Jump to content
snuggles

PLA / Parklenkassistent codieren

Recommended Posts

snuggles

Um die Übersichtlichkeit zu verbessern als neuer Thread.

 

Unter folgenden Voraussetzungen kann der Parklenkassistent vermutlich in den meisten GCs mit entsprechender Ausstattung nachträglich codiert werden, da das erforderliche Steuergerät und die notwendigen Ultraschallsensoren bereits vorhanden sind:

 

a) Es ist die Ausstattung PR-Nr.: 9X0 (ParkPilot im Front- und Heckbereich mit aktivem Flankenschutz) vorhanden.

 

oder

 

b) Es ist als Kombination

PR-Nr.: ZSA (9X0 + Blind Spot (7Y8))

PR-Nr.: ZSB (9X0 + Blind Spot (7Y8) + Außenspiegel el. (6XP))

vorhanden.

 

Es geht *nicht*, wenn nur die PR-Nr.  7X2 (ParkPilot im Front- und Heckbereich) verbaut ist.

 

Ggf. bestehen weitere Einschränkungen, diese sind mir nicht bekannt. Es gab da z. B. mal eine Inkompatibilität mit einem Navi im Bestelljahr 2020 (MJ 2020 / 2021).

 

Es sind folgende Schritte erforderlich:

 

1) Nachrüstung des PLA-Tasters

Der Taster kann bei VW bestellt werden, der notwendige Kabelbaum ist bereits vorhanden. Der alte Taster muss ausgeclipst und durch den neuen Doppeltaster ersetzt werden.

Die Bestellnummer lautet 7C0927212AAWHS

 

2) Codierungen (teilweise sind Zugangscodes erforderlich, die werden bei VCDS oder OBD11 angezeigt)

 

STG 03 ABS
Byte 15 Bit 5 setzen

 

Falls der Trailer Assist vorhanden ist, zusätzlich

Byte 15 Bit 4 setzen (sollte dann bereits gesetzt sein).

 

Bitte hier besonders sorgfältig vorgehen, die Codierung an diesem Steuergerät verzeiht keine Fehler. Vorher ein Backup durchführen!!

 

STG 10 bzw. STG 76

Byte 0 Bit 1->1
Byte 0 Bit 2->0

 

Falls der Trailer Assist vorhanden ist, zusätzlich

Byte 0 Bit 3 setzen

 

Falls der Lane Assist vorhanden ist, zusätzlich 

Byte 3 Bit 5 setzen

 

STG 13 ACC 

Byte 03 Bit 0 setzen

 

STG 44 Lenkhilfe

Byte 0 Bit 1 setzen

 

STG A5 Kamera

Byte 12 Bit 6 setzen

 

Das Vorhandensein von ACC und / oder Frontkamera ist vmtl. keine zwingende Voraussetzung für den PLA, konnte ich nicht verifizieren.

Danke an diejenigen, die mir mit Scans ihrer Steuergeräte geholfen haben, das Rätsel zu lösen.

 

Share this post


Link to post
just4fun

Moin,
habe das wie beschrieben codiert und auch den Taster nachgerüstet. Habe das ZSB Paket.
Wenn ich stehe, und den Parkassistenz-Taster drücke, erscheint "Parklenkassistent ist beendet"

Wenn ich während der Fahrt den Taster betätige, bekomme ich nur "Parklenkassistent ist zurzeit
nicht verfügbar".

Dazu muss ich sagen:
- habe LaneAssist nachcodiert, der funktioniert auch

- habe ne AHK nachgerüstet und auch dafür ne Codierung gemacht. Dabei auch nichts auffälliges festgestellt.

 

Kann es sein, dass für den Fall der AHK bei der Codierung des PLA noch etwas gesetzt werden muss?

 

Hatte jemand mal dasselbe Verhalten bei sich festgestellt?

 

Danke und GRuß

Stephan

Share this post


Link to post
snuggles
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Schick mir bitte mal einen vollständigen Scan der Steuergeräte, gerne auch per PM. Ich gucke es mir am Wochenende gerne mal an. Vermutlich fehlt eine Codierung.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.