Jump to content
Cali37

CU: Fehler 7001 - Expertenwissen gefragt

Recommended Posts

Cali37

Seit dem Einbau des Ladeboosters habe ich folgendes Verhalten/Problem:

Ich bekomme nach der Fahrt, wenn ich den Motor abstelle, immer ein
abwechselnd blinkendes Stecker/G-Symbol rechts unten in der CU. Das obere Symbol wechselt korrekt zum Batt.Symbol. Beim Auslesen über die VW-Diagnose erscheint die Fehlermeldung 7001. Ich habe herausgefunden, dass der Fehler ´Unterbrechung Eingang D+´ bedeutet, habe aber keine Erklärung, warum das auftritt. 

Beim erneuten Motorstart bleibt die CU dann im ´Campermodus´ und das Stecker-/G-Symbol blinkt rechts unten weiter. Oben bleibt auch das Batt.Symbol stehen. 

Da sollte das Display aber in den G-Modus (oder bei Landstrom in den Stecker-Modus wechseln) was nicht passiert. 
 

Erst nach dem Aus/Einschalten der CU wird richtig angezeigt. Alternativ kann der Fehler auch über die VW-Diagnose in der CU gelöscht werden. Er tritt dann aber egal wie gelöscht wurde nach dem Motor abstellen wieder auf. 

Jedesmal den Fehler zu löschen ist leider keine dauerhafte sinnvolle Lösung.  

Kann hier jemand helfen. Danke im Voraus. 

You do not have the required permissions to view the video content in this post.

Share this post


Link to post
Jackthehack

Ich hatte Ähnliches verhalten und bin fast verzweifelt. Bei mir war es der Stromdieb des D+ Signals, der einen Wackelkontakt hatte und immer an und aus ging, sodass die CU anfing zu spinnen. Da würde ich als erstes suchen.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.