Zum Inhalt springen

MIB3 Navi und Brücken


Grzegorz

Empfohlene Beiträge

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

...ich habe osmand gekauft und die für unseren urlaub relevanten karten runtergeladen. sind in

sehr detailliert und es sind sehr viele poi arten inkludiert. profil für den gc angelegt  usw. leider dauert das routing ewig und die app stürzt regelmäßig ab. werde  nach dem urlaub mein geld zurückholen über den appstore. habe ich mit sygic truck auch gemacht. das antwortete der support nicht und die angepriesenen features wie routen import über web browser funktionierte für die wohnmobil / truck app nicht 

Link zu diesem Kommentar

Moin in die Runde,

 

benutzt jemand die California App? Was ist davon zu halten?

Da ich mein Fahrzeug beruflich nutze benötige ich eine zuverlässige Navigation, die auf das Fahrzeug abgestimmt werden kann. Schlimmstenfalls geht es zum Handel für ein Garmin oder ein Alpine oder Pioneer Einbaugerät. Dann fliegt das VW Originalteil eben raus. Bevor ich nur soviel Geld in die Hand nehme, würde ich gerne alle Erfahrungen mitnehmen.

 

Danke für eure Tips.

Gruss

Joachim

Link zu diesem Kommentar

Ich habe vor ein paar Tagen die Aussage erhalten, dass unser Cali-Navi angeblich sehr wohl weiß, wie groß das Auto ist, nur dass der Kartenanbieter wohl eine eher Lückenhafte Informationsdichte dieser Daten (z.b. Brückenhöhe) hat.
Was denkt ihr darüber? Weiß man wer da der Kartenanbieter ist? Vielleicht könnte man das ja mal mit einem anderen Navi mit gleichem Kartenanbieter gegenprüfen...

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

VW nutzt here Karten 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Bist du dir da sicher. Also die aktuellen VW / VWN Modelle sind dort nicht aufgeführt. Auch bei der Auswahl zur aktuellen Kartensoftware wird VW nicht mehr aufgeführt.

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich glaube direkt im Discover Media findet man einen Hinweis auf here. Evtl. unter "updates". 

Link zu diesem Kommentar

Ich habe heute einmal getestet, ob das Navi die Höhe beachtet. Auf dem Nachhauseweg bin ich vom Navi an der 2,7m hohen Brücken vorbeigeleitet worden. Google Maps hätte mich da drunter her geführt. 

Oder war es nur Zufall?

Link zu diesem Kommentar

Ich hätte jetzt ein Cabriolet, wenn ich den Anweisungen bedingungslos gefolgt wäre. Sowohl in Chamonix als auch in Bad Bellingen  hätten mich die Eisenbahnunterführung das Dach gekostet.

Dann hätte sich die Sache mit den gelblichen Silikonfugen auf diese Art gleich mit erledigt.😜

Bearbeitet von Siggi
Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das wiederum würde die Aussage, dass das Navi weiß wie groß das Fahrzeug ist, aber die Kartendaten unvollständig sind, ja unterstreichen, oder?

oh, hast du die auch? Mir ist mittlerweile aufgefallen, dass die mal mehr, mal weniger gelblich sind...

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Natürlich, ich habe genau wie Du ein Qualitätsprodukt aus dem Haus Volkswagen Nutzfahrzeuge. Dieses Produkt ist dafür bekannt, dass nur allerfeinste Zutaten in einer unerreichten Fertigungsqualität zu einem Wohnmobil verbaut werden. 👹

Bearbeitet von Siggi
Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Puh - ich bin mir jetzt nicht sicher ob du das sarkastisch meinst 🤣

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Erst war der T6 kacke jetzt der Grand. Evtl. solltest du dein Glück bei einem anderen Hersteller suchen. 
Das schont den Geist. 

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Nicht der T6, sondern der T6.1 Ocean Edition mit dem fantastischen selbst absenkenden Hydraulik Dach  und der dann verriegelten Bedienung, der in diesem Punkt sehr hilfreichen Betriebsanweisung, dem Multimediasystem dass in Sachen Zuverlässigkeit seines Gleichen sucht u.s.w.

Aber Du schon Recht, wenn ich das alles vorher gewußt hätte, wäre ich sicher bei CS gelandet. Aber jetzt läuft mir die Zeit davon. 

 

Bearbeitet von Siggi
Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Ich kann Magic Earth empfehlen. Gute Karten, Carplay fähig und an der Angabe von Fahrzeugdaten (Gewicht, Länge, Breite, Höhe) wird gerade gearbeitet. Dieses Feature kommt für Android demnächst, für IOS () im Frühjahr…

Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 9 Mitgliedern gesehen

    dennisausbremen AltesWiesel linux14 breuermo BlueTurtle olutz Nightmeet Lytschy_Papa NeCo
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.