Jump to content

roschwi

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    544
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

roschwi hat zuletzt am 1. Mai gewonnen

roschwi hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

46 Neutral

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über roschwi

  • Rang
    Experte

Persoenlich

  • Wohnort
    Freising
  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    12/2016
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach
  • Farbe
    Candy-Weiss
  • Getriebe
    6 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW

Letzte Besucher des Profils

3.443 Profilaufrufe
  1. roschwi

    Außenhalterung für Zubehör

    Schick - mach die Dinger am besten über den Chromkennzeichenhalter
  2. Danke für eure Rückinfo´s! Meine Wasserversorgung (12V Tauchpumpe mit Druckschalter) "könnte" die Zusatzbatterie natürlich tiefenentladen - hier würde es theoretisch doch Sinn machen den Lastausgang zu nutzen? Die "Battery Life" Funktion würde ich nicht aktivieren. Gruß Robert
  3. Hallo Zusammen, ich habe mir nun von Wattstunde die WS120SF Tasche gekauft - beim Regler habe ich mich für den Victron SmartSolar MPPT 75/15 Bluetooth entschieden. Vorab - mein Horizont bei diesem Thema endet bereits bei Plus und Minuspol . Der Regler hat einen Lastausgang. Ich gehe davon aus, das der Regler merkt, wann die Batterie voll ist und somit ein Überladen unterbunden wird. Sollten die Panels trotzdem noch Energie liefern, kann ich diese ja nicht mehr abschöpfen - ist es also möglich die Kühlbox direkt an diesen Lastausgang zu koppeln? Läuft die KB bei Nichtbetrieb des Panels dann normal die Batterie? Danke für Eure Hilfe! Gruß Robert
  4. Ich ging ja von der 3er Bank aus
  5. Moin Stephan, wieder etwas dazu gelernt -im Beach mit 3er Bank gibt es so etwas nicht Gruß Robert
  6. Guten Morgen, damit kann man z.B. Halterungen / Schränke in den Bodenschienen verankern - das ist kein Fahrzeugteil. Gruß Robert
  7. roschwi

    Außenhalterung für Zubehör

    Wenn du einen Radträger hast und Bergehilfe sicher montieren willst - hier meine Lösung. Der Transport von Fahrrädern, Transportboxen etc. ist damit nicht beeinträchtigt. Gruß Robert
  8. roschwi

    Außenhalterung für Zubehör

    Hallo Markus, das Thema Markise wurde ja bereits geklärt. Die Saugnapfhalterungen für Kameras halten für eine Runde Nordschleife ganz sicher - wahrscheinlich auch 5 Runden. Dauerhaft hält so ein Saugnapf auch nicht - die Dauerbelastung an der Kederschiene wird mit der Zeit auch Ihre Wirkung zeigen. Ich gehe davon aus das Airbus andere Klebematerialien verwendet als im Rotstrichviertel Hannover . Da kann man nur hoffen, das der ganze Krempel wenigstens irgendwo in der Wildnis abfliegt, und nicht auf der Autobahn... Gruß Robert
  9. Guten Morgen Zusammen, ich hatte das identische Geräusch beim tätigen der ZZH. (T6 MJ17) Video gemacht und ab zu VW - der entsprechende Motor wurde anstandslos getauscht. Gruß Robert
  10. roschwi

    Außenhalterung für Zubehör

    Die Nutzung der Kederschiene für "schwere" Utensilien, sieht man immer öfter - das ist doch lediglich geklebt? Ich würde da im Fahrbetrieb nichts montieren... Gruß Robert
  11. roschwi

    Dürfen Kinder (9+11) oben schlafen?

    Unser "große" ist jetzt 2,5 Jahre alt und quasi mit dem Cali aufgewachsen - mit Sicherheitsnetz schläft Sie die ersten Stunden immer alleine oben. Wir machen uns da keine Gedanken... Gruß Robert
  12. Guten Morgen Hambe, die Funktion Radtransport wird nicht beeinträchtigt. Ich fahre auf längeren Ausflügen auch mit einer Alubox auf dem Träger. Das Kennzeichen ist ebenso nicht verdeckt. Gruß Robert
  13. Hallo Zusammen, ich hatte mich dann letztendlich für die TRED 1100 entschieden - gegen die PRO hat das höhere Gewicht und die geringere Höhe im gestapelten Zustand gesprochen - ich nutze die Teile auch als Höhenausgleich. Für ordentlichen Halt am Heckträger sind zwei TRED Montagesets zuständig. Gruß Robert
  14. roschwi

    Unterfahrschutz für nen 2WD?

    Vielleicht
  15. roschwi

    Unterfahrschutz für nen 2WD?

    Das ist halt wie mit jeder Versicherung
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.