Jump to content
rolandwaelty

Kindersitze auf 2er Bank und Schublade öffnen? Wie macht ihr das?

Empfohlene Beiträge

Guten Abend zusammen

wir haben ein Problem. Unsere Girls 2 1/2 und 4 Monate sitzen noch in Maxicosis. Die kleine Rückwärtsfahrend im kleinsten Maxicosi und die grössere Vorwärtsfahrend im mittleren Maxicosi. Beide haben Isofix mit den Stationen dazu. Da ist ja die Stange die vor den Sitzen auf dem Boden aufstösst. Diese verhindert nun das Oeffnen der Schublade. Wie macht Ihr das? Baut ihr die Sitze immer ab oder befestigt Ihr die Sitze nur mit den Gurrten ohne Isofixstation?

 

Bin gespannt?

Gruss aus der Schweiz

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

bei unserem Maxi Cosi konnte man den Sitz nach Zusammenfahren der Stützstrebe mit etwas Kraft bis über die Schublade drehen. Die Isofix-Halterung ist dabei das Scharnier. Ist umständlich aber einfacher als das Gefummel beim Einhaken.

 

Gruß

 

Gerald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab mich vor einem Jahr für einen Kindersitz mit Toptether entschieden. Da gibts keine Fußstütze! Ist aber vergleichbar stabil. Zum Ausbauen musst du den Toptethergurt halt immer aufwendig lösen und aushängen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja. Den Fuß haben wir auch, allerdings nur bei der Babyschale, also nur auf einer Seite.

Unsere Große hat einen Sitz ohne Stützfuß.

 

Somit ist eine Schublade nutzlos bzw. voll mit Dingen die man selten bis nie braucht (Werkzeug, Starthilfekabel, warme Decke für kalte Tage etc.).

Wenn man da doch mal ran muß löse ich eben die Isofixhalter.

Beim Spacecamper sind die aber auch sehr gut zugänglich, wie das bei der Calibank ist weiß ich nicht.

Ich kann gut damit leben, zumal unser Kleiner vermutlich spätestens bis zum Sommerurlaub auch auf den nächsten Sitz ohne Stützfuß umsteigen wird.

 

Den Sitz jedesmal mit Gurten befestigen willst Du nicht wirklich, vor allem bei der Babyschale, die ja doch des öfteren rein und raus kommt.

 

Grüße,

Arne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich hab mich vor einem Jahr für einen Kindersitz mit Toptether entschieden. Da gibts keine Fußstütze! Ist aber vergleichbar stabil. Zum Ausbauen musst du den Toptethergurt halt immer aufwendig lösen und aushängen.

 

Hallo!

 

Wo ist den dieser Toptether Haken? Ich hab den weder bei der zweier noch bei der dreier Bank gefunden...

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein ca. 8mm starkes Rundeisen wo auch der Gurt geführt wird.

 

Muss die 3er Bank auch haben, denn bei PKW´s ab 2010 Pflicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Abend zusammen

wow! Bin immer wieder überrascht über Euch. Danke für die Antworten. Ich habe am Wochenende mal die Babyschale mit den Gurten, also ohne Station befestigt. Das hält schon nie so gut wie mit der Isofixhalterung. Ich werde mir aber Eure Lösungen mal genauer anschauen und wieder berichten

Gruss Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Roland

Kannst Du nicht einfach den Fuss einfahren und hochklappen wenn Du die Schublade öffnen willst? 

Habe nun neu eine Basisstation mit Kinderschale gekauft. Bei mir funktioniert es. 

Liebe Grüsse
Michel 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.