Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo,

kennt jemand die Pedalfessel "Bullock Excellence X"? Ich habe etwas Bedenken, dass ich mich selbst aussperre, falls das Schloß nicht über die nötige Qualität verfügt.

Vielleicht kann hier jemand von seinen Erfahrungen berichten.

Lieben Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...noch ein Bild von der Fessel.....falls das Einstellen geklappt hat :-)

bearbeitet von calimerlin
Bild wegen Verstoss gegen das Copyright entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

Es sollte eigentlich bekannt sein, dass das Einstellen von Bildern, die urheberrechtlich geschützt sind nicht gestattet ist

und Verstösse gegen das Copyright kein Kavaliersdelikt sind.

Bitte die Boardregeln lesen und auch beachten!

 

Gruss,

 

Stephan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ups, sorry....habe ich nicht bedacht...

Danke für die Info

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe mir das Bullock Excellence X beim großen online Kaufhaus für 75 Euro gekauft. Schnelle Handhabung. Macht einen fertigen Eindruck trotz Nietenverbindungen.

Hoffe, dass schreckt ab :-)

 

Heidi

IMG_20160312_075938.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Habe mir das Bullock Excellence X beim großen online Kaufhaus für 75 Euro gekauft. Schnelle Handhabung. Macht einen fertigen Eindruck trotz Nietenverbindungen.

Hoffe, dass schreckt ab :-)

 

Heidi

 

 

Hallo Heidi,

 

hast du das Bullock Excellence X noch, bist du zufrieden?

 

Gruß

Patrick

 

P.S: Hat sonst noch jemand Erfahrungswerte damit? Ich vermute allerdings, dass das hochwertigere Produkt das Pedaloc ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja,

 

pedaloc ist definitiv die hochwertigste Pedalfessel die ich je gesehen hab! Mehr möchte ich zu diesem absolut genialen Produkt nicht sagen ;-) Da hilft dann nur noch abschleppen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... also dem möchte ich mich anschließen,

auch ich finde dieses Teil gut gemacht.

 

lG Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo Heidi,

 

hast du das Bullock Excellence X noch, bist du zufrieden?

 

Gruß

Patrick

 

P.S: Hat sonst noch jemand Erfahrungswerte damit? Ich vermute allerdings, dass das hochwertigere Produkt das Pedaloc ist.

 

ich habe mir das Teil (Bullock) auch zugelegt und finde es ganz ok. Sekundenschnell angelegt beruhigt es doch zusätzlich, wenn man den Wagen mal wo alleine abstellt. Wenn man reinguckt, kann man das angelegte Teil auch gut erkennen, somit zusätzlich etwas Abschreckung.

Für jene, die es interessiert.....es ist der mittlere Adapter von den Dreien, der im Bulli passt! (75mm)

 

LG Bertl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

danke für eure Infos.

 

Gruß

Patrick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Patrick. Ich hab jetzt erst Deine Frage gelesen...und ja, ich bin sehr zufrieden mit meinem Pedalschloß.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich kann nur das Produkt von Tom empfehlen - PEDALOC - einfach genial!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo ich habe dies auch, es ist in der Handhabung sehr einfach und wie ich in Test gelesen habe auch sehr schwer zu knacken.

gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hej,

wir haben auch die Bullock-Kralle und sind bisher sehr zufrieden. Sie ist wirklich einfach und schnell anzulegen/abzunehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wir haben das Teil auch...plus bearlock getriebesperre. super schnell angelegt und meiner meinung nach nicht so schnell abzubekommen (außer man sägt die plastik pedale durch, dann müsste man aber auf jeden fall abschleppen). sollte was den mechanischen schutz angeht dann ausreichen. evtl kommt im frühjahr noch ne viper rein. in der hoffnung dass sich keiner mitten in hamburg bei vollem alarm die zeit nimmt das halbe auto auseinanderzuflexen :D...aber man hört ja die wildesten geschichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi zusammen:

 

wir setzen auf Bear-Lock und Pedaloc, welches ich nur wärmstens empfehlen kann! Beides sehr gut gearbeitet und in Summe ein guter Diebstahlschutz. Das Bullock ist nun ja wieder zu humanen Preisen auch im deutschen großen Online-Shop erhältlich (war vor einer Woche noch bei über 6.200 EUR).

 

Viele Grüße, Mudie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hi zusammen:

 

wir setzen auf Bear-Lock und Pedaloc, welches ich nur wärmstens empfehlen kann! Beides sehr gut gearbeitet und in Summe ein guter Diebstahlschutz. Das Bullock ist nun ja wieder zu humanen Preisen auch im deutschen großen Online-Shop erhältlich (war vor einer Woche noch bei über 6.200 EUR).

 

Viele Grüße, Mudie

 

 

Ich scheine hier irgendwas nicht verstanden zu haben, hab auch die Bullock, aber was soll da 6200 EUR kosten?

 

*kopfkratz*

 

LG Bertl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich scheine hier irgendwas nicht verstanden zu haben, hab auch die Bullock, aber was soll da 6200 EUR kosten? ...

 

Hi Bertl:

Das war im Thread über den Einbau des Bear-Locks: das Preisgalopp zum Bullock startete im November (und war hier und da schon ein running Gag). Offensichtlich hat sich der Preis-Algorithmus des Online-Hauses komplett verlaufen...

 

Link: #372

 

Viele Grüße, Mudie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Zahlen, Daten, Fakten!

    2 Mitglieder haben diesen Beitrag gelesen:
    mklmkl  highline4motion 
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.