Zum Inhalt springen

Boardbatterien tauschen


maalbert

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

Meine Bordbatterien sind nun wirklich komplett fertig nach "nur" 18 Jahren. ūüėČ

Mein Nutzungsprofil sieht zu 99% so aus.

Anreise mit 1-2 √úbernachtungen ohne Landstrom
Camping 10 Tage mit Landstrom
Abreise mit 1-2 √úbernachtungen ohne Landstrom

Die Bordbatterien arbeiten also im Grunde nur f√ľr den K√ľhlschrank w√§hrend der An- & Abreise

Ich habe jetzt sehr lange und viel im Forum gelesen. 3 Möglichkeiten hätte ich im Kopf.

1. alles wie vorher zwei Varta AGM LA80 50kg
    scheint die bevorzugte Variante hier im Forum zu sein. (23kg ein und ausbauen ist auch kein Spaß)

 

2. eine Varta AGM LA80 25kg

    habe ich nichts gefunden (oder falsch gesucht).

¬† ¬† Kann ich die Batterie unterm K√ľhlschrank rausnehmen Anschl√ľsse isolieren und fertig?


3. ein LiFePo4 mit 12kg (aber Kapazität von 2 AGM)
    Scheint aber ein ziemliches Gebastel zu sein:
¬† ¬† a.) Neues Ladeger√§t unterm K√ľhlschrank wenn ich nicht auf Landstrom verzichten m√∂chte.
¬† ¬† b.) Ladebooster ist mit Kabel verlegen verkn√ľpft.
    c.) Kann beides weggelassen werden (nicht optimal aber geht, also so wie in der Werbung versprochen)

 

Lösung 3.c wäre mir das liebste (wenig basteln, weniger Gewicht)

Hat jemand noch ein oder zwei schlaue Ideen?

Link zu diesem Kommentar

Hallo Albert
18 Jahre hattest du keine Strom Sorgen. Genau dieses Konzept w√ľrde ich weiter verfolgen.

Eine AGM kann reichen aber dann hast du immer ein Auge auf dem Zentral Display oder auf dem Lichtschalter um ja nicht ohne stromdazustehen. Von der Kosten Seite her kommen sowieso nur zwei AGM infrage. Daher meine Empfehlung ganz klar: zweimal AGM und wieder 18 Jahre Ruhe. definitiv wird die Lithium Ionen Batterie nicht so lange halten, geschweige denn irgendein Bluetooth Protokoll dir dann noch wunderschöne Daten von diversen modernen Elektronik Schnickschnack auf das iPhone Version 30 zustellen… Die gute Bleibatterie funktioniert aber auch dann noch.

Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank,

das war eine schnelle Antwort.

 

Ich gebe zu das Argument, hat 18 Jahr gehalten, tut nochmal 18 ist leider sehr schwerwiegend. (Im wahrsten Sinne des Wortes)

 

Das Bluetoothzeug, mag nett sein, w√ľrde ich wahrscheinlich genauso wenig nutzen wie die % im CU Display.

 

Und ja der Preis ist ebenfalls unschlagbar bei AGM (im vergleich zu LiFePo4)

 

Bleibt das Gewicht (und der Einbau des selbigen) als Gegenentwurf.

Link zu diesem Kommentar

Wenn es Dir wirklich so ums Gewicht geht, kannst Du Dir ja zwei etwas kleinere AGM einbauen, gleiches Tiefe, damit sie in die Halterung passt, aber ggfs etwas k√ľrzer und ggfs.¬† flacher, also weniger Kapazit√§t und Gewicht.

Link zu diesem Kommentar

Wenn Du auf die Varta Seite gehst, findest Du eine Händlersuche, meist sind das Werkstätten. Diese oder auch jegliche freie Werkstatt wird Dir die 75 kg Energie gern aus und einbauen. 
Selbst ¬†wenn das 100‚ā¨ kostet. Bezogen auf nur 10 Jahre Nutzung ist das darstellbar.¬†

Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank f√ľr eure Antworten.

Habe gerade alle Batterien abgeklemmt und ausgebaut.

im dritten Batteriefach (unter dem Kleiderschrank) Sind mehr Kabel als ich erwartet hatte.
die Dicken gehen von Batterie zu Batterie. Verstehe ich.
Aber die anderen zwei? (Etwas d√ľnner)¬† Vom Ladeger√§t? Am Ladeger√§t gehen aber VIEL d√ľnnere aus dem Ger√§t in die unendlich weiten des K√ľchenschranks.>

Ich hatte vor das Fach "Stromlos" zu machen und nur eine Batterie vorne unterm Sitz zu verbauen.

Wenn das die Ladekabel sind, w√§re es ja nicht weiter tragisch, sofern vom Ladeger√§t die d√ľnnen Kabel durch den dicken Stecker im runden Loch in der Sp√ľle zum Sitz gehen.
Oder ist das der K√ľhlschrank? (Das h√§tte ich so gel√∂st, weil dann ja wenig Kabel verlegt werden m√ľsste)

Fragen √ľber Fragen.

Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingef√ľgt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten r√ľckg√§ngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einf√ľgen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 70 Mitgliedern gesehen

    masoze ali4020 Nepokadneza Tachelor Anneg Norbert COE Ohneworte HansJoachim Schattenpark3r pepeso Officer bnhes schwarzfahrer ktmchris dr.gonzales81 p.eter Heidewolf PaulW vividwolf maalbert Manni Jonas1983 MB√ľscher Semmel200 magicrunman sheene toulouse acamper Wolf8 Bulliro m7697253 T3-4-5 chruesi golf62 tonitest patseeu Emmental stiptec rootman life42 callijan snurb Nero3 Klaus5 MrHomn Stac SW4956 Hakorette brezelman GER193 Benno_R Pilsnerb clausb1200 Bulli53 abbovm Onicaah Cali1957 redone BusBursche Bo209 JoFe Calimichl mrmireaux Seb00 gueni33 Joni FlyingT Greekfan hjd radlrob
√ó
√ó
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.