Jump to content
califan

Cali Höherlegen ohne Seikel und MAD

Recommended Posts

califan

Hallo Cali Fahrer,

 

mein 4 Motion Cali hatte einige Jahre einen Hängehintern und ich habe immer dann wenn der Roller auf dem CATE Träger stand und ich den Boden umgegraben habe den Vorsatz gefasst den Zustand zu Ändern.

Lange wollte ich mich aus Zeitgründen nicht wirklich damit beschäftigen. Unser Nächster Urlaub soll uns aber nach Spanien und Portugal führen.

Bardenas Reales, Strände in Portugal sowie Desierto de Tabernas rufen und verlangen doch nach einem etwas höheren Fahrwerk.

 

Das Hauptproblem mit dem CATE Träger sind die Stahl Träger an den AHK Befestigungspunkten die bei meinem Cali schon extrem wenig Bodenfreiheit ergeben haben.

Nach langem Fahrwerksstudium war für mich klar das muss auch ohne Seikel oder MAD gehen.

 

Der erste Schritt war dann der Einbau der VB Auflastungsfedern. Zu diesen Federn die ich damals im Forum Shop kaufen konnte wurde mir eine ABE und TÜV Gutachten mitgeliefert.

Teilenummer der VB Federn 1700906300 (Gibt es nicht mehr im Forum Shop aber an anderen Stellen im Internet)

 

Die Federn habe ich mir vom Schrauber meines Vertrauens einbauen lassen, das Ergebnis:

Höhen vorher leer: Vorne 46cm, Hinten 42cm (Nabenmitte bis Radlauf)

Höhen danach: Vorne 46cm, Hinten 47cm (Nabenmitte bis Radlauf)

 

Das habe ich zunächst ausgiebig getestet und bin mit den Federn sehr zufrieden.

 

Jetzt 6 Wochen Später bin ich auch an die Vorderachse und Dämpfer rangegangen.

Ausstattungscodes meines Beach:

0JF = Gewichtsklasse Vorderachse Gewichtsbereich 6

1BA = Federung/Dämpfung, Standard

A9A = Multivan

 

Nach langem ETKA Studium kam raus das die Richtigen Änderungen

Serienzustand Fahrwerk 1BA:

1. Feder 7E0411105D 2*Grau 1*Grün (für 1BA, 0JF Gewichtsbereich)

2. Kappe 7H0412047B (für 1BA)

12. Gasdruckstoßdämpfer 7H0413031N (für 1BA)

 

Getauscht auf verstärktes Fahrwerk 1BJ:

1. Feder 7E0411105E 3*Grau 1*Grün (für 1BJ, 0JF Gewichtsbereich)

2. Kappe 7H0412047C (für 1BJ)

8. Federbeinlagerung 7E0412331 (Austausch da Verschleißteil)

12. Gasdruckstoßdämpfer verstärkt 7H0413031L (für 1BJ)

 

Statt der VW Dämpfer habe ich aber Bilstein B6 einbauen lassen. Federn sind Vergleichsfedern von Sachs.

 

Die neuen Höhen jetzt:

Vorne 47,5cm, Hinten 48cm (Nabenmitte bis Radlauf). Perfekt also.

 

Nun im Alltag gerade nach Radlauf. Bei voller Urlaubsbeladung ist taucht die Feder hinten drei cm ein und der Innenraum (Küche, Bett) steht genau im Wasser.

Von außen sieht das nicht mehr überladen aus. Die Bilstein und hinteren Federn fahren sich super ich komme mir vor wie auf wolken.

 

Zunächst ist das ganze wohl Regelkonform ohne Abnahme. Federn vorne und Dämpfer sind Standard VW Vergleichstypen.

Die Federn Hinten haben eine ABE.

 

Auflastung geht aber auch mit dem TÜV Gutachten auf bis zu 3300Kg abhängig vom Fahrzeug und Felgen.

 

Was jetzt noch fehlt ist die TÜV Eintragung der Auflastung und AT Reifen 235/65 R17.

 

Ich berichte wenn das erfolgt ist.

 

Gruß Califan

Share this post


Link to post
alfonso

Erinner mich daran, dass wir das mal mit meinem abgleichen, wenn Du bei mir in der Werkstatt bist!

 

Grüße,

Arne

Share this post


Link to post
Sebastian

Interessanter Ansatz, damit man mal einen Ansatz/Vergleich hat - wo bist du so preislich gelandet?

Share this post


Link to post
califan
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

VB Federn: 430€ (Gibts z.B. bei Reimo)

Einbau Federn Hinten: 150€

Federn Vorne + Bilstein + Einbau: 700€

 

--> 1280€

 

Auflastung und größere Räder kommen noch und kann ich nichts sagen.

 

Gruß Califan

Share this post


Link to post
alfonso
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Das ist Gewichtsbereich 6, oder?

 

Bei mir ist Gewichtsbereich 7 verbaut:

Gewichtsklasse Vorderachse, Gewichtsbereich 7: 1.336-1.385kg (1BA/1BB/1BJ/2ML); 1.391-1.460kg (2MQ/2MR); 1x grau, 2x grün

 

Wären da noch 8 & 9.

Nur, wofür sind die gut?

Ist der Frontantrieb vorne so viel schwerer als der 4Motion? (Das könnte dann als Comfortline mit BiTDI Klasse 8 sein)

Gibt es den Cali ab Werk mit 3,2T? (Also BiTDI, Comfortline mit Aufstelldach in der Gewichtsoberklasse)

 

Oder bin ich da völlig auf dem Holzweg?

 

Grüße,

Arne

Share this post


Link to post
califan
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Klar machen wir. Gruß Reinhard

Share this post


Link to post
califan
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hallo Arne,

 

richtig ist Gewichtsbereich 6. Ich habe nur einen Turbo....

 

Du hast BJ 2013 mit Gewichtsbereich 7 da ist kein 1BJ mehr gelistet.

Früher wäre das 7E0411105F 2+Grün und 1* Grau gewesen.

 

Keine Ahnung ob das da noch geht.

 

Gruß Reinhard

Share this post


Link to post
alfonso
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Komisch, 1BJ war ursprünglich bestellt, bis bei Spacecamper bemerkt wurde, dass deren Tabellen einen Fehler hatten.

Daraufhin wurde mir eine kostenlose Änderung auf 3,2T ab Werk angeboten.

 

Sollte also möglich gewesen sein.

 

Grüße,

Arne

Share this post


Link to post
califan
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hm 3,2 To bedeutet ab Werk IMHO die HD Dämpfer also geschraubt statt geklemmt.

Hast du die? Ansonsten verstehe ich das nicht.

Bei Caravelle kann es aber sein. Beim Multivan gibt es das glaube ich nicht

 

Gruß Reinhard

Share this post


Link to post
alfonso
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Ay. Hab ich.

Share this post


Link to post
califan

OK, Dann hast du wohl 1* Grau und 2* Grün. Das ist noch Härter.

 

Gruß Califan

Share this post


Link to post
alfonso
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Ja, klar, hab ich ja schon erwähnt.

Ich hab mich nur gewundert, weshalb es noch zwei weitere, noch höhere Gewichtsklassen gibt.

 

Andererseits sagt die Härte ja eigentlich nicht direkt etwas über die Federlängen aus.

Gibt es dazu Informationen im ETKA?

Gibt es womöglich noch eine Variante 3,2T / Schlechtwege oder heißt das dann schon Seikel?

 

Grüße,

Arne

Share this post


Link to post
califan
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Das würde mich auch interresieren.

 

Seikel zu meiner Lösung unterscheidet sich wohl in Aluscheiben für die Vorderachse am Bilstain Dämpfer.

Hinterachse kann man eh mit VW standard Scheiben anpassen.

Welche Federn die nehmen weis ich nicht. Gewichtsklasse muss aber wohl auch passen.

 

Gruß Califan

Share this post


Link to post
alfonso
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

VW Standard Scheiben?

Was gibt es denn da von VW?

Wo werden die eingesetzt?

Share this post


Link to post
califan

nennt sich Unterlage 7H0511149B.

Ist eine simple Aluscheibe, da gehen auch zwei oder drei.

 

Sagt mein Schrauber

 

Aber eine reicht bei mir wie vorgesehen mit dem 1Bj Fahrwerk Vorne

 

die Weitec Spacer sollten entsprechend Gutachten noch zusätzlich gehen für den der es ganz hoch möchte.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.