Zum Inhalt springen

Der Massepunkt… wo is er nu?


toto_2

Empfohlene Beiträge

Hi in die Runde,

habe einen T6.1 California Beach Edition Tour recht frisch. Leider ohne Außensteckdose. Nun lese ich hier ewig mit, bin aber immer noch verwirrt. Vielleicht könnt ihr kurz helfen…

 

Ich möchte 2-3 Nächte stehen können, mit Kühlbox und der Luft-Standheizung. Dafür reicht die Camperbatterie nicht aus, weshalb ich mir jetzt ein CTEK mx10 bestellt habe. 
 

These 1: Es muss in den Motorraum, weil dann beide Batterien geladen werden. Ich sehe da viele Schrauben. Aber wie finde ich raus, was als Massepunkt durchgeht? Hat da jemand ein Bild für nen dummy?

 

These 2: Motorraum hilft nicht, weil lädt manchmal/immer/gar nicht die Camperbatterie, daher direkt an die Camperbatterie unterm Fahrersitz. Traue mich an den Sitz nicht ran, daher scheidet wohl der Massepunkt, der mittig unterm Fahrersitz sein soll, aus. Kann ich einfach eine Schraube von der Sitzbefestigung nehmen?

 

Freue mich über eine kurze Hilfe. Am liebsten von jemandem der eine laufende Kombi hat…:-)

 

Viele Grüße,

Torsten

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Die These ist falsch, weil VW die Frendladubgserkennung deaktiviert hat und somit das Trennrelais bei stehenden Fahrzeug niemals schließt. 

Dazu wurde hier schon einiges geschrieben - auch von mir.

 

Massepunkte findest Du im Motorraum links hinter der Batterie und im Fahrgastraum direkt zentral unter jedem der beiden Vordersitze. Anzugsmoment jeweils 9 Nm.

 

Du mußt jka nur die vier Schrauben lösen und den Sitz nach vorn ans Lenkrad lehnen. Dann können die Kabel für Sitzheizung und Airbag dranbleiben.

Link zu diesem Kommentar

Danke dir für die fixe Antwort. Das mit den beiden Thesen macht mich etwas bekloppt. Es gibt hier im Forum auch viele Beiträge, die sagen, dass These 1 am einfachsten wäre und auch ginge. Vielleicht versteh ich das aber auch falsch, weil ja doch viel Modellreihen-spezifisch ist. Aber gut, dann peile ich mal These 2 an und versuche, diesen ominösen Massepunkt zu finden unter dem Fahrersitz. 

Verständnisfrage: Die Sitzschrauben sind doch auch mit dem Chassis verbunden. Was ist der Unterschied einer Sitzschraube zu einem eigentlichen Massepunkt? Letztlich ist doch alles miteinander verbunden und sollte keinen Unterschied machen? Die Sitzschraube wäre am aller einfachsten zu erreichen. .. 

 

Link zu diesem Kommentar

Also Massepunkte sind jeweils unter Fahrer- und Beifahrersitz (ziemlich in der Mitte, unter der Gummimatte). Das Sitzunterteil, in dem die Batterie steht, bleibt dran/verschraubt. Der Sitz läuft doch in Schienen (Verstellung nach vorne/hinten). In diesen Schienen hast du vorne/hinten Schrauben. Diese abschrauben und dann den (eigentlichen) Sitz mit Schiene und Drehkonsole vom Untergestell runternehmen.

 Auf dem Bild ist der Fahrersitz ganz vorne und man sieht die hinteren Schrauben in der Schiene. Vorne ist es analog.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Bearbeitet von Jspi
Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Die Massepunkte sind mit entsprechenden Masseleitungen "sternförmig" mit der Batteriemasse verbunden. Dadurch wird ein minimaler Übergangswiderstand sichergestellt. Außerdem fließen die Ströme auf definierten Bahnen, so dass keine elektromagnetischen Störungen entstehen.

 

Würde man die Masse eines Geräts an irgendeiner Schraube anklemmen, kann der Strom irgendwo (er sucht den Weg des geringsten Widerstands) entlangfließen. Dabei ist nicht definiert, welche Potential Dein Anschraubpunkt tatsächlich hat und welche Störungen verursacht würden, bzw. welche Verlustleistung in Form von Wärme in der Karosserie entsteht.

 

Die Fremdladungserkennung ist bei älteren Fahrzeugen noch aktiv, so dass das Trennrelais auch im Stand schließt, wenn die am Ladegerät angeklemmte Batterie ein gewisse Ladung erreicht hat.

 

Bei neueren Fahrzeugen wurde dies generell deaktiviert., so auch bei meinem Beach. Ich habe mein Ladegerät über einen Wechselschalter am Trennrelais angeklemmt und kann dadurch wählen, welche Batterie ich laden möchte - beide zusammen geht damit natürlich nicht. 

Deshalb werden auch gerne Ladebooster nachgerüstet, die diese Funktion erfüllen.

Bearbeitet von snipy
Link zu diesem Kommentar

@snipy schöne Erklärung! Danke.

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke für die Blumen,

Einen Aspekt habe ich noch vergessen zu erwähnen:

 

Wenn man die Masse seiner Geräte irgendwo an irgendwelchen Schrauben anklemmt, können Masseschleifen entstehen. Die Masseschleifen können wie Antennen wirken und alle möglichen Störsignale von außen einfangen und dem Bordnetz überlagern und zu Störungen führen.

Das System mit den Massepunkten im Fahrzeug ist deshalb auch "sternförmig" ausgelegt, um dies zu vermeiden.

 

Auch wenn man hier im Forum oft andere Installationen bewundern darf, glaube ich, dass sich die wenigsten ausreichend Gedanken gemacht haben oder genügend Wissen über Elektrotechnik haben .... es funktioniert ja trotzdem irgendwie.

 

 

Hier kann man das Dokument zu den Massepunkten für €8,33 finden:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

und hier ist das Massekonzept beschrieben:

 

Bearbeitet von snipy
Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 107 Mitgliedern gesehen

    Bastelino1 engii ruedigerZ FelixOutThere Rotwild77 Caliper Professor-Lumen GerSchi markusmmx Maffy Kellogs84 voelligahnungslos Pitflit mac-westermann StevieBee Pete25 Canislupus vieuxmotard Emmental badenweisser krueschan76 franzfinanz firefly_t5 Berti21 Nanu tonitest Himmelblau p.eter calimerlin Gringo84 Tommie4 Dieselschnüffler scabrero chruesi fritzmchn EwaldTx CherryBuzz chris2008 toto_2 Jackthehack DerblaueBus WillnenCali snipy Kini patseeu Jspi Heinzi20 Mario2u toulouse MrHomn Bo209 Christoph1234 Kiepenkerl T3-4-5 Westumer flokoboi Calimichl Wuestinger Lenzel nameci PSXT msk coldi GER193 Palmer01 truebulli Aeropancho quas 4cheers Klaus5 vincecz uteundolaf Famous13 Stefo MarBo exCEer marchugo gorkal14 bin_ford4000 ThorstenLu Filou04 n.d.u. Rikus BulliSuse yaenuu Endamt franz55 Snutsch FlyingT tour9799 Swezl eddy8080 WildCalPhoto Werner Krzys Kaasaa klar2226 T6b Himmel chr-jakob +7 Mehr
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.