Zum Inhalt springen

Heckküche für den California Beach Camper mit 2er Sitzbank mit großer Kühlbox


polachris

Empfohlene Beiträge

Hallo Forum!

 

Ich hatte mich dieses Jahr mal an einen größeren Umbau des Cali Beach Camper mit zweier Sitzbank gemacht. Es sollte eine Heckküche werden, die maximalen Stauraum erzeugt. Die Serienschränke waren irgendwie immer sehr verbaut. Gerade in der Höhe passte nichts rein. Die Kühlbox war, wie bei den Meisten, im Innenraum. 
 

Also sah das Lastenheft wie folgt aus:

70 cm Tiefe, um ein Bett mit 190cm Länge zu bekommen. Dafür sollte der Fußraum bei gemachtem Bett bequem fürs Porta Potti ausreichen.

Dazu wollte ich eine Wasserversorgung, Kühlbox mit 30 Liter oder mehr und eine Küchenbox mit Kocher unterbringen. Die Kühlbox ist alleine schon 39 cm hoch, was anspruchsvoll an die Gesamthöhe ist.
 

Damit alles bequem erreichbar ist, wollte ich einen Heckauszug. Leider gab es genau das so nirgends zu kaufen. 

Also habe ich das komplett selbst gebaut. Es ist eine selbsttragende Konstruktion aus 12mm Multiplex. Das Wassermodul hat eine eigene Schiene. Der Heckauszug sind aus Schwerlastauszügen und einer Aluwanne im Format 76 x 77 cm.

Als Ankerpunkte habe ich drei Mal T Anker in der Schiene versenkt, die vierte Befestigung ist eine Tellerkopfschraube in den Seriengewinde die eigentlich für die klappbaren, integrierten Lasthaken sind. Diese hatte ich ausgebaut.

 

Um die Höhe zu erreichen, hatte ich die Unterseite der Konstruktion für die Schienen ausgefräst und die Wanne so tief wie möglich befestigt. Die Gesamthöhe der Küche ist jetzt 41,5 cm und ersetzt somit die alte Konstruktion inklusive der Polster. Da ich eine 8 cm hohe Matratze nutze, passt das vom Komfort.

Zu den einzelnen Modulen kann ich, falls gewünscht, noch ein paar Worte verlieren. Bilder folgen im nächsten Post. 
 

Das Projekt hat Spaß gemacht, war aber auch sehr anspruchsvoll. Gerade was die Kopfarbeit angeht. Benutzt habe ich sehr häufig eine Tischkreissäge, Akkuschrauber, selten mal die Stichsäge, Kantenfräse und Deltaschleifer.
 

Viele Grüße, Chris

Hier Bilder der Gesamtkonstruktion. Links Wasser, Mitte Kühlbox, Rechts Küchenbox. So kann man an alle Elemente dran. Kühlbox kann über 12v betrieben werden, der Induktionskocher wird über eine Ecoflow Delta befeuert. Hinter Kühlbox und Küchenbox sind noch etwa 20-25 cm Platz auf der Wanne.

Kühlbox ist die Dometic CDF-36

image10.jpeg

image9.jpeg

image8.jpeg

Hier noch die Küchenbox. Sie ist aus einer Auer Sichtlagerbox gebaut. Die Aufteilung habe ich aus Resthölzern gemacht. Ist alles ziemlich bündig und bietet viel Stauraum. Kleine Gimmicks sind das Staufach unter dem Kocher und die Besteckschublade.

image5.jpeg

image3.jpeg

image2.jpeg

Bearbeitet von polachris
Titeländerung
Link zu diesem Kommentar

Jetzt noch als Update die Wasserversorgung. Das Gehäuse davon ist umschlossen. Damit die ganze Konstruktion auch etwas Auflagefläche hat, gibt es eine Grundplatte. Die rechte Stütze ist ausnahmsweise Multiplex 15mm, da dort sowohl die Schiene der Wasserversorgung als auch der Schwerlastauszug befestigt ist.

 

Die Wasserversorgung besteht aus dem Kanister mit einem Akkuwasserhahn, der einfach eingesteckt wird. (Dometic Go) Ist ein cleveres System, da der Schlauch im Kanister schon vorhanden ist. Unter dem Wasserhahn ist noch etwas Stauraum.

Das Becken ist ein Joseph Joseph, dort hat man einen Verschluss an der Unterseite. Diese ist passgenau, daher nicht befestigt. Das Gute ist, dass das Becken nestbar ist. So habe ich auf dem Campingplatz eins für das dreckige Geschirr und kann trotzdem noch z B Gemüse waschen. 
Die Grundplatte hat ein Loch mit Trichter um das Wasser ablassen zu können.

 

Der Wasserhahn hat übrigens eine integrierte Beleuchtung. Für den Kanister habe ich noch einen Deckel mit Kugelhahn, falls mal kein Strom vorhanden ist.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Bearbeitet von polachris
Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 20 Mitgliedern gesehen

    fireball Anna123 Feli scouty55 Interrail hjason Steffiene flash81de reinersurfer camper0815 Skywalker8 VWCalli24 Campermaniac trogganon Mini1970 fkreuzer Califanontour Zedei chris85la Feb0710
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.