeitet der Grill. Kriterium für den Enders war, das ich keinen Gaskocher mehr einladen muss.

 

Bei 30 Grad und Windstille wurde der natürlich über 350 Grad heiß, aber das sollte die Beschichtung normalerweise abkönnen? Die Gußroste sind auf jeden Fall schön freigebrannt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kriterium für den Enders war, das ich keinen Gaskocher mehr einladen muss.

 

 

Brauchste beim COBB, wenn mit Topfhalter, ja auch ned.

 

Der einzige Nachteil an dem Ding ist seine Höhe. Er passt halt nicht unters MFB. Der Rest ist genau das, was man unterwegs braucht: Grill, Pfanne, Wok, Kochtopf (mit Kochtopf), direktes Grillen (Griddle), indirektes Grillen... Es sollte eine Cali-kompatible Version dafür geben. Mit Halterungen im Calidrawer :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Brauchste beim COBB, wenn mit Topfhalter, ja auch

 

Was ist denn ein Topfhalter? 🤔

 

 

Gruss Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, kannte ich bisher noch nicht. Sieht gut aus, funktioniert das auch gut?

 

 

Gruss Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast toppits

Ich brauche draußen leider 2 Platten. Das Teil hilft mir also nicht wirklich weiter.

 

Update zum Enders:

 

Ich bekommen einen neuen Boden nebst Deckel zugeschickt und darf den alten behalten. Damit kann ich gut leben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast toppits

Update: Es gab nicht nur einen Deckel und Boden, sondern einen kompletten neuen Korpus inkl. der Brenner.

 

Guter Service!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Top.

 

Kannst Du was zur Windempfindlichkeit sagen? Unser COBB ist diese Woche auf Rügen am seine Grenzen gestoßen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast toppits

Noch nicht, allerdings kann man die Lüftungsschlitze links, rechts und hinten relativ leicht mit einer Lage gefalteter Alufolie verschließen. Auf 300 Grad komme ich auch mit Wind und die Gussroste werden ja direkt vom Brenner erwärmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast toppits

IMG_2466.jpg

 

T-Bone von heute. Sorry, für das schiefe Bild. Bekomme es auf dem iPad ned gedreht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast toppits

Preise für Ersatzteile:

 

"Sehr geehrter Kunde,

 

wir können Ihnen die Ersatzteile wie folgt anbieten,

Preis pro Grillrost : 15,00 Euro netto

Preis pro Haubengriff : 7,50 Euro netto

Preis pro Thermometer : 5,50 Euro netto

Preis Set kurze Beine : 12,50 Euro netto

+ 4,75 Euro Versand

+ MwSt.

Lieferung erfolgt gegen Vorkasse.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Enders Kundendienst"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich brauche draußen leider 2 Platten. Das Teil hilft mir also nicht wirklich weiter.

 

Wo liegt denn die Balance des Enders? Ist es ein Grill der auch Kochen kann oder ein Kocher, der auch grillen kann?

 

Oder anders gefragt:

1) Was ist schlechter als bei einem 2-Flammen-Kocher?

2) Was ist schlechter als bei einem reinrassigen Gasgrill?

 

Freue mich über Deine Einschätzung,

Oliver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast toppits

Als Kocher ist er durch die großen tiefliegenden Brenner sehr gut zu gebrauchen. Es fehlt allerdings eine Zündsicherung. Also nur draußen zu betreiben.

 

Der Grill ist sehr leistungsstark und die Roste sind massiv. Einziger Nachteil ist die etwas schwierigere Reinigung durch die beiden Brenner unter den Rosten und nicht nur diesen Ausströmrohren wie bei einem reinen Gasgrill. Ich lasse hinterher Spülwasser durchlaufen und bürste dann den Kessel ab. Danach mit heißem Wasser nachspülen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Als Kocher ist er durch die großen tiefliegenden Brenner sehr gut zu gebrauchen.

 

Danke für Deine schnelle Einschätzung. Ich habe ein MSR-Kochset mit 23cm und 20cm Topf. Passen die gleichzeitig drauf?

https://www.bfgcdn.com/1500_1500_90/532-0244/msr-flex-4-system-kochset.jpg

 

Laut der Maße im Enders-Katalog sollte es passen, aber mit Griff und Pipapo verschätzt man sich ja gerne.

 

Danke nochmal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast toppits

Dazu kann ich nichts sagen. Ich habe dieses Set nicht und möchte es auch nicht. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Dazu kann ich nichts sagen. Ich habe dieses Set nicht und möchte es auch nicht. :D

 

Es geht ja nicht um das Set, sondern um die Abschätzung ob zwei ca. 20cm-Töpfe auf die Kocher passen. Die Kocher sind ja "tiefergelegt" und damit ist die Topfgröße durch die Grillwanne limitiert... oder sehe ich das falsch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Toom diese Woche im Angebot für 149,99.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Toppits, bist du weiterhin zufrieden? Toom hat aktuell echt ein gutes Angebot

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.