Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kaufentscheidung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • VWCAMPER Board
    • Ankündigungen
    • Anleitungen zur Boardbenutzung
    • Fehlermeldungen
    • Lob und Kritik
    • Infos und Fragen zum Shop
  • VW California Spezial
    • VW California Diskussionen, Infos und Lösungen
    • VW California Zubehör
    • VW California Möbel und Ausbau
    • VW California Aufstelldach
    • VW California Hochdach
    • VW California Betten
    • VW California Elektrik
    • Cali-Kids
    • Kochen im Cali
    • VW California Dokumentationen
    • Der robuste Off - Road - Cali
  • VWCAMPER Events
    • Camper Treffen
    • Basteltreffen
  • Camping und Reisen
    • Reisevorhaben
    • Reiseberichte
    • Camping- und Stellplatztipps
    • Maps
  • T5.1
    • T5.1 Diskussionen, Infos und Lösungen
    • T5.1 OBD
    • T5.1 Bordelektrik
    • T5.1 Multimedia
    • T5.1 Luftstandheizung
    • T5.1 Wasserzusatzheizung - Zuheizer
  • T5.2
    • T5.2 Diskussionen, Infos und Lösungen
    • T5.2 OBD
    • T5.2 Bordelektrik
    • T5.2 Multimedia
    • T5.2 Luftstandheizung
    • T5.2 Wasserzusatzheizung - Zuheizer
  • T6
    • T6 Diskussionen, Infos und Lösungen
    • T6 OBD
    • T6 Bordelektrik
    • T6 Multimedia
    • T6 Luftstandheizung
    • T6 Wasserzusatzheizung - Zuheizer
  • T5 / T6 CAN-Bus
    • CAN Allgemein
  • International Zone
    • General VW California Chat
  • Marktplatz
    • Privater Marktplatz
    • gewerbliche Angebote
  • Sonstiges
    • Uservorstellung
    • Test-Bereich
    • Diebstahlschutz und Fahndungsliste
    • Privates
    • Off-Topic
    • Andere Ausbauten im T5 und T6
    • Selbstgemachtes
    • Kastenwagen und andere WoMo außer VW Tx
    • Computer Corner
    • VW-Familie
  • Crafter
    • Grand California

Kategorien

  • Dateien
  • Anleitungen für die Forensoftware
  • Umbauten
  • Kataloge
  • POI
  • Allgemein
  • Reisen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Calitreffen
  • Stammtisch
  • Messen
  • Festivals
  • Sonstiges

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Homepage

5 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo an alle, noch nicht lange dabei und bereits durch ewig lange Themen gelesen. Vielen Dank an alle, die hier viele nützliche Infos reinstellen! Ursprünglich wollten wir uns "nur" den Traum eins VW-Busses endlich erfüllen... und dann einen Beach gesehen... Jetzt stellt sich die Frage, wo kaufen. Die örtlichen VW-Händler lassen sich immerhin mit den Prozenten nicht lumpen und hauen direkt ungesehen 12-13% raus. Direkt in AT (bei dem bekannten Händler) gab es bisher "nur" 12%, insgesamt mit MwST im Vergleich zum deutschen Listenpreis ca. 16%. Ich habe mir eine Liste von 35 Reimporteuren erstellt, jedoch aufgrund der Diskussionen bezüglich der unerwartet langen Lieferzeiten und ungeplanten Verlängerungen und Preisänderungen nach Bestellung noch nicht begonnen, diese anzuschreiben. Anhand der Preise auf mobile.de kann ich mir zumindest grob vorstellen, wo die Prozente liegen. Was ist den mit den Messepreisen? Von der Free haben hier einige was geschrieben, konkret hatte ich aber nur wenige Anhaltspunkte, was wirklich bei rumkommt. Irgendwas mit 5% weiteren Rabatt wurde mal beschrieben. Demnäch ist der Caravan Salon in Düsseldorf und die IAA in Frankfurt, wo VWN ebenfalls anwesend ist. Lohnt es sich dort zu bestellen? PS: Schlussendlich überlege ich wie viele andere, was die Antriebstechnik und Zukunft in süddeutschen Innenstädten angeht. Nach reiflicher Überlegung (und einigen Probefahrten mit Caravelle, Multivan, Traspo und co.) finden wir den Diesel einfach passender. Und ökologischer . Das einzige, wo wir noch überlegen ist: Euro 6b kaufen oder auf 6d warten...
  2. Hallo liebe Caliboard-Forumsgemeinde, ich lese nunmehr seit ca. 10 Monate bei diversen Themen passiv mit und ich finde das Forum hier äußerst aufschlussreich, auch im Hinblick auf Ausbaumöglichkeiten eines Californias. Aber auch im Hinblick auf mögliche Ausstattungsdetails, habe ich in diesem Forum bereits viel über die Details diverser Sonderausstattungen erfahren, die in unsere Konfiguration eines Cali Beach eingeflossen sind. Nun möchte ich gern von Euch wissen, ob ich vlt. aus Eurer Sicht etwas vergessen habe, bzw. welche Merkmale aus Eurer Sicht unsinnig sind. Wir sind mit 3 Kindern unterwegs, also ist der Beach das Gebot der Stunde. Wir möchten keinen Anhänger ziehen, aber ggf. mal die Räder auf einer AHK abstellen. Vorwiegend wollen wir den Beach als Alltagsfahrzeug nutzen, wobei wir aufgrund der optimalen ÖPNV-Anbindung ihn in der Woche nicht bewegen werden. Benziner hatte ich kurz überlegt, aber wir wollen keinen über 200PS starken Wagen fahren, auch im Hinblick auf den Verbrauch. Es soll ein DSG sein, wir sind schaltfaul ;-) Im Sommer und Herbst wollen wir campen, d.h. Kinder im Anbauzelt und Frau mit mir im Dachgeschoss. In meinen Träumen sehe ich mich mit Sohnemann auch im Winter an der Piste campen - deswegen Luftstandheizung. Macht die Luftstandheizung Sinn i.V.m. 230V Stromanschluss? -Eigentlich könnte man ja auch einen Heißlüfter laufen lassen, wenn man ohnehin auf dem Stellplatz mit Strom steht, oder was meint ihr? Hier meine Konfiguration: 150 PS Diesel DSG in candy weiss: 6FF Anbauteile in Wagenfarbe ZEN Multifunktionsanzeige "Plus" mit Müdigkeitserkennung 7X2 ParkPilot im Front- und Heckbereich PAD Automatische Distanzregelung ACC bis 160 km/h inkl. Frontassist und Tempomat 8WH Nebelscheinwerfer inklusive Abbiegelicht PXE LED-Hauptscheinwerfer und LED-Rückleuchte 8G1 Fernlichtregulierung "Light Assist" Z4A "Licht & Sicht" GX3 Elektrische Zuziehhilfe für Schiebetür, rechts ZZ9 Air Care Climatronic – automatische 3-Zonen Klimaanlage 7VF Luft-Standheizung, programmierbar mit Fernbedienung ZE7 Multifunktions-Lederlenkrad (3-Speichen) mit Bedienelementen für Radio und Mobiltelefon, Schaltknauf in Leder 8QL 2 Funkklappschlüssel, 1 Normalschlüssel Z2A Akustik-Paket 1D7 Vorbereitung für Anhängevorrichtung (inkl. Gespannstabilisierung) 2G2 Kraftstofftank mit 80 l Tankvolumen OG6 Freilauf für DSG 2S5 Roter Faltenbalg NF5 Markisenschiene und Zeltadapter in Silber 2E4 17" Fahrwerk 9ZE Mobiltelefonschnittstelle Comfort QH8 Sprachverstärkung elektronisch ZK0 Komfortpaket (Climatronic, Dekorleiste, Komfortschalttafel mit Flaschenfach und Becherhalter) ZI7 Navi Discover Media 7B5 230V Steckdose außen Ich würde mich über Hinweise oder Anregungen der Community freuen! Vielen Dank vorab der AlCali
  3. Hallo zusammen, ich bin neu hier und trage mich mit dem Gedanken, mir einen lange gehegten Wunsch zu erfüllen: die Anschaffung eines California. Ich habe heute nun folgende Offerte eines Vorführmodells (Okt 2017; 3000 KM) erhalten (siehe Titel), mit untenstehender Ausstattung. Wenn mir jemand von euch eine Einschätzung des Preises sowie der Ausrüstung geben könnte, wäre ich sehr dankbar! Insbesondere auch, ob bei der Ausstattung noch was Wesentliches fehlt (ich möchte gerne auch im Winter fahren und auch mal auf einer nichtasphaltierten Strasse/Weg fahren. Allerdings kommt 4x4 preislich nicht in Frage. Der offerierte Preis ist 52900 CHF (Schweiz). Früher habe ich beobachtet, dass es grosse Preisunterschiede D/CH gibt und ein Import Sinn gemacht hätte, aber heute hat sich das, soweit ich beurteilen kann, geändert. Oder was meint ihr? Besten Dank für jedes Feedback! Framar Sondermodell Liberty mit folgender Ausstattung: - BlueMotion Technology Paket - Reifendruckkontrollanzeige - Licht und Sicht Paket (Regensensor, Lichtsensor) - Tempomat - Einparkhilfe vorne und hinten - Aussenspiegel anklappbar und einstellbar - Radio Composition Colour mit 8 Lautsprechern und DAB+ - Klimaanlage Vollautomatisch "Climatronic" - Multifunktionslenkrad mit Bedienung Radio - Schiebefenster mit Fliegengitter im Fahrgastraum links und rechts - Aufstelldach elektrohydraulisch - Fensteröffnung im Faltenbalg vorne - Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht Mehrausstattungen des Fahrzeuges: - Reserverad mit Stahlfelge - Komfort-Schlafauflage für 2er Bank unten - Innenleuchtenkonzept Plus inkl. Dimmfunktion - Markise 2.5 Meter in schwarz - Tankvolumen 80 Liter - Rückfahrkamera zu Einparkhilfe hinten - Abgedunkelte Seitenscheiben im Fond§ - Duschanschluss inkl. Duschbrause - 2 Schlüssel Funkfernbedienung und 1 Manueller Schlüssel
  4. Liebe Forum-Profis: meine Frau und ich haben einen Beach konfiguriert. Was haltet ihr von unserer Auswahl? Vielen Dank für eure Unterstützung, uns haben die "Feedbacks" in diesem Forum bereits viel geholfen. Unser Nutzungsprofil: 2 Erwachsene, 2 Kinder (2 Monate/ 2 Jahre), 1 Oma, 3. Kind vorstellbar; der Cali sollte vor allem als Multivan im Alltag dienen; ab und zu ein Wochenend-Ausflug (zum See; in die Berge); einmal im Jahr Skifahren und mind. 1 großer Sommerurlaub mit Camping-Elementen. Und: 3 Monate Elternzeit mit Tour durch Europa in 2016. Auswahlstrategie: alles was man braucht, aber kein Schnickschnack; Preis so niedrig wie möglich CaliforniaBeach · Motor: Diesel 110kw, 6-Gang, keine Automatik/ Kein Allrad · Felgen: 16 Zoll Stahl · Farbe: Candy-weiss · Stoff: Kutamo Sonderausstattung: · Exterieurpaket · Fahrradträgeram Heck · Multifunktionsanzeige"Plus" mit Müdigkeitserkennung · Navigationssystem"Discover Media" · 3er-Sitzbank(verschiebbar) · Außenspiegel anklappbar · Bordwerkzeugund Wagenheber · Kraftstofftankmit 80 l Tankvolumen · Diebstahl-Alarmanlagemit Innenraumüberwachung · ParkPilotim Front- und Heckbereich mit Rückfahrkamera "Rear View" · ElektrischeZuziehhilfe für Schiebetür, rechts · Bettverlängerungmit Komfortschlaf- auflage (Beach: Bettverbreiterung inklusive Staufach) · Geschwindigkeitsregelanlage · Klimaanlage"Climatronic" mit 2. Verdampfer, · InnenleuchtenkonzeptCamper inkl. Beleuchtung im Aufstelldach und in der Heckklappe · Markisein Schwarz (Gehäuse und Schiene) · Stahl-Reserveradmit Fahrbereifung · Seitenscheibenvorn in Wärmeschutzglas, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt(Privacy) · Sitzbezügein Stoff, Dessin "Kutamo" · 4Funkklappschlüssel · 230-Volt-Einspeisungmit Ladefunktion für Fzg. Batterien und 230-Volt- Steckdose im Innenraum · BeheizbareScheibenwaschdüsen vorn und Waschwasserstandanzeige · Zentralverriegelungmit Funkfernbedienung, Innenbetätigung und Safesicherung · Mobiltelefon-Schnittstelleund WLAN-Schnittstelle · Luft-Standheizung,programmierbar und zusätzlicher Zuheizer · Zuziehhilfefür Heckklappe Vielen herzlichen Dank, wir sind gespannt!! :happy:
  5. Hallo, bin neu hier im Califorum. Ganz kurz, sind eine Familie mit zwei Kleinkindern und überlegen eine Anschaffung eines Campingbusses, immer wieder ist mal ein California im Gespräch. Allerdings sind wir (eher Laien in dieser Branche) mit den Möglichkeiten völlig überfordert. Für uns als Familie war erstmal immer ein klassisches Wohnmobil interessant. Allerdings machen wir auch gerne mal spontane Touren in eine Stadt mit ein oder zwei Übernachtungen (idealerweise auch in der Stadt), wofür man das große Wohnmobil wahrscheinlich nicht immer rüsten wird oder? Norwegentauglich (Tunnel und so) sollte es auch sein. Wobei sich da schon die Frage stellt,ob im California die Dämmung und das Zeltdach norwegentauglich sind? Außerdem würde das WoMo außerhalb des Urlaubs wohl auch nur in einer nicht vorhandenen Halle rumstehen? Zweiter Gedanke war Ein Hymercar, Globecar oder ähnlich, nur sind die ja meistens irgendwie auch nur auf zwei Personen ausgelegt, im Maximalfall auf 4, und letztendlich möchten wir uns mit der Kinderanzahl noch nicht festlegen. DritterGedanke war also ein T5. Ist die Überlegung, ihn im Alltag als großen Zweitwagen, am Wochenende für Trips und auch für den Familienurlaub zu Nutzen naiv? Gibt es eine Variante ihn abseits von Urlaub als Alltagsauto umzubauen? Wäre hier ein Multivan mit entsprechendem Zubehör / Ausbau flexibler? Und kauft man noch einen T5 wenn es bald einen T6 gibt? Neu oder gebraucht? Fragen.... Ich glaube wir sind auf ein paar fachkundige Einsvhätzungen angewiesen :-) danke schonmal!
  • Benutzerstatistik

    22.167
    Benutzer insgesamt
    4.492
    Am meisten Benutzer online
    svass
    Neuester Benutzer
    svass
    Registriert
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.